MS Fridtjof Nansen
13 Tage

Grönland und Kanada – Expedition in die Geschichte, Kultur und Natur (Route B)

Preis ab
6.956 €
Frühstück, Mittag- und Abendessen inklusive
MS Fridtjof Nansen
13 Tage

Grönland und Kanada – Expedition in die Geschichte, Kultur und Natur (Route B)

Preis ab
6.956 €
Frühstück, Mittag- und Abendessen inklusive
Grönland und Kanada  –  Expedition in die Geschichte, Kultur und Natur (Route B)
Abfahrten 07. September 2021
  • Entdecken Sie atemberaubende Landschaften, darunter ein UNESCO-Welterbe: den Ilulissat-Eisfjord in Grönland
  • Besuchen Sie die gastfreundlichen Inuit in ihren abgelegenen Gemeinden in Grönland und Kanada
  • Erleben Sie faszinierende Einblicke in die Kultur und Geschichte von Grönland und Kanada
  • Gute Gelegenheiten, Wildtiere wie Wale und eine Vielzahl von Seevogelarten zu beobachten

Angebote auf dieser Reise:

  • Angebot für Alleinreisende

    Ob allein oder zu zweit: Auf ausgewählten Abfahrten unserer Expeditions-Seereisen zahlt jeder das Gleiche! Entscheiden Sie selbst, wie Sie am liebsten reisen, in jedem Fall entfällt bei Buchung einer Einzelkabine der Zuschlag!
    Mehr erfahren
  • 500 € Bordguthaben

    Sichern Sie sich jetzt 500 € Bordguthaben pro Kabine bei Buchung bis 31.12.2020! Gültig für viele Expeditions-Seereisen in den Reisejahren 2021 und 2022.
    Das Angebot ist ebenfalls gültig mit Ambassador Mitglieder Rabatt.
    Mehr erfahren

Buchen ohne Risiko

Noch 30 Tage buchbar

Ihre Buchung – Ihre Sicherheit

Egal, aus welchem Grund Sie Ihre Reise absagen möchten, Sie erhalten von uns Ihren Reisepreis zurück.

Finanzielle Sicherheit

Auch Anzahlungen, die üblicherweise nicht erstattungsfähig sind, schreiben wir Ihrem Konto wieder gut.

Schnelle Rückerstattung

Wenn Sie Ihre Reise stornieren, überweisen wir Ihnen Ihr Geld innerhalb von 14 Tagen auf Ihr Konto zurück.

Angebotsbedingungen

Reiseverlauf

Auf dieser Expeditionsreise erleben wir die raue Schönheit der Natur von Grönlands West- und Südküste. Wir erkunden, wie sich die Kultur und die Gemeinden der Inuit in Kanadas Osten verbreitet haben und wie die Geschichte der ersten Siedler des Landes damit verwoben ist. Herrliche Landschaften erwarten Sie, und es gibt jede Menge Möglichkeiten, Wildtiere zu beobachten.
Tag 1
Kangerlussuaq, Grönland
Unterwegs zur größten Insel der Welt
Jenseits der Zivilisation beginnt die einsame Schönheit.
Jenseits der Zivilisation beginnt die einsame Schönheit.
Foto: Karsten Bidstrup

07.09.2021

Anreise aus Deutschland über Kopenhagen. Ihr Flug landet am Abend in Kangerlussuaq. Nach einem Transfer zum Hafen und zur Einschiffung auf MS Fridtjof Nansen befahren wir fast die gesamte Länge des Kangerlussuaq Fjords (190 Kilometer), bevor wir das offene Meer erreichen.

