Island Expedition rund um Island

Angebote auf dieser Reise:

Buchen ohne Risiko - Expeditions-Seereisen

Dauer: 9 Tage

Abfahrten:
23. Juni 2020
1. Juli 2020
9. Juli 2020
17. Juli 2020
Preis ab:
3.990 € pro Person
Frühstück, Mittag- und Abendessen inklusive
  • Erkunden Sie das mystische Island – das Land aus Feuer und Eis
  • Faszinierende Natur mit Wasserfällen, Vulkanen und Gletschern
  • Ein Paradies für Vogel- und Walbeobachtungen
  • Umrunden Sie Island und erleben Sie die gesamte Küste
Halten Sie gemeinsam mit unserem Expeditionsteam Ausschau nach Walen während wir uns Richtung Norden begeben und sich die Landschaft zu weiten Lavafeldern, Vulkanbergen und glatten Hügeln verändert.
Foto: Karsten Bidstrup
Island
Der Berg Kirkjufell und Wasserfall Kirkjufellsfoss in Grundarfjördur. Die Westregion Islands bietet spektakuläre Ausblicke und Heimat von spannenden Wikinger-Sagen der Antike. Ein Highlight sind die Westfjorde, ein atemberaubendes Naturschutzgebiet mit vielen Vogelklippen.
Foto: Ragnar Th. Sigurdsson
Der Berg Kirkjufell und Wasserfall Kirkjufellsfoss in Grundarfjördur. Die Westregion Islands bietet spektakuläre Ausblicke und Heimat von spannenden Wikinger-Sagen der Antike. Ein Highlight sind die Westfjorde, ein atemberaubendes Naturschutzgebiet mit vielen Vogelklippen.
Der majestätische Wasserfall in Dynjandi, Ísafjörður. Erleben Sie die Highlights Islands auf unserer Expeditionreise rund um die Insel.
Foto: Andrea Klaussner

Reiseverlauf

Willkommen in der wilden, rauen und unvergleichlichen Schönheit Islands. Im Land aus Feuer und Eis findet man unzählige Wildtiere, eine reiche Kultur und sehr gastfreundliche Menschen. Auf unserer Expeditions-Seereise umrunden Sie ganz Island, so dass Sie nichts verpassen in diesem Gebiet, das zu den ungewöhnlichsten der Welt zählt.
Tag 1
Reykjavík, Einschiffung
Ankunft in Island
Harpa Konzertsaal und Konferenz-Zentrum, Reykjavík, Island
Blick aufg den Harpa Konzertsaal und das Konferenz-Zentrum, Reykjavík, Island
Foto: Ragnar Th. Sigurdsson

Viele Besucher finden die Landung am Flughafen Keflavik äußerst reizvoll. Dieses Drehkreuz scheint wie aus der arktischen Wildnis herausgeschnitten zu sein, mit moosbedeckten Lavasteinen und nahen Bergen.Reykjavík ist nur 45 Minuten entfernt – eine charmante, lebendige und moderne Stadt mit erstklassigen Restaurants, interessanten Museen und malerischen Gassen.

Harpa Konzertsaal und Konferenz-Zentrum, Reykjavík, Island
Blick aufg den Harpa Konzertsaal und das Konferenz-Zentrum, Reykjavík, Island
Foto: Ragnar Th. Sigurdsson
Leuchtturm in Stykkisholmur, Island
Leuchtturm auf einer Klippe in Stykkisholmur, Island
Foto: Andrea Klaussner
Wandern in der rauen Landschaft rund um Stykkisholmur, Island
Wandern in der rauen Landschaft rund um Stykkisholmur, Island
Foto: Andrea Klaussner
Verschiedenen Epochen der Architektur in Stykkisholmur, Island
Entdecken Sie verschiedene Epochen der Architektur in Stykkisholmur, Island
Foto: Karsten Bidstrup
Tag 2
Stykkishólmur - Ganzer Tag
Willkommen im Sagaland
Wandern in der rauen Landschaft rund um Stykkisholmur, Island
Wandern in der rauen Landschaft rund um Stykkisholmur, Island
Foto: Andrea Klaussner

Die freundliche Stadt Stykkishólmur mit ihren guterhaltenen alten Häuser im Stadtzentrum, liegt inmitten einer wunderschönen Landschaft.  Genießen Sie einen Besuch in den interessanten Museen. Oder nehmen Sie an optionalen Ausflügen teil, um die ikonischen Stätten der Halbinsel Snæfellsnes sowie die Basaltklippen von Lóndrangar oder die schwarzen Sandstrände von Djúpalónssandur zu erleben.

