Die Seele Westeuropas

Amsterdam - Lissabon

Auf dieser Expeditionsreise mit MS Fram durch Europa lernen Sie die Seele des Kontinents kennen. Startpunkt der Reise ist das weltoffene Amsterdam, das mit seinen Grachten und vielen Museen einen ganz besonderen Reiz versprüht.

  • Sechs ganz unterschiedliche europäische Städte auf einer einzigen Reise
  • Ausflüge in Städte sowie zu kulturell und historisch interessanten Zielen
  • Faszinierende Vorträge von unserem Expeditionsteam
  • Erleben Sie die europäische Küste an Bord von MS Fram

Reisebeschreibung

Nachdem Sie die geschichtsträchtige und kosmopolitische Hauptstadt der Niederlande zu Fuß, mit dem Rad oder per Grachtenboot erkundet haben, führt die Weiterreise durch den Ärmelkanal nach Guernsey, wo Sie die Sehenswürdigkeiten besichtigen und einen ausgiebigen Einkaufsbummel unternehmen können. Im Golf von Biskaya haben Sie gute Chancen, von Deck aus Delfine, Wale und Seevögel zu sehen.

Je weiter nach Süden wir kommen, desto deutlicher macht sich der Spätsommer bemerkbar. Bei der Einfahrt in den Hafen von A Coruña, einer spanischen Stadt mit einem reichen keltischen und römischen Erbe, begrüßt uns der Herkulesturm – der älteste heute noch betriebene römische Leuchtturm.

Portugal: Tradition und Moderne

Auf dem letzten Abschnitt unserer Reise steuern wir die zwei größten Städte Portugals an. Porto ist bekannt für seine vielen historischen und zeitgenössischen Wahrzeichen. Lissabon – die zweitälteste europäische Hauptstadt nach Athen – lockt mit UNESCO-Welterbestätten und Fado-Nächten, bei denen überall in der Stadt in Cafés und Bars traditionelle Live-Musik geboten wird.

Leistungen

  • Hurtigruten Expeditions-Seereise in der gebuchten Kabinenkategorie inklusive Vollpension an Bord
  • Anlandungen mit Tender-Booten sowie Aktivitäten an Bord und an Land
  • Erfahrenes deutsch-/englischsprachiges Expeditionsteam, das auch Vorträge hält und Anlandungen/Aktivitäten begleitet
  • Wind- und regenabweisende Jacke
  • Tee und Kaffee an Bord

Nicht inbegriffen

  • An- und Abreise
  • Reiseversicherung
  • Optionale Ausflüge

HINWEISE 

  • Alle Preise gelten pro Person in Euro bei Doppelbelegung
  • Alle geplanten Anlandungen sind abhängig von Wetterbedingungen; Änderungen vorbehalten

An- und Abreisepakete

DEXAMSA17/DEXLISD17

Leistungen

  • Linienflug nach Amsterdam und zurück von Lissabon
  • Flughafen- und Sicherheitsgebühren sowie Luftverkehrssteuer
  • Transfer Flughafen – Schiff in Amsterdam und Schiff – Flughafen in Lissabon
  • Rail & Fly 2. Klasse

Preis: ab EUR 560,- p.P.

Alle Flugpreise basieren auf einer bestimmten Buchungsklasse für die Abflugsorte Berlin, Bremen, Düsseldorf, Hannover, Hamburg, Stuttgart und Nürnberg. Ist die Buchungsklasse nicht mehr verfügbar kann gegen Zuschlag eine andere Buchungsklasse angeboten werden.

Folgende Zuschläge werden für andere Abflugsorte fällig:

  • Dresden, Leipzig, Münster: 50 €  pro Strecke/Person   
  • Friedrichshafen: 120 €  pro Strecke/Person
  • Österreich, Schweiz: 65 € pro Strecke/Person  
Reiseverlauf

Reiseverlauf

23. September 2017

Ort der Abfahrt Amsterdam, Niederlande
Tag 1
Amsterdam_ ©JeniFoto_Shutterstock_Day 3_1200x600.png

Am Puls Europas


Ort: Amsterdam, Niederlande

Amsterdam wurde im 13. Jh. gegründet und hat sich vom kleinen Fischerdorf zu einer der bezauberndsten und kulturell bedeutendsten Städte weltweit entwickelt. Nur wenige Orte verbinden Tradition und Großstadt-Flair so charmant wie die niederländische Hauptstadt. Die geschichtsträchtigen Viertel lassen sich zu Fuß, mit dem Rad oder per Grachtenboot erkunden. Nehmen Sie sich Zeit, um die Stadt zu erkunden, bevor Sie auf MS Fram einschiffen und Ihre Reise gen Süden beginnt.

