Kanarische Inseln, Madeira und Azoren – Schönheit der Atlantischen Inseln

Angebote auf dieser Reise:

Angebot für Alleinreisende

Dauer: 15 Tage

Abfahrt:
16. April 2021
Preis ab:
3.389 € pro Person
Frühstück, Mittag- und Abendessen inklusive
  • Entdecken Sie die grünen Vulkaninseln – die Azoren und Kanaren
  • Erfahren Sie von unserem Expeditionsteam mehr über die Geschichte der Inseln
  • Erleben Sie die Inseln im Frühling, wenn viele Pflanzen und Blumen blühen
  • Genießen Sie das warme, sonnige subtropische Klima
Entdecken Sie verborgene Schätze der Natur.
Foto: shutterstock
Kanarische Inseln, Madeira und Azoren
Erleben Sie die Höhepunkte von Lissabon.
Foto: shutterstock
Erleben Sie die Höhepunkte von Lissabon.
Entdecken Sie das farbenfrohe Kap Verde.
Foto: shutterstock

Reiseverlauf

Auf dieser unvergesslichen Expeditionsreise erleben Sie die Schönheit der Natur auf den Kanarischen Inseln, den Azoren und Madeira. Wir beginnen im exotischen Kap Verde, entdecken das faszinierende La Palma, die abgelegenen Strände von Porto Santo sowie die grüne Landschaft der Azoren. Erkunden Sie diesen wunderbaren Mix aus Städten, Inseln und Naturwundern und erfahren Sie mehr darüber von unserem Expeditionsteam.
Tag 1-2
Palmeira, Kapverdische Inseln
Exotischer Beginn einer Reise
Sehenswertes an jeder Ecke: Palmeira.
Sehenswertes an jeder Ecke: Palmeira.
Foto: shutterstock

16.04.-17.04.2021

Das Abenteuer beginnt mit einer Übernachtung im Hafen im exotischen Palmeira auf den Kapverdischen Inseln. Am Mittag, des kommenden Tages beginnt Ihre Expeditionsreise, und wir nehmen Kurs auf die Kanarischen Inseln.

Sehenswertes an jeder Ecke: Palmeira.
Sehenswertes an jeder Ecke: Palmeira.
Foto: shutterstock
Genießen Sie die entspannten Kapverdischen Inseln.
Genießen Sie die entspannten Kapverdischen Inseln.
Foto: shutterstock
Unsere Experten geben Ihnen Tipps für perfekte Fotos.
Unsere Experten geben Ihnen Tipps für perfekte Fotos.
Foto: Agurtxane Concellon
Entspannen Sie sich und genießen Sie die Zeit an Bord.
Entspannen Sie sich und genießen Sie die Zeit an Bord.
Foto: Agurtxane Concellon
Tag 3-4
Auf See
Entspannung an Bord
Unsere Experten geben Ihnen Tipps für perfekte Fotos.
Unsere Experten geben Ihnen Tipps für perfekte Fotos.
Foto: Agurtxane Concellon

18.04.-19.04.2021

Während Sie auf See entspannen und die Annehmlichkeiten unseres Expeditionsschiffs genießen, bereitet Sie unser Expeditionsteam mit einer Reihe spannender Vorträge auf die kommenden Abenteuer vor.

Der Hafen von Santa Cruz de Palma.
Tag 5
Santa Cruz de la Palma, La Palma
La Isla Bonita
Tag 5
Santa Cruz de la Palma, La Palma
La Isla Bonita
Der Hafen von Santa Cruz de Palma.
Der Hafen von Santa Cruz de Palma.
Foto: shutterstock

20.04.2021

Aufgrund der herrlichen Landschaften wird La Palma bei den Spaniern auch “isla bonita“ (schöne Insel) genannt. Die Insel wurde 2002 in die Liste der UNESCO-Biosphärenreservate aufgenommen. Machen Sie einen Spaziergang durch den hübschen Altstadtkern der Hauptstadt Santa Cruz und genießen Sie die maritime Atmosphäre. Oder entdecken Sie die hervorragenden Wanderwege, herrlichen Strände oder die prähistorischen Wälder La Palmas.