Optionale Ausflüge
  • Inkludiert
    Stykkisholmur - Spaziergang & Besuch des Eidermuseums
    Genießen Sie bei diesem entspannten Stadtrundgang interessante Vorträge zu den Themen Religion, Soziales sowie über das isländische Gesundheitswesen
  • Snæfellsnes-Halbinsel – Höhlen, Krater und Lavafelder
    Willkommen zu einer Abenteuer-Tour auf einem der beliebtesten Küstenwanderwege der Gegend. Kombiniert mit einer 45-minütigen Höhlenforschung ein ganz besonderes Erlebnis – alles unter dem wachsamen Auge des berühmten Snæfellsjökull Gletschers.
  • Stykkishólmur – Höhepunkte von Snæfellsnes
    Auf diesem Ausflug erleben Sie wundervolle Höhepunkte der Halbinsel Snæfellsnes – eine Region, die reichhaltige Naturschönheiten, Geschichte und Kultur zu bieten hat
  • Stykkisholmur - Wanderung durch das Lavafeld Berserkjahraun
    Erleben Sie eine begleitete Wanderung durch eine der faszinierendsten Landschaften Islands. Wir erkunden das riesige Berserk Lavafeld, das durch einen Vulkanausbruch vor über drei- bis viertausend Jahren entstand.
Tag 3
Patreksfjördur - Ganzer Tag
Patreksfjördur
Dynjandi Wasserfall, Ísafjörður, Island
Dynjandi Wasserfall in Ísafjörður, Island
Foto: Andrea Klaussner

Patreksfjördur ist eine charmante Siedlung an der Westküste Islands mit rund 660 Einwohnern. Der malerische Fjord bietet fantastische Wanderwege, wenn die Bedingungen es zulassen. Patreksfjördur liegt auch in der Nähe des spektakulären Wasserfalls von Dynjandi sowie unweit von Látrabjarg, einem bekannten Ort für Vogelbeobachtungen.

Optionale Ausflüge
  • Inkludiert
    Machen Sie einen Spaziergang durch das westlichste Dorf Europas
    Wir beginnen mit einem kleinen Rundgang durch den lebhaften Hafen des Fischerdorfes Patreksfjörður, erfahren mehr über die Bedeutung des Fischfangs für diesen Ort und lernen dabei auch verschiedene Fischarten kennen.
  • Westfjorde – eine prächtige Mischung
    Bewundern Sie die Schönheit und Kultur der Westfjorde auf einer malerischen Fahrt sowie einer Wanderung zum mächtigen Wasserfall Dynjandi.
  • Der Vogelfelsen Látrabjarg
    Wandern Sie auf Europas größtem Vogelfelsen, dem atemberaubenden Látrabjarg, zugleich der westlichste Punkt Europas. Genießen Sie die erstaunliche Vogelwelt, die atemberaubende Natur und den Besuch des faszinierenden Heimatmuseums.
Dynjandi Wasserfall, Ísafjörður, Island
Dynjandi Wasserfall in Ísafjörður, Island
Foto: Andrea Klaussner
Das malerische Dorf Patreksfjörður, Island
Patreksfjörður bietet malerische Fjordaussichten.
Foto: Andrea Klaussner
Isländische Landschaft
Erkunden Sie die wunderschöne isländische Landschaft.
Foto: Karsten Bidstrup
Latrabjarg Vogel-Klippe, Island
Latrabjarg Vogelklippe, Island
Kirkjufellsfoss, Island
Kirkjufellsfoss, Island
Foto: Ragnar Th. Sigurdsson
Tag 4
Nordwest-Island
Der Nordwesten Islands
Latrabjarg Vogel-Klippe, Island
Latrabjarg Vogelklippe, Island

Unser erfahrener Kapitän wird einen Tag planen, an dem wir die atemberaubenden Fjorde im Nordwesten Islands erkunden.

