Kultur-Seereisen: Kirkenes - Bergen

Kirkenes - Bergen

Herzlich willkommen zu unseren zehn speziellen Seereisen entlang der atemberaubenden Küste Norwegens. Hierbei stehen Musik, Kultur, Kunst und Geschichte des Landes im Mittelpunkt. Wählen Sie eine Reise nach Ihrem Geschmack. Unser Programmangebot umfasst insgesamt dreizehn inkludierte Veranstaltungen und Aktivitäten an Bord sowie dreizehn optionale Kulturausflüge. Lernen Sie die norwegische Kultur aus nächster Nähe kennen und genießen Sie einzigartige und authentische Erlebnisse.

  • Exklusivprogramm – nur auf speziellen Abfahrtsterminen im Frühling und Herbst.
  • An Bord von MS Trollfjord und MS Finnmarken
  • Außergewöhnliche Kulturstätten wie das Edvard Grieg Museum in Troldhaugen oder eine Grotte in einem alten Bergwerk
  • Entdecken Sie die norwegische Küste und 34 Häfen

Reisebeschreibung

Erleben Sie mit Hurtigruten ein einmaliges Kultur-Programm. Vollkommen neu und einzigartig erwarten Sie auf der klassischen Postschiffroute an ausgewählten Reiseterminen  Veranstaltungen ganz im Zeichen der Musik. Das Kontingent ist limitiert.

5 Kultur-Events sind für alle Reisenden inklusive

Kurs Süd:

■ Präsentation an Bord – die Hexenprozesse in Vardø
■ Präsentation an Bord – norwegische Polargeschichte
■ Präsentation zur Bedeutung des Fischfangs in der norwegischen Geschichte
■ An Bord erhalten Sie eingehende Informationen über interessante Sehenswürdigkeiten und genießen Kostproben lokaler kulinarischer Spezialitäten
■ Konzert an Bord zwischen Trondheim und Bergen

HURTIGRUTEN KULTUR-PAKET 

3 Kultur-Events sind zusätzlich für 100 €/Person als Kultur-Paket buchbar. Das Kontingent ist limitiert. Die Kultur-Events des Kultur-Pakets sind nicht einzeln buchbar. 

Kurs Süd:

■ Ausflug zum Hexenmahnmal in Vardø
■ Konzert in einem alten Fischöltank auf den Vesterålen
■ Opernkonzert in Bergtatt – ein altes Bergwerk im Gebirge zwischen Kristiansund und Molde

Leistungen

  • Hurtigruten Seereise in der gebuchten  Kabinenkategorie inkl. Vollpension an Bord
  • Deutschsprachige Expeditionsleitung an Bord 
  • Tischwasser in Karaffen zu den Mahlzeiten
  • Kulturveranstaltungen wie oben beschrieben

Bei Buchung des SELECT- oder PLATINUM-Tarifs: 

  • Wahl der Wunschkabine
  • WLAN sowie Kaffee und Tee kostenlos

Nicht inbegriffen

  • Zusätzliche Kultur-Events und -Ausflüge
  • An- und Abreise
  • Reiseversicherung
  • Optionale Ausflüge

HINWEISE 

  • Alle Preise gelten pro Person in Euro bei Doppelbelegung
  • Einzelkabinenzuschlag: 01.01. – 30.04./01.08. – 31.12.2017/ 01.01. – 31.03.2018: 50 %
  • 01.05. – 31.07.2017: 75 %
  • Zuschlag für Suiten auf Anfrage
  • Zuschlag bei Buchung einer festen Kabinennummer: 96 € pro Kabine, Suiten ohne Zuschlag

FRÜHBUCHER-PREIS: 25 % SPAREN

  • Bei Buchung bis 31.10.2016 für Reisen vom 01.04. bis 31.05.2017
  • Bei Buchung bis 31.03.2017 für Reisen vom 01.06. bis 31.12.2017
  • Bei Buchung bis 31.10.2017 für Reisen vom 01.01. bis 31.03.2018

Der Frühbucher-Preis ist in den Tarifen BASIC, SELECT und PLATINUM buchbar und gilt für ein limitiertes Kontingent. Ist das Frühbucher-Preis-Kontingent erschöpft, gilt der aktuelle Preis. Dieser liegt zwischen dem Frühbucher-Preis und dem Katalog-Preis und ist abhängig vom Zeitpunkt der Buchung und vom Reisetermin. Er ist im Reisebüro oder telefonisch direkt bei Hurtigruten sowie online abrufbar.