Jenseits der Zivilisation beginnt die einsame Schönheit.
Jenseits der Zivilisation beginnt die einsame Schönheit.
Foto: Karsten Bidstrup
Fjordlandschaft bei der Abfahrt aus Kangerlussuaq.
Fjordlandschaft bei der Abfahrt aus Kangerlussuaq.
Foto: Andrea Klaussner
Machen Sie eine Wanderung in traumhafter Umgebung.
Machen Sie eine Wanderung in traumhafter Umgebung.
Foto: Andreas Kalvig Anderson
Bunte Häuser in Sisimiut, Grönland
Bunte Häuser in Sisimiut, Grönland
Foto: Hurtigruten
Tag 2
Sisimiut
`Das Volk, das dort lebt, wo Fuchshöhlen sind’
Machen Sie eine Wanderung in traumhafter Umgebung.
Machen Sie eine Wanderung in traumhafter Umgebung.
Foto: Andreas Kalvig Anderson

08.09.2021

Sisimiut ist die zweitgrößte Stadt Grönlands und liegt ca. 40 Kilometer nördlich des Polarkreises. Die moderne Siedlung blickt auf eine 4.500-jährige Geschichte zurück. Ihr Name bedeutet soviel wie „Menschen, die an einem Ort leben, an dem es Fuchshöhlen gibt“. Besuchen Sie das Museum, erstehen Sie lokales Kunsthandwerk oder wander Sie in den Bergen.

Optionale Ausflüge
  • Inkludiert
    Sisimiut – Kajak-Demo und Museumsbesuch
    Sisimiut ist mit rund 5.500 Einwohnern die zweitgrößte Stadt Grönlands. Das ist fast viermal kleiner als die Hauptstadt Nuuk.
  • Stadtrundfahrt per Bus
    Sie wollen innerhalb kurzer Zeit und ganz bequem möglichst viel von Sisimiut erleben? Dann ist diese Besichtigungstour per Bus die perfekte Lösung für Sie.
  • Stadtrundgang Sisimiut
    Sisimiut ist mit rund 5.500 Einwohnern die zweitgrößte Stadt Grönlands. Das ist fast viermal kleiner als die Hauptstadt Nuuk.
  • Wanderung zum Palasip Qaqqaa
    Erleben Sie eine anspruchsvolle Gipfelwanderung, die Sie mit einer atemberaubenden Panoramaaussicht belohnt!
Entdecken Sie surreale, fantastische Eislandschaften.
Tag 3
Ilulissat
Die Geburt eines Eisbergs
Tag 3
Ilulissat
Die Geburt eines Eisbergs
Entdecken Sie surreale, fantastische Eislandschaften.
Entdecken Sie surreale, fantastische Eislandschaften.
Foto: Camille Seaman

09.09.2021

Die atemberaubende Landschaft des Ilulissat-Eisfjords wurde von der UNESCO als Weltkulturerbe gelistet. Im Mündungsgebiet des Fjords kann man oft riesige Eisberge beobachten, die auf Grund gelaufen sind. Sie stammen vom Jakobshavn Gletscher, einem der aktivsten der nördlichen Hemisphäre.

Außerhalb der kleinen Stadt Ilulissat auf Grönland
In der Nähe des Gletschers in Ilulissat, Grönland.
Foto: Karsten Bidstrup
In der Nähe von dem gewaltigen Gletscher in Ilulissat
Das kleine Städtchen Ilulissat im Ilulissat-Eisfjord
Foto: Andrea Klaussner
Willkommen am nördlichsten Punkt unserer Expeditionsreise.
Willkommen am nördlichsten Punkt unserer Expeditionsreise.
Foto: Luca Baggi Photography
Tag 4
Vaigat Sound
Erkundungstag Vaigat Sound
Willkommen am nördlichsten Punkt unserer Expeditionsreise.
Willkommen am nördlichsten Punkt unserer Expeditionsreise.
Foto: Luca Baggi Photography

10.09.2021

Heute erreichen wir den nördlichsten Punkt unserer Route. Im Vaigat Sound gibt es mehrere gute Plätze zum Anlanden, um die imposante Landschaft und arktische Flora zu erkunden. Unser erfahrener Kapitän wird zusammen mit dem Expeditionsleiter die Wetter- und Eisbedingungen prüfen und die möglichen Aktivitäten für den Tag festlegen.