Die Bedingungen bestimmen das endgültige Programm und die Aktivität für den Tag. Wir können eine kleine Siedlung besuchen, Sie auf Wanderungen mitnehmen oder unsere Kajaks zu Wasser lassen.

Tag 5
Akureyri - Ganzer Tag
Das nördliche Zenturm
Der spektakuläre Wasserfall Goðafoss, Akureyri, Island
Der spektakuläre Wasserfall Goðafoss, Akureyri, Island
Foto: Andrea Klaussner

Akureyri ist eine lebendige Stadt, bekannt für ihre botanischen Gärten und hübschen Ampeln. Es ist die bevölkerungsreichste Gemeinde außerhalb von Reykjavík und dient als Handels-, Kultur- und Dienstleistungszentrum für den Norden Islands. Akureyri liegt in der Nähe berühmter Naturschätze Islands, wie dem Mývatn-See und dem Wasserfall Goðafoss.

Optionale Ausflüge
  • Inkludiert
    Akureyri – Stadtrundgang und Besuch des Botanischen Gartens
    Entdecken Sie bei einem Spaziergang durch Akureyri die Gegenwart und Geschichte dieser Stadt.
  • Akureyri - Abseits der ausgetretenen Pfade
    Verlassen Sie ausgetretene Pfade! Auf dieser Tour erleben Sie Sehenswürdigkeiten, die auf den üblichen Ausflügen nicht angesteuert werden. Unsere 4x4 Super-Jeeps garantieren jede Menge Spaß und Spannung während wir einige der schönsten Inseln erkunden.
  • Akureyri hoch zu Ross erleben
    Entdecken und genießen Sie Island bei einem Ritt durch atemberaubende Natur.
  • Akureyri - Das Thermalbad von Mývatn
    Wir besuchen die spektakulären Goðafoss Wasserfälle und anschließend das Mývatn Thermalbad. Hier können Sie ein außergewöhnliches Naturerlebnis erfahren. Tauchen Sie in eine nebelige Dampfwolke und genießen Sie ein entspannendes Bad in einem Pool aus geothermischem Wasser, das aus einer Tiefe von 2.500 Metern stammt.
Der spektakuläre Wasserfall Goðafoss, Akureyri, Island
Der spektakuläre Wasserfall Goðafoss, Akureyri, Island
Foto: Andrea Klaussner
Auf Island gibt Ihnen die Natur tolle Fotomotive
Auf Island gibt Ihnen die Natur tolle Fotomotive
Foto: Andrea Klaussner
Klippen in Grimsey, Island
Klippen in Grimsey, Island
Foto: Andrea Klaussner
Tolle Fotomotive auf den Klippen in Grimsey, Island
Tolle Fotomotive auf den Klippen in Grimsey, Island
Foto: Esther Kokmeijer
Zeremonie bei der Überquerung des Polarkreises
Zeremonie bei der Überquerung des Polarkreises. Grimsey markiert den Ort, an dem der Polarkreis Island berührt.
Foto: Andrea Klaussner
Tag 6
Grimsey - Ganzer Tag
Über den Polarkreis
Tolle Fotomotive auf den Klippen in Grimsey, Island
Tolle Fotomotive auf den Klippen in Grimsey, Island
Foto: Esther Kokmeijer

Wir werden unsere Landungsboote benutzen, um diese grüne und grasbewachsene Insel zu erreichen. Sie ist bekannt für ihre Nähe zum Polarkreis, der sich über die Insel erstreckt. Sie haben die Möglichkeit, die Linie von Norden nach Süden zu überschreiten.