Ähnliche Reisen

Reiseverlauf

Reiseverlauf

Abfahrt 12:30 Uhr

Einschiffung

Ort der Abfahrt Kirkenes
Tag 1
1200x600_Kirkenes_©Ørjan Bertelsen_Day 7.png
Foto: Ørjan Bertelsen Foto

Kirkenes - die Reise Richtung Süden beginnt


Ort: Kirkenes

Ihr Abenteuer beginnt am Wendepunkt für Hurtigruten. Wenn das Schiff gen Süden aufbricht, können Sie zunächst ein leckeres Mittagessen genießen und anschließend den Ausblick auf die arktische Wildnis entweder von Deck oder von unserem Panoramasalon aus bewundern. Während der Wintermonate findet ein Vortrag zur Geschichte des Pomorenhandels statt. Am Nachmittag legt das Schiff in Vardø an, Norwegens östlichstem Hafen. Wenn das Wetter es zulässt, laden wir Sie in den Wintermonaten zu einem Eisbad im Nordpolarmeer ein. Im Frühling findet an Bord außerdem ein Vortrag zum Thema „Das Leben im Meer“ statt. Im Winter kommen einheimische Taucher der Arktis an Bord, halten an Deck einen Vortrag über Meereslebewesen und zeigen entsprechendes Anschauungsmaterial. Wir fahren entlang der Halbinsel Varanger weiter in Richtung Båtsfjord und kommen am Abend in Berlevåg an.

Tag 2
1200x600_Hammerfest_©Ørjan Bertelsen_Day 8.png
Foto: Ørjan Bertelsen Foto

Der hohe Norden


Ort: Mehamn-Tromsø

Hammerfest ist Norwegens frühere Polarhauptstadt. An Bord erfahren Sie bei einem Vortrag alles über die norwegische Polargeschichte. Am Abend legen Sie in Tromsø an. Ein beeindruckendes Mitternachtskonzert in der Eismeerkathedrale sollten Sie sich nicht entgehen lassen.

KULTURVERANSTALTUNGEN:
Inbegriffen: 
– Präsentation an Bord: Norwegische Bräuche
– Eingehende Informationen zu interessanten Sehenswürdigkeiten und Kostproben lokaler kulinarischer Spezialitäten

Tag 3
1200x600_Raftsundet_©Nina Helland_Day 9.png
Foto: Nina Helland Foto

Willkommen auf den Lofoten


Ort: Tromsø-Stamsund

Bevor es in den sagenumwobenen Trollfjord geht, fährt Ihr Schiff durch den engen Raftsund. Musikalischer Höhepunkt ist ein bewegendes Konzert an einem außergewöhnlichen Ort: in einem alten Fischöltank.

KULTURVERANSTALTUNGEN:

Inbegriffen: Eingehende Informationen zu interessanten Sehenswürdigkeiten und Kostproben lokaler kulinarischer Spezialitäten

Kulturpaket (optional):
Konzert in einem ehemaligen Fischöltank in Vesterålen

Tag 4
1200x600_UNESCO Vega Archipelago (Sandnessjøen), Neshavna_©Rita Johansen_Topaz_Day 10.png

