Sacha Lodge

Nachprogramm Amazonas-Abenteuer in Ecuador

Begleiten Sie uns auf ein Abenteuer im ecuadorianischen Amazonasgebiet, übernachten Sie in einer komfortablen Regenwald-Lodge und erleben Sie die spektakuläre Flora und Fauna aus nächster Nähe.

  • Entdecken Sie mit Hurtigruten Expeditions mehr von Ecuador
  • Übernachten Sie inmitten des Regenwaldes des Amazonas.
  • Erleben Sie die einzigartigen Landschaften und die Tierwelt des Amazonas
  • Inklusive Aktivitäten wie Kanufahrten, Vogelbeobachtungstouren, Spaziergänge auf Baumkronenpfaden und Nachtwanderungen
  • Reiseziele

    Südamerika

  • Jahreszeit

    ganzjährig

  • Dauer

    6 Tage

  • Mindestteilnehmerzahl

    6

  • Buchungs-Code

    GALAMAPOST23A

Reiseverlauf

Tag 1: Quito

Fliegen Sie von den Galapagos-Inseln zum Flughafen Quito. Transfer vom Flughafen Quito zu Ihrem Hotel. Tag zur freien Verfügung. Übernachtung.

Tag 2: Quito–Coca

Abholung am Morgen für einen Transfer zum Flughafen Quito. Von Quito aus starten Sie zu einem 30-minütigen Flug über die östliche Andenkette nach Coca. Nach Ihrer Ankunft am Flughafen erfolgt ein kurzer Transfer zum Hafen, wo Sie zu einer 2-stündigen Flussfahrt mit einem privaten Kanu auf dem Río Napo aufbrechen und die Zivilisation weit hinter sich lassen. Es wird entweder vor der Abfahrt Mittagessen serviert oder Sie erhalten unterwegs ein Lunchpaket.

Während der Fahrt auf dem Fluss können Sie unter anderem Vögel wie Reiher und Eisvögel beobachten.

Nach der Kanufahrt unternehmen wir eine 30-minütige Wanderung durch den Regenwald zum Pilchicocha-See, wo einheimische Arbeiter Sie per Paddelboot zur Lodge bringen werden. Hier können Sie schwimmen gehen, von den Minitürmen aus verschiedene Vogelarten beobachten oder gemeinsam mit Ihrem Naturführer das Schmetterlingshaus besuchen.

Nach dem Abendessen können Sie eine Nachtwanderung durch den Regenwald unternehmen, um die Hunderten von Tierarten zu beobachten, die man nur nachts antreffen kann, oder auf dem See eine Kanufahrt unternehmen.

Tag 3 und 4: Sacha Lodge oder vergleichbar

Genießen Sie zwei Übernachtungen mit Vollpension in der Sacha Lodge oder einer vergleichbaren Unterkunft.

Vormittags und nachmittags werden verschiedene Aktivitäten angeboten. Beginnen Sie Ihren Tag mit einem Spaziergang auf dem Baumkronenpfad. Bei dieser Vogelbeobachtungstour durch das private Reservat der Sacha Lodge haben Sie die Möglichkeit, die Baumkronen des Regenwaldes aus nächster Nähe zu betrachten. Bei der Erkundung der üppigen Regenwaldgebiete rund um die Sacha Lodge werden Sie mit Sicherheit auch auf die sogenannten Lehmlecken stoßen, die typisch für das Amazonasgebiet Ecuadors sind. Zunächst ist es ein seltsamer Anblick, wenn Hunderte von bunten Papageien zu diesen Lehmwänden strömen, um eifrig an ihnen zu lecken.

Nach dem Mittagessen können Sie einen gemütlichen Spaziergang entlang des Río Napo unternehmen oder sich für eine etwas anspruchsvollere Wanderung auf dem Leoncillo-Pfad entscheiden, um zu versuchen, dem seltenen Rotbauch-Springaffen über den Weg zu laufen.

Am nächsten Tag können Sie eine ruhige Kanufahrt durch einen natürlichen Sumpf unternehmen, der die Heimat von Anakondas, Kaimanen und Capybaras ist. Anschließend können Sie sich bei einem erfrischenden Bad im See oder einem entspannten Nickerchen in Ihrer persönlichen Hängematte erholen. Darüber hinaus bietet sich Ihnen die Möglichkeit zu lernen, wie man Piranhas angelt.

Tag 5: Sacha Lodge – Quito

Frühstück am Morgen und dann folgt die Rückfahrt über den Fluss nach Coca. Kurzer Flug zurück nach Quito mit Ankunft in Quito am frühen Nachmittag.

Nach der Ankunft in Ihrem Hotel in Quito steht Ihnen der Rest des Tages zur freien Verfügung, um mehr von der Hauptstadt Ecuadors zu erkunden. Übernachtung.

Tag 6: Quito, Abreise

Frühstück im Hotel. Transfer zum Flughafen und Ende Ihres Nachprogramms.

Bitte beachten Sie, dass die Reihenfolge der Sehenswürdigkeiten aufgrund von sich ändernden Bedingungen variieren kann.

Der angegebene Reiseplan basiert auf einem Aufenthalt in der Sacha Lodge. Für einige Reisetermine (z. Zt. Reisebeginn 19.06.2023) kann die Unterkunft während Ihres Amazonas-Abenteuers in Ecuador in einer anderen Lodge erfolgen (z. B. Napo Wildlife Center Ecolodge, Buchungscode GALAMAPOST23B). Der Reiseverlauf ist jedoch ähnlich. Bitte entnehmen Sie Ihrer Buchungsbestätigung, welche Lodge für Sie gebucht wurde. Unter Umständen fallen zusätzliche Kosten an.

Praktische Informationen

Inklusive:

Im Preis inbegriffen sind zwei Hotelübernachtungen in Quito mit Frühstück, drei Übernachtungen in der Sacha Lodge (oder einer vergleichbaren Unterkunft) mit Vollpension und alkoholfreien Getränken. Hin- und Rücktransfers zwischen dem Flughafen Quito und dem Hotel an Tag 1, 2 und 5, Hin- und Rückflug von Quito nach Coca einschließlich der geltenden Steuern, geführter Transport per motorisiertem Kanu von Coca zur Lodge. Geführte Aktivitäten und Ausflüge mit deutschsprachigen Begleitern.

Nicht enthalten: Abendessen im Hotel in Quito, andere Getränke als die aufgeführten, Trinkgeld.

Hinweise/Anforderungen:

  • Diese Tour ist als Nachprogramm in Kombination mit in Quito endenden Schiffsreisen nach der Rückkehr von den Galapagos-Inseln buchbar.
  • Beinhaltet Gehen auf unebenem Gelände. Dieser Ausflug ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.
  • Mindestteilnehmerzahl: 6
  • Sollte die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden, behalten wir uns das Recht vor, diese Tour bis sechs Wochen vor Beginn zu stornieren.