Tag 5
Evighed Fjord
Erkundungstag
Gletscher in Kangerlussuatsiaq (Evighetsfjorden)
Gletscher in Kangerlussuatsiaq (Evighetsfjorden)
Foto: Thomas Haltner

11.09.2021

Auf der einen Seite des Evighed Fjords befindet sich ein Eisschild, aus dem ab und an mächtige Eisbrocken ins Wasser stürzen. Um uns herum erheben sich die höchsten Berge Westgrönlands mit ihren bis zu 2.000 Meter hohen Gipfeln, die manchmal vom Nebel umhüllt sind. Je nach Wetterbedingung wird unser Expeditionsteam das heutige Tagesprogramm endgültig festlegen.

Gletscher in Kangerlussuatsiaq (Evighetsfjorden)
Gletscher in Kangerlussuatsiaq (Evighetsfjorden)
Foto: Thomas Haltner
In der Nähe vom Gletscher in Kangerlussuatsiaq (Evighetsfjorden)
In der Nähe vom Gletscher in Kangerlussuatsiaq (Evighetsfjorden)
Foto: Thomas Haltner
Entdecken Sie Grönlands Hauptstadt.
Entdecken Sie Grönlands Hauptstadt.
Foto: Camille Seaman
Statue des Missionars Hans Egede, Nuuk, Grönland
Statue des Missionärs Hans Egede, Nuuk.
Foto: Thomas Haltner
Tag 6
Nuuk
Die Hauptstadt von Grönland
Entdecken Sie Grönlands Hauptstadt.
Entdecken Sie Grönlands Hauptstadt.
Foto: Camille Seaman

12.09.2021

Nuuk wurde 1728 gegründet und ist die älteste Stadt des Landes. Sie liegt in einer herrlichen Umgebung, an der Mündung eines der spektakulärsten Fjordsysteme der Welt. Hier treffen alte und neue Traditionen aufeinander – von den malerischen alten Gebäuden in „Kolonihaven“ bis zum Zentrum für Grönlands Selbstverwaltung.

Tag 7
Labrador Sea
Labrador Sea
Nebel behangene Klippen entlang des Sam Ford Fjord
Nebel behangene Klippen entlang des Sam Ford Fjord
Foto: Jennifer Andresen

13.09.2021

Wir verlassen Grönland und nehmen Kurs auf die offene See. Wir überqueren den südlichen Teil der Labradorsee, Richtung Neufundland und Labrador in Kanada. Lassen Sie die Seele baumeln, beobachten Sie das Meer oder folgen Sie den Vorträgen unseres Expeditionsteams.

Nebel behangene Klippen entlang des Sam Ford Fjord
Nebel behangene Klippen entlang des Sam Ford Fjord
Foto: Jennifer Andresen
Eisberge in der Baffin Bay
Eisberge in der Baffin Bay
Foto: Thomas Haltner
Begegnen Sie der lokalen Geschichte und Kultur in Makkovik.
Begegnen Sie der lokalen Geschichte und Kultur in Makkovik.
Foto: Camille Seaman
Genießen Sie einen Ausflug zu den herrlichen Aussichtspunkten.
Genießen Sie einen Ausflug zu den herrlichen Aussichtspunkten.
Foto: Camille Seaman
Tag 8
Makkovik
Eine Inuit- und Siedlergemeinde
Begegnen Sie der lokalen Geschichte und Kultur in Makkovik.
Begegnen Sie der lokalen Geschichte und Kultur in Makkovik.
Foto: Camille Seaman

14.09.2021

Unser erster Anlaufspunkt in Kanada ist diese einladende Stadt im Norden Labradors. Hier leben 360 Menschen verschiedenster Herkunft und mit unterschiedlichen Traditionen. Besuchen Sie das White Elephant Museum und erfahren Sie mehr über die bewegte Geschichte des Ortes. Schlendern Sie über den inspirierenden Poet’s Path oder wandern Sie die Strandpromenade entlang, um spektakuläre Ausblicke auf Eisberge und den Atlantik zu genießen.

