Die klassische Postschiffroute – das Original

Wir fahren seit 1893 entlang der norwegischen Küste, versorgen die Gemeinden zuverlässig und zeigen seit fast 130 Jahren internationalen Gästen unsere Heimat. Begleiten Sie uns, um das authentische Alltagsleben entlang der Küste zu erleben.

Lofoten
Foto: Livia Bonitz

Die Reise

Unsere einzigartige Reise entlang der norwegischen Küste führt von der Stadt Bergen im Süden des Landes über den nördlichen Polarkreis hinweg bis nach Kirkenes und zurück. Sie umfasst 12 Tage und 2.500 Seemeilen inmitten einer der atemberaubendsten Landschaften, die Sie jemals gesehen haben.

Sie werden Norwegens weltberühmte Fjorde in ihrer ganzen Schönheit erleben, mit Bauernhöfen und charmanten Fischerdörfern, die verstreut an den Ufern liegen. Bewundern Sie die Berge und Mythen der Helgelandküste und freuen Sie sich auf die pure Schönheit der idyllischen Inselgruppen Lofoten und Vesterålen.

Unterwegs läuft Ihr Schiff 34 Küstengemeinden an – große und kleine, bei Tag und bei Nacht. In manchen Dörfern und kleineren Ortschaften legen wir nur für 10 bis 45 Minuten an, in den großen Städten jedoch für einige Stunden. Häfen, die wir auf unserer Reise in Richtung Norden nachts besuchen, werden auf der Route in Richtung Süden tagsüber zu sehen sein.

Sie können sogar zwischen den beiden Routen wählen und das eine Mal eine siebentägige Reise von Bergen nach Kirkenes Kurs Nord und ein anderes Mal die sechstägige Reise Kurs Süd unternehmen. Wir bieten auch kurze zwei- bis fünftägige Reisen sowie individuelle Buchungen von Hafen zu Hafen an.

Mehr lesen Mehr lesen
Lofoten
Foto: Livia Bonitz

Die Jahreszeiten

Besuchen Sie uns im Frühling, wenn es sowohl Sonne als auch Schnee gibt? Oder kommen Sie im Herbst, wenn die Wälder entlang der Küste eine rote und goldene Färbung annehmen? In dieser Jahreszeit machen unsere Schiffe auch einen Abstecher zum Hjørundfjord, versteckt in den Sunnmøre-Alpen. Zwischen Ende Mai und Anfang August regiert in der Region jenseits des nördlichen Polarkreises die Mitternachtssonne – dann steht die Sommersonne täglich 24 Stunden lang ununterbrochen am Himmel. Dies sind auch die Monate, in denen wir in den Geirangerfjord fahren, der nicht ohne Grund zu den acht UNESCO-Welterbestätten Norwegens zählt. Der dunkle Winterhimmel in Norwegen bildet die Kulisse für die legendären Nordlichter. Ihr Schiff wird Ihnen als schwimmendes Observatorium dienen; fernab von jeglicher Lichtverschmutzung an Land, inmitten der Arktis und direkt unterhalb des ständig aktiven Auroraovals.

Die Jahreszeiten

Besuchen Sie uns im Frühling, wenn es sowohl Sonne als auch Schnee gibt? Oder kommen Sie im Herbst, wenn die Wälder entlang der Küste eine rote und goldene Färbung annehmen? In dieser Jahreszeit machen unsere Schiffe auch einen Abstecher zum Hjørundfjord, versteckt in den Sunnmøre-Alpen. Zwischen Ende Mai und Anfang August regiert in der Region jenseits des nördlichen Polarkreises die Mitternachtssonne – dann steht die Sommersonne täglich 24 Stunden lang ununterbrochen am Himmel. Dies sind auch die Monate, in denen wir in den Geirangerfjord fahren, der nicht ohne Grund zu den acht UNESCO-Welterbestätten Norwegens zählt. Der dunkle Winterhimmel in Norwegen bildet die Kulisse für die legendären Nordlichter. Ihr Schiff wird Ihnen als schwimmendes Observatorium dienen; fernab von jeglicher Lichtverschmutzung an Land, inmitten der Arktis und direkt unterhalb des ständig aktiven Auroraovals.

Artikel

Sommer

Artikel

Herbst

Artikel

Winter

Artikel

Frühling

Als Herausgeber möchte ich entscheiden, ob ich es zeigen möchte oder nicht
Garnelen an Deck
Foto: Ørjan Bertelsen

Der Erlebnisfaktor

Unsere komfortablen Schiffe sind klein genug, um ganz nah an der Küstenlinie durch die Fjorde zu manövrieren und bieten Ihnen deshalb ganz außergewöhnliche Aussichten auf die vorbeiziehenden Landschaften. Mit nur wenigen hundert Passagieren ist Ihr Schiff sehr familiär. Es herrscht eine ungezwungene Atmosphäre und die Kleiderordnung ist leger.

Sie reisen zusammen mit einheimischen Norwegern, die schon seit Generationen fest auf unsere Schiffe bauen – sowohl als verlässliches Transportmittel für den Personenverkehr als auch für Post und Fracht. Zudem teilen unsere Küstenexperten an Bord ihr ganzes Wissen über die norwegische Küste mit Ihnen – die Themen reichen von der Geschichte und Kultur über die wissenschaftliche Erforschung bis hin zur Fotografie.

Als Herausgeber möchte ich entscheiden, ob ich es zeigen möchte oder nicht
Garnelen an Deck
Foto: Ørjan Bertelsen
2500x1250_Hurtigruten_Finnmark_Foto_Ørjan_Bertelsen_096_Topaz.jpg

Probieren Sie auch die kulinarischen Köstlichkeiten entlang der Küste. Unsere drei Restaurants an Bord servieren Ihnen köstliche, saisonale Gerichte aus regionalen Zutaten – Königskrabben aus der Barentssee, zarter Lofoten-Kabeljau und raffinierte vegane Menüs, die jeden Tag variieren.

Auf unseren Reisen zeigen wir Ihnen die norwegische Küste, wie sie wirklich ist: authentisch und unverfälscht – eine Erfahrung, die sich seit 1893 immer weiterentwickelt hat. Sie reisen an Bord von Schiffen, die seit jeher für die Versorgung der Küstenregion stehen und die bei Einheimischen und Gästen gleichermaßen bekannt und beliebt sind. Wir sind die klassische Postschiffroute – das Original.

Svolvær Lofoten Norwegen
Foto: Orjan Bertelsen

Darum sollten Sie mit uns nach Norwegen reisen

Hier sind fünf Gründe, die unsere zeitlosen Reisen entlang der atemberaubenden norwegischen Küste einzigartig und besonders machen.

Mehr lesen Mehr lesen
Svolvær Lofoten Norwegen
Foto: Orjan Bertelsen