Optionale Ausflüge
  • Inkludiert
    Die Insel Grimsey – Zeremonie zur Überquerung des nördlichen Polarkreises
    Direkt vor der Nordküste Islands liegt die Insel Grimsey – Islands nördlichste bewohnte Insel. Mit einer Fläche von nur 5,3 km² ist die Insel so klein, dass man sie bequem zu Fuß erkunden kann.
Tag 7
Bakkagerdhi - Ganzer Tag
Das Land der Elfen
Bakkagerði, eine Küstenstadt im Osten Islands
Bakkagerði, eine Küstenstadt im Osten Islands
Foto: Karsten Bidstrup

Bakkagerdi ist die Hauptsiedlung in Borgarfjörður. Dieses Gebiet ist bekannt für seine natürliche Schönheit und gilt als Land der Elfen. Im Fjord gibt es Kolonien von Papageientauchern, was den Ort zu einem beliebten Ort für Vogelbeobachtungen macht. Bakkagerdi liegt abseits der typischen Touristenpfade und bietet Ruhe und schöne Aussichten.

Optionale Ausflüge
  • Inkludiert
    Bakkagerdi - Besuch einer Papageitaucher-Kolonie
    Gehen Sie an Bord eines unserer Landungsboote, das Sie zu einem kleinen Pier neben einer großen Papageitaucher-Kolonie bringt
Bakkagerði, eine Küstenstadt im Osten Islands
Bakkagerði, eine Küstenstadt im Osten Islands
Foto: Karsten Bidstrup
Seemöwen, die in Bakkagerdi, auf Island, nisten
Seemöwen nisten in Bakkagerdi, Island
Foto: Andrea Klaussner
Besuchen Sie die Kirche in Heimaey, Island
Besuchen Sie die Stabkirche in Heimaey, Island
Foto: Andrea Klaussner
Anlandung auf der Insel Heimaey
Anlandung auf der Insel Heimaey oder "Heimatinsel".
Foto: Andrea Klaussner
Malerische Aussicht auf Heimaey, Island
Malerische Aussicht auf Heimaey, Island
Foto: Esther Kokmeijer
Tag 8
Heimaey - Ganzer Tag
Das Pompeji von Island
Anlandung auf der Insel Heimaey
Anlandung auf der Insel Heimaey oder "Heimatinsel".
Foto: Andrea Klaussner

Heimaey, was soviel wie “Heiminsel“ bedeutet, heißt uns willkommen. Der Hafen besitzt eine sehr schmale Einfahrt, die auf einen Vulkanausbruch im Jahr 1973 zurück geht. Der größte Teil der Insel hat steile Klippen, eine üppige Vegetation und bietet Lebensraum für unzählige Vögel, darunter auch den drolligen Papageientaucher.

Optionale Ausflüge
  • Inkludiert
    Eine vergnügliche und abwechslungsreiche Wanderung mit einem Einheimischen über die Lava
    Diese Wanderung bietet eine großartige Möglichkeit, mehr über die vulkanische Geschichte der Insel zu erfahren und die wunderschöne Natur zu erkunden.
  • Heimaey Inseltour
    Genießen Sie eine malerische 3-stündige Inselrundfahrt zu den Höhepunkten von Heimaey. Besuchen Sie verschiedene atemberaubende Sehenswürdigkeiten und erfahren Sie im Museum von Eldheimar alles über den Vulkanausbruch von 1973.
  • Wandern auf den Westmännerinseln
    Erleben Sie den faszinierenden Helgafell Vulkan und erfahren Sie alles über den Vulkanausbruch vom 23. Januar 1973. Entdecken Sie die Region, und sehen Sie, wie die Inselbewohner Ihre Häuser bauen. Wir besuchen ebenfalls das Eldheimar Museum.
  • Heimaey – Bootstour rund um Heimaey
    Gehen Sie auf eine Bootsfahrt rund um Heimaey, um die Landschaft und die Tierwelt vor Ort aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten.
Tag 9
Reykjavík - Ganzer Tag
Das Ende des Abenteuers
Die blaue Lagune außerhalb von Reykjavik, Island
Die blaue Lagune außerhalb von Reykjavik, Island, der nördlichsten Stadt der Welt.