Lebendige Straßen und Blumen im Überfluss.
Lebendige Straßen und Blumen im Überfluss.
Foto: shutterstock
Genießen Sie die Höhepunkte der “Isla Bonita”.
Genießen Sie die Höhepunkte der “Isla Bonita”.
Foto: shutterstock
Willkommen in Funchal.
Willkommen in Funchal.
Foto: shutterstock
Entdecken Sie verborgene Sehenswürdigkeiten.
Entdecken Sie verborgene Sehenswürdigkeiten.
Foto: shutterstock
Malerische Dörfer entlang der Küste.
Malerische Dörfer entlang der Küste.
Foto: shutterstock
Tag 6-7
Funchal, Madeira (Portugal)
Der Garten des Atlantiks
Entdecken Sie verborgene Sehenswürdigkeiten.
Entdecken Sie verborgene Sehenswürdigkeiten.
Foto: shutterstock

21.04.-22.04.2021

Wir erreichen Funchal am Abend zur Übernachtung und werden den kommenden Tag hier verbringen. Funchal ist eine moderne, kosmopolitische Stadt mit netten Cafés, interessanten Geschäften, Kopfsteinpflasterstraßen und einer malerischen Naturkulisse.

Tag 8
Porto Santo, Portugal
Goldene Strände
Goldene Sandstrände in Porto Santo.
Goldene Sandstrände in Porto Santo.
Foto: shutterstock

23.04.2021

Genießen Sie einen Besuch an den goldenen Stränden von Porto Santo. Das wilde Landesinnere bietet ideale Voraussetzungen für spannende Ausflüge und auch für Geschichtsinteressierte gibt es viel zu entdecken. Schließlich hat sich kein Geringerer als Christoph Kolumbus auf dem Hauptort der Insel niedergelassen: Vila Baleira.

Optionale Ausflüge
  • Inkludiert
    Porto Santo Inselrundfahrt
    Ein komfortabler Reisebus bringt Sie nach Portela, von wo aus Sie einen wundervollen Ausblick über den goldenen Strand und das malerische Städtchen Vila Baleira genießen können.
Goldene Sandstrände in Porto Santo.
Goldene Sandstrände in Porto Santo.
Foto: shutterstock
Erkunden Sie die beeindruckende Gegend.
Erkunden Sie die beeindruckende Gegend.
Foto: shutterstock
Lassen Sie sich an Bord verwöhnen.
Lassen Sie sich an Bord verwöhnen.
Foto: Oscar Farrera
Der Explorer Salon ein beliebter Treffpunkt, um Fotos miteinander zu teilen.
Der Explorer Salon ein beliebter Treffpunkt, um Fotos miteinander zu teilen.
Foto: Agurtxane Concellon
Tag 9
Auf See
Mit Kurs auf die Azoren
Lassen Sie sich an Bord verwöhnen.
Lassen Sie sich an Bord verwöhnen.
Foto: Oscar Farrera

24.04.2021

Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Während wir Kurs auf die Azoren nehmen, können Sie an Deck entspannen, den Vorträgen des Expeditionsteams folgen oder die vielen Erlebnisse mit Ihren Mitreisenden austauschen.

Tag 10
Angra do Heroísimo, Terceira, Azoren (Portugal)
Die purpurne Insel
Willkommen im charmanten Angra.
Willkommen im charmanten Angra.
Foto: Karsten Bidstrup

25.04.2021

Besuchen Sie Angra do Heroísmo, die schöne und historische Hauptstadt der zu den Azoren gehörenden Insel Terceira. Die Stadt wurde im 15. Jahrhundert gegründet und florierte dank ihrer idealen Lage als Zwischenstopp für Händler aus der Neuen Welt.

Willkommen im charmanten Angra.
Willkommen im charmanten Angra.
Foto: Karsten Bidstrup
Die lange Seefahrtsgeschichte der Insel ist überall sichtbar.
Die lange Seefahrtsgeschichte der Insel ist überall sichtbar.
Foto: shutterstock
Erleben Sie die tiefblauen Gewässer von Faial und erkunden Sie die einzigartige Schönheit der Natur.
Erleben Sie die tiefblauen Gewässer von Faial und erkunden Sie die einzigartige Schönheit der Natur.
Foto: Karsten Bidstrup
Erkunden Sie Horta.
Erkunden Sie Horta.
Foto: Shutterstock
Tag 11
Horta, Faial, Azoren (Portugal)
Die blaue Insel
Erleben Sie die tiefblauen Gewässer von Faial und erkunden Sie die einzigartige Schönheit der Natur.
Erleben Sie die tiefblauen Gewässer von Faial und erkunden Sie die einzigartige Schönheit der Natur.
Foto: Karsten Bidstrup

26.04.2021

Die Farben der Azoren-Insel beschränken sich nicht nur auf das Grün der Vegetation, das Blau des Meeres und das Weiß der Häuser. Die Mole ist mit farbigen Wandmalereien geschmückt. Einer lokalen Tradition zufolge wird jenen Seeleuten das Glück zuteil, die hier ihre Spuren hinterlassen, bevor sie den Atlantik überqueren.