Begegnung mit den Sieben Schwestern


Ort: Bodø-Rørvik

Die Überquerung des Polarkreises bei 66° 33’ nördlicher Breite stellt heute ein bedeutendes „Ritual“ dar. Wir feiern dies an Deck mit arktischen Traditionen. Ein weiterer Höhepunkt stellt das Passieren der Bergformation der Sieben Schwestern dar. Alle sieben Berge sind zwischen 900 und 1.100 Metern hoch und es ist nicht verwunderlich, dass diese „Damen“ Stoff für alte Mythen waren. Wir machen kurz Halt in Nesna, einem idyllischen alten Handelsposten, bevor wir in Richtung Sandnessjøen aufbrechen. Nahe unseres Anlaufhafens Sandnessjøen befindet sich der Vega-Archipel. Diese UNESCO-Weltnaturerbestätte kann im Sommer bei einem optionalen Landausflug besucht werden. In Brønnøysund bieten wir einen Ausflug in das Zentrum für norwegische Aquakultur an. 

Tag 5
1200x600_Trondheim_©Jan Menge - Guest image_Day 11.png
Foto: Jan Menge / Guest Photo Foto

Trondheim und die Fjorde der Westküste


Ort: Trondheim-Ålesund

Heute haben Sie eine weitere Gelegenheit, Trondheim zu erkunden. Der Stadtrundgang ist in Wahrheit eine Reise durch die 1.000-jährige Geschichte der Stadt. Zurück an Bord fährt das Schiff aus dem majestätischen Trondheimsfjord hinaus, der 170 km lang und bis zu 25 km breit ist. Wie alle anderen norwegischen Fjorde ist er tief – an der tiefsten Stelle 577 m. Während unserer Fahrt entlang der Küste wird Ihnen bewusst werden, wie wichtig der Fisch für die Gemeinden an der norwegischen Küste ist. Die Lage von Kristiansund hat der Stadt unzählige Möglichkeiten in der Fischerei, dem Schiffsbau und in der Ölindustrie beschert. Die Stadt gilt heute ob ihrer langen Tradition, gesalzenen, getrockneten Fisch zu exportieren, als Norwegens „Klippfischhauptstadt“. Begleiten Sie uns auf einen Ausflug zur Atlantikstraße, einem von Norwegens meistbesuchten touristischen Reisezielen. 

Am Abend erreichen Sie Molde, die „Stadt der Rosen“. Zuvor können Sie ein außergewöhnliches Opernkonzert erleben: in einer Grotte in einem alten Bergwerk in Bergtatt, deren „Konzertsaal“ Sie mit einem Boot erreichen.

Tag 6
1200x600_Ålesund_©Dave Derbis - Guest image_Day 12.png
Foto: Dave Derbis / Guest Photo Foto

Schärengärten und Bergen


Ort: Bergen

Ihre Kultur-Seereise endet mit einem Abschiedskonzert während der Einfahrt nach Bergen.

Ankunft 14:30 Uhr

Ausschiffung

Ort Bergen
An Bord Entdecken

Häfen

Die 34 Häfen auf der klassischen Hurtigruten Route liegen in farbenprächtigen größeren und kleineren Küstenstädten und -dörfern, die allesamt mit einem ganz eigenen Charme aufwarten. Dazu zählen auch die zweit- und drittgrößte Stadt Norwegens: Bergen und Trondheim. Genießen Sie die inspirierenden Lektionen in Geschichte, Geografie und Kultur, die Ihre Reise entlang dieser Häfen bereichern werden.

Attraktionen

Während der Fahrt gibt es Naturwunder, Häfen und eine artenreiche Tierwelt zu entdecken.

Fotos

Lassen Sie sich von der majestätischen Landschaft, der Kultur und der Tierwelt an der norwegischen Küste inspirieren.

Videos

Tauchen Sie ein in das faszinierende Abenteuer einer norwegischen Seereise.

An- und Abreise

An- und Abreise

Wir unterstützen Sie gerne bei der Buchung Ihrer individuellen An- und Abreise. Es gibt zahlreiche Kombinationsmöglichkeiten, ob schnell und bequem per Flugzeug oder mit der Color Line Fähre von Kiel nach Oslo und weiter auf den wunderschönen Bahnstrecken der Dovre- und der Bergen-Bahn.

Weiter