Unsere Abenteuerreise endet in Reykjavík. Wenn Sie Zeit haben, empfehlen wir Ihnen, einige zusätzliche Tage zu bleiben, um die faszinierende Stadt zu erkunden.

Die blaue Lagune außerhalb von Reykjavik, Island
Die blaue Lagune außerhalb von Reykjavik, Island, der nördlichsten Stadt der Welt.
Interessante Architektur in Reykjavik
Moderne Architektur in Reykjavik
Foto: Karsten Bidstrup
Hurtigruten bietet Ihnen einzigartige Expeditions-Seereisen zu einigen der abgelegensten und unberührtesten Gewässer der Welt. Wie bei allen Expeditionen bestimmen die Elemente wie Wetter, Eis- und Seebedingungen am Ende den Ablauf. Die Sicherheit und ein unvergleichliches Reiseerlebnis für unsere Gäste haben bei uns oberste Priorität. Alle unsere Reiserouten sind exemplarisch und werden kontinuierlich angepasst. Dies kann durch unerwartete Wetter- und Seebedingungen erfolgen – oder weil die Natur und Tierwelt überraschende Möglichkeiten zur Beobachtung bieten. Deshalb nennen wir es eine Expeditionsreise.
Verfügbarkeit und Preise prüfen

Leistungen

Leistungen

  • Hurtigruten Expeditions-Sereise in der gebuchten Kabinenkategorie inkl. Vollpension an Bord 

ALLES FÜR IHR ABENTEUER

  • Ein umfangreiches Programm an Aktivitäten, die im Preis inbegriffen sind, darunter Erkundungstouren an Land mit dem Expeditionsteam
  • Erfahrenes deutsch-/englischsprachiges Expeditionsteam – ein internationales Team hochqualifizierter Experten aus verschiedenen wissenschaftlichen Bereichen mit profunden Kentnissen über die Regionen, die wir bereisen
  • Wind- und regenabweisende Jacke
  • Verleih von Stiefeln, Trekkingstöcken und Ausrüstung für Aktivitäten

AKTIVITÄTEN UND LEKTORENPROGRAMM

  • Ausführliche Vorträge zu Wissenschaft, Biologie, Geographie, Geologie oder Kultur, die Themen der Reise aufgreifen und das Wissen über die jeweiligen Reiseziele vertiefen 
  • Einführung in die Grundlagen der Fotografie – Kameraeinstellungen, Tipps & Tricks sowie Wissenswertes zu Foto- und Filmmaterial
  • Begrüßungs- und Abschiedsveranstaltungen sowie täglichen Treffen mit dem Expeditionsteam, um den Tag Revue passieren zu lassen und sich auf den kommenden Tag vorzubereiten

HÖCHSTER KOMFORT AN BORD

  • Alle Mahlzeiten inkl. Getränke (Bier und Hauswein, Soft Drinks und Wasser in allen Restaurants)
  • Wasser, Kaffee und Tee ganztägig an Bord verfügbar
  • Snacks frühmorgens und nachmittags, zusätzlich zur Vollpension
  • Kostenloses WLAN an Bord für alle Gäste. Bitte beachten Sie, dass wir in abgelegenen Gebieten mit begrenzter Verbindung fahren. Streaming wird nicht unterstützt.
  • Trinkgelder

Nicht inbegriffen

  • Optionale Landausflüge mit lokalen Partnern
  • Optionale Aktivitäten in kleinen Gruppen mit unserem Expeditionsteam. Z. B. Kajakfahren, Zelten, Gletscherwanderungen, ausgedehnte Wanderungen (abhängig von Wetter- und Sicherheitsbedingungen)
  • Optionales Expeditionsfotografie-Programm in kleiner Gruppe mit unserem Expeditionsfotografen

Hinweise

  • Alle geplanten Aktivitäten sind von Wetter, Eis- und Seebedingungen abhängig und das Programm kann sich jederzeit ändern. 
Fram in der Antarktis
Foto: Sandra Walser
Icebergs – eines von vielen Lieblingsfotomotiven auf einer Expedition mit MS Fram
Foto: Tomas Mauch