Tag 2
English Channel_ ©John Hemmings_Shutterstock_Day 4_1200x600.png

Wo die Stadt das Meer berührt


Ort: Amsterdam und den Ärmelkanal

Lewis Pugh, Umweltschützer, Anwalt für Seerecht und erster Botschafter der Hurtigruten Stiftung, hat bereits mehrere extreme Schwimmstrecken auf der ganzen Welt absolviert. Unter anderem durchschwamm er auch diesen Kanal und bezeichnete die Anstrengung als „Mount Everest des Schwimmens“.

Tag 3
Guernsey_ © DavidYoung_Shutterstock_Day 5_1200x600.png

Inselalltag


Ort: Guernsey

Guernsey, die zweitgrößte Kanalinsel, liegt vor der Küste der Normandie. Der politische Status der Inseln ist äußerst kompliziert: Sie sind Kronbesitzungen der britischen Krone, gehören aber nicht zum Vereinigten Königreich. St. Peter Port auf Guernsey wurde schon von den Römern genutzt und gilt als eine der hübschesten Hafenstädte Europas. Sie können hier einkaufen, Museen besuchen, wandern und Rad fahren oder einfach den nächsten Pub ansteuern.

Tag 4
At sea_ ©Heather Poon _Day 6_1200x600.png

Die Meeresfauna


Ort: Der Golf von Biskaya

Heute erwartet Sie ein geruhsamer Tag auf See. Sie halten an Deck Ausschau nach Delfinen, Walen und Seevögeln und besuchen geschichtliche und biologische Vorträge des Expeditionsteams.

Tag 5
La Coruna_ ©Anibal Trejo_Shutterstock_Day 7_1200x600.png

Expedition zu geheimnisvollen römischen und keltischen Kulturstätten


Ort: La Coruña, Spanien

Geschichts- und Kulturfreunde werden von der keltischen und römischen Aura A Coruñas begeistert sein. Ihre Blütezeit erlebte die Stadt im 14. und 15. Jh. als Hafen für englische Pilger auf dem Weg nach Santiago de Compostela. Bei der Einfahrt passieren wir den Herkulesturm, den ältesten noch betriebenen römischen Leuchtturm. Auf Ihrem Rundgang durch die Altstadt stoßen Sie überall auf Zeugnisse der verschiedenen Völker und Kulturen, die diese faszinierende Stadt geprägt haben.

Tag 6
Porto ©Mariia Golovianko_Shutterstock_Day 8_1200x600.png

Charismatisches Portugal


Ort: Leixões, Portugal

Man nehme historische und zeitgenössische Bauwerke führender internationaler Architekten und fantastische Barockschnitzereien, füge einen weltbekannten Süßwein und ein gewisses britisches Flair hinzu, platziere das Ganze an einem großartigen Fluss und heraus kommt: Porto, die zweitgrößte Metropole Portugals und eine der charismatischsten Städte Europas. Die Altstadt Ribeira am Nordufer des Douro gehört zum UNESCO-Welterbe. Den schönsten Blick auf das historische Viertel haben Sie bei einer Bootsfahrt in einem nachgebauten „Rabelo-Boot“. Dieser Tag ist für Porto und seine wundervolle Umgebung reserviert.

Tag 7
Lisbon_ ©INTERPIXELS_Shutterstock_Day 9_1200x600.png

Erkundung der Hauptstadt


Ort: Lissabon, Portugal

Lissabon ist die zweitälteste Hauptstadt Europas (nach Athen) und beherbergt mit dem Turm von Belém und dem Hieronymuskloster gleich zwei UNESCO-Welterbestätten. Da die Altstadt in Hafennähe liegt, können Sie vor Ihrem Heimflug noch bequem Sehenswürdigkeiten wie den berühmten 45 m hohen, im neogotischen Stil erbauten Elevador de Santa Justa besichtigen oder sich in den Restaurants, Cafés und Bars einen Eindruck vom portugiesischen Lebensstil verschaffen.

29. September 2017

Ort Lissabon, Portugal
An Bord Entdecken

Ausflüge

Das vielfältige Ausflugsangebot gibt Ihnen Gelegenheit, alles zu erleben, was Europa zu bieten hat.

An- und Abreise

An- und Abreise

Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie Flüge und Flughafentransfers für Ihre Reise mit Hurtigruten hinzubuchen möchten.

Weiter