Die atemberaubende Natur der Insel.
Tag 12
Ponta Delgada, São Miguel, Azoren (Portugal)
Die grüne Insel
Tag 12
Ponta Delgada, São Miguel, Azoren (Portugal)
Die grüne Insel
Die atemberaubende Natur der Insel.
Die atemberaubende Natur der Insel.
Foto: shutterstock

27.04.2021

São Miguel, bekannt als die „grüne Insel“, ist die größte der neun Azoren-Inseln und besitzt viele Seen, sanfte Hügel, Berge sowie grüne Ebenen. Die charmante Universitätsstadt Ponta Delgada ist auch gleichzeitig die Hauptstadt.

Erkunden Sie Ponta Delgada.
Erkunden Sie Ponta Delgada.
Foto: shutterstock
Entdecken Sie die malerischen Straßen der Hauptstadt.
Entdecken Sie die malerischen Straßen der Hauptstadt.
Foto: shutterstock
Das Science Center ist der Mittelpunkt des Schiffs.
Das Science Center ist der Mittelpunkt des Schiffs.
Foto: Agurtxane Concellon
Lernen Sie in netter Atmosphäre Ihre Mitreisenden kennen.
Lernen Sie in netter Atmosphäre Ihre Mitreisenden kennen.
Foto: Agurtxane Concellon
Tag 13-14
Auf See
Interessante Vorträge und Entspannung
Das Science Center ist der Mittelpunkt des Schiffs.
Das Science Center ist der Mittelpunkt des Schiffs.
Foto: Agurtxane Concellon

28.04.-29.04.2021

Wir fahren zum portugiesischen Festland. Freuen Sie sich auf interessante Vorträge, genießen Sie die Möglichkeiten zum Entspannen und lassen Sie gemeinsam mit Ihren Mitreisenden die Abenteuer der vergangenen Wochen Revue passieren.

Tag 15
Lissabon, Portugal
Eine Fahrt auf dem Tejo
Besuchen Sie den berühmten Turm von Belém in Lissabon.
Besuchen Sie den berühmten Turm von Belém in Lissabon.
Foto: shutterstock

30.04.2021

Frühaufsteher werden mit einem wunderschönen Blick auf Lissabon belohnt, während wir den Tejo hinauffahren. Hier in Portugals Hauptstadt endet unsere Reise.

Besuchen Sie den berühmten Turm von Belém in Lissabon.
Besuchen Sie den berühmten Turm von Belém in Lissabon.
Foto: shutterstock
Erleben Sie die Höhepunkte der Stadt von der Tram aus.
Erleben Sie die Höhepunkte der Stadt von der Tram aus.
Foto: Karsten Bidstrup
Hurtigruten bietet Ihnen einzigartige Expeditions-Seereisen zu einigen der abgelegensten und unberührtesten Gewässer der Welt. Wie bei allen Expeditionen bestimmen die Elemente wie Wetter, Eis- und Seebedingungen am Ende den Ablauf. Die Sicherheit und ein unvergleichliches Reiseerlebnis für unsere Gäste haben bei uns oberste Priorität. Alle unsere Reiserouten sind exemplarisch und werden kontinuierlich angepasst. Dies kann durch unerwartete Wetter- und Seebedingungen erfolgen – oder weil die Natur und Tierwelt überraschende Möglichkeiten zur Beobachtung bieten. Deshalb nennen wir es eine Expeditionsreise.
Verfügbarkeit und Preise prüfen