Ihr Schiff auf dieser Reise

MS Fram

Baujahr 2007
Modernisiert 2020
Werft Fincantieri, Italy
Reisende 318 (200 in Antarctica)
Betten 276
Autostellplätze 0
BRZ 11.647
Länge 114 m
Breite 20,2 m
Geschwindigkeit 13 Knoten
Fram in der Antarktis
Foto: Sandra Walser

Die ursprüngliche Fram war eins der berühmtesten Expeditionsschiffe seiner Zeit. Von 1893 bis 1912 nutzen die norwegischen Entdecker Fridtjof Nansen und Roald Amundsen die Fram für ihre Arktis- und Antarktisexpeditionen.

Mehr erfahren über MS Fram

Optionale Ausflüge

Bei manchen Expeditions-Seereisen bieten wir inkludierte Erkundungstouren an, die kostenlos gebucht werden können. Diese Erkundungstouren sind oft kombinierbar mit anderen Ausflügen im selben Hafen.

Bitte beachten Sie, dass unser Ausflugsprogramm sich vor Abreise ändern kann. Erkundungstouren und Ausflüge können derzeit noch nicht für Reisen mit Abfahrt ab März 2021 gebucht werden.

A large lawn in front of a house A large lawn in front of a house

Stykkisholmur - Spaziergang & Besuch des Eiderzentrums

Island

Dauer

2 std

Preis pro Person

Kostenlos – bitte reservieren

Buchungs-Code

INCL-STY1

Ausflug ansehen
Eine Nahaufnahme eines Hügels neben einem Felsen Eine Nahaufnahme eines Hügels neben einem Felsen

Stykkisholmur - Snæfellsnes-Halbinsel – Höhlen, Krater und Lavafelder

Island

Dauer

7 Stunden

Preis pro Person

Ab 224 €

Buchungs-Code

G-STY7

Ausflug ansehen
2500x1250_Hellnar_IMG_3561_Jane-Eubank---Guest-image.jpg 2500x1250_Hellnar_IMG_3561_Jane-Eubank---Guest-image.jpg

Stykkishólmur – Höhepunkte von Snæfellsnes

Island

Dauer

5 Stunden, 15 Minuten

Preis pro Person

Ab 174 €

Buchungs-Code

G-STY5

Ausflug ansehen

Stykkisholmur - Wanderung durch das Lavafeld Berserkjahraun

Island

Dauer

3 Stunden

Preis pro Person

Ab 199 €

Buchungs-Code

G-STY3

Ausflug ansehen
A close up of a hillside next to a body of water A close up of a hillside next to a body of water

Patreksfjördur – Stadtbummel

Island

Dauer

1 Std.

Preis pro Person

Kostenlos – bitte reservieren

Buchungs-Code

INCL-PJF1

Ausflug ansehen
Die atemberaubenden Westfjorde, Island Die atemberaubenden Westfjorde, Island

Patreksfjördur - Westfjorde – eine prächtige Mischung

Island

Dauer

6 Stunden

Preis pro Person

Ab 206 €

Buchungs-Code

G-PJF1

Ausflug ansehen
Létrabjarg (Island), Europas größte Vogelklippe Létrabjarg (Island), Europas größte Vogelklippe

Patreksfjördur - Der Vogelfelsen Látrabjarg

Island

Dauer

5 Stunden 30 Minuten

Preis pro Person

Ab 206 €

Buchungs-Code

G-PJF2

Ausflug ansehen
A large building with a mountain in the background A large building with a mountain in the background

Akureyri – Stadtrundgang und Besuch des Botanischen Gartens

Island

Dauer

2 Std. 30 Min.

Preis pro Person

Kostenlos – bitte reservieren

Buchungs-Code

INCL-AKU1

Ausflug ansehen
2500x1250_Bardardalur_shutterstock_163998995_©-Tomaz-Kunst---Shutterstock-2500x1250.jpg 2500x1250_Bardardalur_shutterstock_163998995_©-Tomaz-Kunst---Shutterstock-2500x1250.jpg