Tag 9
Rigolet
Die südlichste Inuit-Gemeinde der Welt
Entdecken Sie die Kultur der Inuit in Rigolet.
Entdecken Sie die Kultur der Inuit in Rigolet.
Foto: Camille Seaman

15.09.2021

Die malerische Stadt ist die südlichste ofiziell anerkannte Inuit-Gemeinde der Welt. Sie liegt am Hamilton Inlet, eingebettet in eine geschützte Bucht am Lake Melville. Wir erkunden ihre Geschichte und die einzigartigen Traditionen. Zwerg- und Buckelwale sind häufige Gäste in den nahegelegenen Gewässern.

Entdecken Sie die Kultur der Inuit in Rigolet.
Entdecken Sie die Kultur der Inuit in Rigolet.
Foto: Camille Seaman
Schlendern Sie auf dem Seashore Bordwalk in atemberaubender Natur.
Schlendern Sie auf dem Seashore Bordwalk in atemberaubender Natur.
Foto: Camille Seaman
Wandern Sie in der unberührten Natur bei Red Bay.
Tag 10
Red Bay
Kanadas verborgene, reiche Seefahrtsgeschichte
Die Walfangindustrie des 17. Jahrhunderts bilden die Wurzeln der Gemeinde.
Die Walfangindustrie des 17. Jahrhunderts bilden die Wurzeln der Gemeinde.
Foto: Camille Seaman
Tag 10
Red Bay
Kanadas verborgene, reiche Seefahrtsgeschichte
Wandern Sie in der unberührten Natur bei Red Bay.
Wandern Sie in der unberührten Natur bei Red Bay.
Foto: Camille Seaman

16.09.2021

Die in den eiskalten Gewässern gefundenen Überreste mehrerer baskischer Walfangschiffe aus dem 17. Jahrhundert machte die Stadt zum UNESCO-Weltkulturerbe. Besuchen Sie das örtliche Museum, das die spannende Geschichte dokumentiert. Oder machen Sie sich auf den Weg zum Tracey Hill mit seinen herrlichen Aussichten. Der Legende nach hat hier der berüchtigte Freibeuter Captain Kidd einen Schatz vergraben.

Optionale Ausflüge
  • Inkludiert
    Red Bay - Die Höhepunkte der Red Bay
    Sie möchten in die Kultur und Geschichte der Gemeinde Red Bay eintauchen?
  • Labrador – Küste und Point Amour Lighthouse Tour
    Fahren Sie entlang der Küstenstraße, und besuchen Sie den höchsten Leuchtturm an der kanadischen Atlantikküste.
  • Red Bay – Historische Wanderung
    Bummeln Sie auf diesem geführten Ausflug durch den faszinierenden Ort Red Bay, und gewinnen Sie Einblicke in die Geschichte und Kultur dieser ungewöhnlichen Gemeinde, deren Historie vom Walfang bestimmt war.
Tag 11
Corner Brook
Eine typisch kanadische Stadt
Der wunderschöne Herbst in Corner Brooks.
Der wunderschöne Herbst in Corner Brooks.
Foto: shutterstock

17.09.2021

Corner Brook ist die zweitgrößte Stadt der Provinz und liegt an der Mündung der Bay of Islands sowie des Humber River Erkunden Sie das Zentrum dieser durch und durch kanadischen Stadt. Oder genießen Sie die vielen Spazierwege entlang des Flusses, die zu dieser Jahreszeit mit leuchtendem Herbstlaub geschmückt sind.