Leistungen

Leistungen

Expeditions-Seereise

  • Hurtigruten Expeditions-Seereise in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Frühstück, Mittag- und Abendessen inkl. Getränke (Bier und Hauswein, Softdrinks und Wasser) in den Restaurants Aune und Fredheim
  • À la carte Restaurant Lindstrøm für Suite-Gäste (für alle anderen Gäste gegen Aufpreis möglich)
  • Wasser, Kaffee und Tee ganztägig an Bord verfügbar
  • Kostenloses WLAN an Bord für alle Gäste. Bitte beachten Sie, dass wir in abgelegenen Gebieten mit begrenzter Verbindung fahren. Streaming wird nicht unterstützt.
  • Wiederverwendbare Aluminium-Wasserflasche, die an Nachfüllstationen an Bord befüllt werden kann
  • Deutsch-/englischsprachiges Expeditionsteam, das Aktivitäten an Bord und an Land organisiert und begleitet
  • Auswahl an im Preis inbegriffenen Erkundungstouren

Aktivitäten an Bord

  • Die Experten des Expeditionsteams halten ausführliche Vorträge zu einer Vielzahl von Themen
  • Nutzung des Science Center mit einer umfangreichen Bibliothek und modernen Mikroskopen für biologische und geologische Untersuchungen
  • Das Citizen Science Programm ermöglicht den Gästen die Teilnahme an wissenschaftlichen Forschungsarbeiten
  • Ein professioneller Bordfotograf erklärt Tipps und Tricks für optimale Landschafts- und Tieraufnahmen
  • Nutzung von Whirlpools, Panorama-Sauna, Outdoor- und Indoor-Fitnessraum sowie des Outdoor Runningtracks
  • Treffen mit der Crew, um den Tag Revue passieren zu lassen und sich auf den kommenden Tag vorzubereiten
  • Verleih von Stiefeln, Trekkingstöcken und Ausrüstung für Aktivitäten
  • Kostenlose wind- und regenabweisende Expeditionsjacke
  • Vor den Anlandungen helfen Ihnen Expeditionsfotografen bei den Kameraeinstellungen

Nicht inbegriffen

  • Internationale Flüge
  • Reiseversicherung
  • Gepäckträger-Service
  • Optionale Ausflüge an Land mit unseren Partnerunternehmen
  • Optionale Aktivitäten in kleinen Gruppen mit dem Expeditionsteam
  • Optionale Anwendungen im Wellness- und Spa-Bereich

Hinweise

  • Alle geplanten Aktivitäten sind abhängig von Wetterbedingungen
  • Änderungen bei Ausflügen und Aktivitäten vorbehalten
  • Lesen Sie alle Einreisebestimmungen für Ihre Reise
  • Keine Trinkgelder
  • Diese Reise ist für Gäste mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Bitte kontaktieren Sie Hurtigruten bei Rückfragen.
A large boat in a body of water with a mountain in the background
Pool area on MS Fridtjof Nansen
Foto: Oscar Farrera
Science Center
Foto: Agurtxane Concellon

Ihr Schiff auf dieser Reise

MS Fridtjof Nansen

Baujahr 2020
Werft Kleven Yards, Norway
Reisende 530 (500 in Antarctica)
BRZ 20.889
Länge 140 m
Breite 23,6 m
Geschwindigkeit 15 Knoten
A large boat in a body of water with a mountain in the background

MS Fridtjof Nansen ist das neueste Mitglied der Hurtigruten Flotte von maßgefertigten Schiffen und das zweite Expeditionsschiff der nächsten Generation. Sie wird einige der spektakulärsten Ecken der Welt erkunden.

Mehr erfahren über MS Fridtjof Nansen

L Suite mit privatem Balkon
Foto: Agurtxane Concellon

Optionale Ausflüge

Bei manchen Expeditions-Seereisen bieten wir inkludierte Erkundungstouren an, die kostenlos gebucht werden können. Diese Erkundungstouren sind oft kombinierbar mit anderen Ausflügen im selben Hafen.

Bitte beachten Sie, dass unser Ausflugsprogramm sich vor Abreise ändern kann. Erkundungstouren und Ausflüge können derzeit noch nicht für Reisen mit Abfahrt ab März 2021 gebucht werden.

Ein Gewässer mit Porto Santo Island im Hintergrund Ein Gewässer mit Porto Santo Island im Hintergrund

Porto Santo Inselrundfahrt

Dauer

5 Stunden

Preis pro Person

Kostenlos – bitte reservieren

Buchungs-Code

INCL-PXO1

Ausflug ansehen
Verfügbarkeit und Preise prüfen
;