Akureyri - Abseits der ausgetretenen Pfade

Island

Dauer

Ca. 7 Stunden 30 Minuten

Preis pro Person

Ab 299 €

Buchungs-Code

G-AKU4

Ausflug ansehen
A group of sheep standing on top of a lush green field A group of sheep standing on top of a lush green field

Akureyri – Akureyri hoch zu Ross erleben

Island

Dauer

2 Std.

Preis pro Person

Ab 99 €

Buchungs-Code

G-AKU7

Ausflug ansehen
2500x1250_Myvatn_shutterstock_205055098_©-DrimaFilm---Shutterstock-2500x1250.jpg 2500x1250_Myvatn_shutterstock_205055098_©-DrimaFilm---Shutterstock-2500x1250.jpg

Akureyri - Das Thermalbad von Mývatn

Island

Dauer

5 Stunden 30 Minuten

Preis pro Person

Ab 149 €

Buchungs-Code

G-AKU3

Ausflug ansehen
A large body of water A large body of water

Die Insel Grimsey – Zeremonie zur Überquerung des nördlichen Polarkreises

Island

Dauer

2 Std. 30 Min.

Preis pro Person

Kostenlos – bitte reservieren

Buchungs-Code

INCL-GRY1

Ausflug ansehen
A bird flying in the air A bird flying in the air

Bakkagerdi - Besuch einer Papageitaucher-Kolonie

Island

Dauer

1 - 3 std

Preis pro Person

Kostenlos – bitte reservieren

Buchungs-Code

INCL-BKK1

Ausflug ansehen
A body of water with a mountain in the background A body of water with a mountain in the background

Heimaey – Eine vergnügliche und abwechslungsreiche Wanderung mit einem Einheimischen über die Lava

Island

Dauer

2 Std.

Preis pro Person

Kostenlos – bitte reservieren

Buchungs-Code

INCL-HEI1

Ausflug ansehen
2500x1250_Heimaey_shutterstock_157181360_PatrickMi.jpg 2500x1250_Heimaey_shutterstock_157181360_PatrickMi.jpg

Heimaey-Inseltour

Island

Dauer

3 Stunden

Preis pro Person

Ab 137 €

Buchungs-Code

G-HEI1

Ausflug ansehen
2500x1250_Eldfell_shutterstock_92450440_©-David-Varga---Shutterstock-2500x1250.jpg 2500x1250_Eldfell_shutterstock_92450440_©-David-Varga---Shutterstock-2500x1250.jpg

Heimaey - Wanderung auf den Westmännerinseln und Eldheimar-Museum

Island

Dauer

3 Stunden 30 Minuten

Preis pro Person

Ab 87 €

Buchungs-Code

G-HEI2

Ausflug ansehen
Kreuzfahrt rund um Heimaey, Island Kreuzfahrt rund um Heimaey, Island

Heimaey – Bootstour

Island

Dauer

2 Std.

Preis pro Person

Ab 87 €

Buchungs-Code

G-HEI3

Ausflug ansehen

Vor- und Nachprogramme

Verlängern Sie Ihren Aufenthalt mit unseren Abenteuern an Land vor oder nach Ihrer Seereise.

Eine Nahaufnahme eines üppigen grünen Hügels Eine Nahaufnahme eines üppigen grünen Hügels

Vorprogramm Reykjavik

Island

Dauer

2 Tage

Ab

570 €

Buchungs-Code

REKPRE

Abenteuer an Land ansehen
Ein Mann, der eine Welle auf einem Berg reitet Ein Mann, der eine Welle auf einem Berg reitet

Nachprogramm Reykjavik

Island

Dauer

2 Tage

Ab

570 €

Buchungs-Code

REKPOST

Abenteuer an Land ansehen
Eine Nahaufnahme eines Felsens in der Nähe des Ozeans Eine Nahaufnahme eines Felsens in der Nähe des Ozeans

Vorprogramm für Naturliebhaber: Islands Hochland

Island

Dauer

4 Tage

Ab

1.461 €

Buchungs-Code

REKICEPRE

Abenteuer an Land ansehen
Verfügbarkeit und Preise prüfen
;