Optionale Ausflüge
  • Corner Brook – Gros Morne mit dem Reisebus
    Entdecken Sie die Berge, Fjorde und Naturwunder an der Küste des Gros-Morne-Nationalparks – eine UNESCO-Welterbestätte, die für ihre einzigartigen geologischen Verhältnisse bekannt ist.
  • Corner Brook – Seilrutsche in Marble Mountain
    Erleben Sie eine einmalige Fahrt mit der Seilrutsche – Ihr Abenteuer beginnt oberhalb der Steady Brook Falls, etwas außerhalb von Corner Brook, der größten Stadt im Westen Neufundlands.
  • Captain Cook's Trail
    Dieser Ausflug umfasst eine Erkundungstour in die ländliche Umgebung mit einem lokalen Guide, der viele der unzähligen historischen Geschichten über Land und Meer in dieser Region zu erzählen weiß.
  • Abenteuer auf den Corner Brook Trails
    Erleben Sie auf diesem malerischen Wanderausflug die spektakuläre Naturschönheit der Wälder von Corner Brook.
Der wunderschöne Herbst in Corner Brooks.
Der wunderschöne Herbst in Corner Brooks.
Foto: shutterstock
Genießen Sie die Wanderwege entlang des Humber River.
Genießen Sie die Wanderwege entlang des Humber River.
Foto: Shutterstock
Das Meer und das Licht verändern sich ständig.
Das Meer und das Licht verändern sich ständig.
Foto: Andrea Klaussner
Halten Sie von Deck aus Ausschau nach der vielfältigen Vogelwelt.
Halten Sie von Deck aus Ausschau nach der vielfältigen Vogelwelt.
Foto: Andrea Klaussner
Tag 12
Auf See
Entspannung an Bord
Das Meer und das Licht verändern sich ständig.
Das Meer und das Licht verändern sich ständig.
Foto: Andrea Klaussner

18.09.2021

Ihr Abenteuer neigt sich seinem Ende entgegen. Genießen Sie die Zeit mit Ihren Mitreisenden und dem Expeditionsteam, und lassen Sie die vielen spannenden Erlebnisse der gemeinsamen Reise Revue passieren. 

Tag 13
Halifax
Das Ende Ihrer Expeditionsreise
In der Zitadelle von Halifax wird Geschichte lebendig.
In der Zitadelle von Halifax wird Geschichte lebendig.
Foto: Andrea Klaussner

19.09.-20.09.2021

Ihre Expeditionsreise endet in Halifax, der Hauptstadt von Neuschottland. Transfer zum Flughafen für Ihren Flug nach Deutschland.

In der Zitadelle von Halifax wird Geschichte lebendig.
In der Zitadelle von Halifax wird Geschichte lebendig.
Foto: Andrea Klaussner
Bummeln Sie durch die charmanten Gassen der Stadt.
Bummeln Sie durch die charmanten Gassen der Stadt.
Foto: Andrea Klaussner
Hurtigruten bietet Ihnen einzigartige Expeditions-Seereisen zu einigen der abgelegensten und unberührtesten Gewässer der Welt. Wie bei allen Expeditionen bestimmen die Elemente wie Wetter, Eis- und Seebedingungen am Ende den Ablauf. Die Sicherheit und ein unvergleichliches Reiseerlebnis für unsere Gäste haben bei uns oberste Priorität. Alle unsere Reiserouten sind exemplarisch und werden kontinuierlich angepasst. Dies kann durch unerwartete Wetter- und Seebedingungen erfolgen – oder weil die Natur und Tierwelt überraschende Möglichkeiten zur Beobachtung bieten. Deshalb nennen wir es eine Expeditionsreise.
Verfügbarkeit und Preise prüfen

Leistungen

Leistungen

Flüge

  • Flug von Deutschland über Kopenhagen nach Kangerlussuaq und zurück von Halifax in der Economy-Class
  • Hurtigruten Rail & Fly 2. Klasse innerhalb Deutschlands

Transfers

  • Transfer vom Flughafen zum Schiff in Kangerlussuaq und Transfer vom Schiff zum Flughafen in Halifax

Expeditions-Seereise

  • Hurtigruten Expeditions-Seereise in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Frühstück, Mittag- und Abendessen inkl. Getränke (Bier und Hauswein, Softdrinks und Wasser) in den Restaurants Aune und Fredheim
  • À la carte Restaurant Lindstrøm für Suite-Gäste (für alle anderen Gäste gegen Aufpreis möglich)
  • Wasser, Kaffee und Tee ganztägig an Bord verfügbar
  • Kostenloses WLAN an Bord für alle Gäste. Bitte beachten Sie, dass wir in abgelegenen Gebieten mit begrenzter Verbindung fahren. Streaming wird nicht unterstützt.
  • Wiederverwendbare Aluminium-Wasserflasche, die an Nachfüllstationen an Bord befüllt werden kann
  • Deutsch-/englischsprachiges Expeditionsteam, das Aktivitäten an Bord und an Land organisiert und begleitet
  • Auswahl an im Preis inbegriffenen Erkundungstouren
  • Kostenlose wind- und regenabweisende Expeditionsjacke

Aktivitäten an Bord

  • Die Experten des Expeditionsteams halten ausführliche Vorträge zu einer Vielzahl von Themen
  • Nutzung des Science Center mit einer umfangreichen Bibliothek und modernen Mikroskopen für biologische und geologische Untersuchungen
  • Das Citizen Science Programm ermöglicht den Gästen die Teilnahme an wissenschaftlichen Forschungsarbeiten
  • Ein professioneller Bordfotograf erklärt Tipps und Tricks für optimale Landschafts- und Tieraufnahmen
  • Nutzung von Whirlpools, Panorama-Sauna, Outdoor- und Indoor-Fitnessraum sowie des Outdoor Runningtracks
  • Treffen mit der Crew, um den Tag Revue passieren zu lassen und sich auf den kommenden Tag vorzubereiten

Aktivitäten an Land

  • Begleitete Anlandungen mit Landungsbooten
  • Verleih von Stiefeln, Trekkingstöcken und Ausrüstung für Aktivitäten
  • Vor den Anlandungen helfen Ihnen Expeditionsfotografen bei den Kameraeinstellungen

Nicht inbegriffen

  • Reiseversicherung
  • Gepäckträger-Service
  • Optionale Ausflüge an Land mit unseren Partnerunternehmen
  • Optionale Aktivitäten in kleinen Gruppen mit dem Expeditionsteam
  • Optionale Anwendungen im Wellness- und Spa-Bereich

Hinweise

  • Alle geplanten Aktivitäten sind abhängig von Wetter- und Eisbedingungen
  • Änderungen bei Ausflügen und Aktivitäten vorbehalten
  • Medizinischer Fragebogen erforderlich
  • Für deutsche Staatsangehörige ist für die Einreise nach Kanada ein eTA (ca. 7 CAN) erforderlich – weitere Informationen finden Sie auf den Seiten “Praktische Information
  • Lesen Sie alle Einreisebestimmungen für Ihre Reise
  • Diese Reise ist für Gäste mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Bitte kontaktieren Sie Hurtigruten bei Rückfragen.
  • Keine Trinkgelder
A large boat in a body of water with a mountain in the background
Pool area on MS Fridtjof Nansen
Foto: Oscar Farrera
Science Center
Foto: Agurtxane Concellon

Ihr Schiff auf dieser Reise

MS Fridtjof Nansen

Baujahr 2020
Werft Kleven Yards, Norway
Reisende 530 (500 in der Antarktis)
BRZ 20.889
Länge 140 m
Breite 23,6 m
Geschwindigkeit 15 Knoten
A large boat in a body of water with a mountain in the background

MS Fridtjof Nansen ist das neueste Mitglied der Hurtigruten Flotte von maßgefertigten Schiffen und das zweite Expeditionsschiff der nächsten Generation. Sie wird einige der spektakulärsten Ecken der Welt erkunden.

Mehr erfahren über MS Fridtjof Nansen

L Suite mit privatem Balkon
Foto: Agurtxane Concellon

Optionale Ausflüge

Bei manchen Expeditions-Seereisen bieten wir inkludierte Erkundungstouren an, die kostenlos gebucht werden können. Diese Erkundungstouren sind oft kombinierbar mit anderen Ausflügen im selben Hafen.

Bitte beachten Sie, dass unser Ausflugsprogramm sich vor Abreise ändern kann. Erkundungstouren und Ausflüge können derzeit noch nicht für Reisen mit Abfahrt ab März 2021 gebucht werden.

Inkludiert
A man kayaking in the sea. A man kayaking in the sea.

Sisimiut – Kajak-Demo und Museumsbesuch

Grönland

Dauer

2 Std.

Preis pro Person

Kostenlos – bitte reservieren

Buchungs-Code

INCL-SIS1

Ausflug ansehen
2500x1250_Sisimiut_0709-Canon-EOS-6D-_MG_3800_heme-Media-Hilde-Foss-.jpg 2500x1250_Sisimiut_0709-Canon-EOS-6D-_MG_3800_heme-Media-Hilde-Foss-.jpg

Sisimiut Stadtrundfahrt im Bus

Grönland

Dauer

Etwa 1 Stunde 30 Minuten

Preis pro Person

Ab 62 €

Buchungs-Code

G-SIS6

Ausflug ansehen
View over Sisimiut. View over Sisimiut.

Stadtrundgang Sisimiut

Island

Dauer

2 Stunden

Preis pro Person

Ab

Buchungs-Code

G-SIS8

Ausflug ansehen
2500x1250_Sisimiut_Greenland_Fram_0293_edit_Mark-McDermott-.jpg 2500x1250_Sisimiut_Greenland_Fram_0293_edit_Mark-McDermott-.jpg

Sisimiut - Wanderung zum Palasip Qaqqaa

Grönland

Dauer

Etwa 3–4 Stunden (abhängig von der Gruppe und den Wetterbedingungen)

Preis pro Person

Ab 74 €

Buchungs-Code

G-SIS4

Ausflug ansehen
Inkludiert
A bridge over a body of water with a mountain in the background A bridge over a body of water with a mountain in the background

Red Bay - Die Höhepunkte der Red Bay

Nordamerika

Dauer

1 - 3 std

Preis pro Person

Kostenlos – bitte reservieren

Buchungs-Code

INCL-RDY1

Ausflug ansehen
A flock of birds flying over a body of water A flock of birds flying over a body of water

Red Bay - Labrador – Küste und Point Amour Lighthouse Tour

Nordamerika

Dauer

4 Stunden

Preis pro Person

Ab 131 €

Buchungs-Code

C-RDY1

Ausflug ansehen
A small house in a body of water A small house in a body of water

Red Bay – Historische Wanderung

Nordamerika

Dauer

3 Stunden

Preis pro Person

Ab 74 €

Buchungs-Code

C-RDY3

Ausflug ansehen
A large body of water with a mountain in the background A large body of water with a mountain in the background

Corner Brook – Gros Morne mit dem Reisebus

Nordamerika

Dauer

7 Std.

Preis pro Person

Ab 137 €

Buchungs-Code

C-CBK1

Ausflug ansehen
A man flying through the air while riding skis A man flying through the air while riding skis

Corner Brook – Seilrutsche in Marble Mountain

Nordamerika

Dauer

2 Std. 15 Min.

Preis pro Person

Ab 137 €

Buchungs-Code

C-CBK2

Ausflug ansehen
A large body of water with a mountain in the background A large body of water with a mountain in the background

Corner Brook – Captain Cook‘s Trail

Nordamerika

Dauer

4 Stunden

Preis pro Person

Ab 74 €

Buchungs-Code

C-CBK3

Ausflug ansehen
A large body of water with a mountain in the background A large body of water with a mountain in the background

Abenteuer auf den Corner Brook Trails

Nordamerika

Dauer

3 Std.

Preis pro Person

Ab 62 €

Buchungs-Code

C-CBK4

Ausflug ansehen

Vor- und Nachprogramme

Verlängern Sie Ihren Aufenthalt mit unseren Abenteuern an Land vor oder nach Ihrer Seereise.

Eine Statue einer Person, die auf einem Felsen in der Nähe des Ozeans sitzt Eine Statue einer Person, die auf einem Felsen in der Nähe des Ozeans sitzt

Nachprogramm Halifax

Nordamerika

Dauer

2 Tage

Ab

352 €

Buchungs-Code

YHZPOST

Abenteuer an Land ansehen
Verfügbarkeit und Preise prüfen