Britische Inseln – Expeditions-Seereise in die Irische See mit Wales

Britische Inseln – Expeditions-Seereise in die Irische See mit Wales

Britische Inseln – Expeditions-Seereise in die Irische See mit Wales

Britische Inseln – Expeditions-Seereise in die Irische See mit Wales

Reiseinformationen 7 Tage MS Spitsbergen
Abfahrt
2. April 2023
Preis ab
2.413 €
Frühstück, Mittag- und Abendessen während der Seereise inklusive

Historische Hafenstädte, Naturwunder und kulturelle Schätze erwarten Sie auf unserer Expeditions-Seereise durch die Irische See, die vier Länder der Britischen Inseln und die Isle of Man umfasst.

Vom schottischen Glasgow nach Nordirland

Mit seiner prächtigen viktorianischen und Jugendstil-Architektur ist Glasgow genau der richtige Hafen, um Ihre Expeditions-Seereise in die Irische See zu beginnen. In Nordirland besichtigen wir Dunluce Castle in Portrush, eines der malerischsten und romantischsten Schlösser, das man sich nur vorstellen kann. Besuchen Sie den sagenumwobenen Giant’s Causeway, bevor Sie nach Belfast fahren, wo Sie die kopfsteingepflasterten Straßen des Cathedral Quarter erkunden und das stolze Erbe der Schiffbauvergangenheit der Stadt erleben können.

Inseln der Wikinger und walisische Wunder

Die Britischen Inseln sind mit unglaublichen Landschaften gesegnet. Die Isle of Man macht dabei keine Ausnahme — die gesamte Insel wurde als UNESCO-Biosphärenreservat ausgewiesen. Erkunden Sie die zerklüftete Küste und tauchen Sie in die Geschichte der Kelten und Wikinger ein. Weiter südlich gehen wir im charmanten Fischerdorf Fishguard in Wales vor Anker, wo Sie antike Monumente und jungsteinzeitliche Behausungen erwarten.

Irischer Humor

Statten Sie unbedingt den zeitlosen Institutionen einen Besuch ab, die das gesellschaftliche Fundament der Britischen Inseln sind: den Pubs. Erleben Sie das Lebensgefühl der Iren bei Gesprächen in freundlicher Atmosphäre und haben Sie jede Menge Spaß in Dublins gemütlichen Lokalen der guten Laune, während Sie sich ein Pint Guinness schmecken lassen. Schlendern Sie durch die belebten Straßen und genießen Sie die historische Atmosphäre. Statten Sie auch dem Trinity College und dem Dublin Castle einen Besuch ab, bevor wir nach Glasgow zurückfahren.

Britische Inseln – Expeditions-Seereise in die Irische See mit Wales Britische Inseln – Expeditions-Seereise in die Irische See mit Wales
  • Tag 1
    Glasgow, Schottland

    Von Glasgow aus auf große Fahrt

    2. April 2023

    Stechen Sie von Schottlands eleganter Kulturstadt aus in See und lernen Sie Ihr Expeditionsschiff und die Besatzung kennen

    Glasgow ist eine elegante Stadt mit einer prächtigen Architektur im viktorianischen und Jugendstil. Wenn Sie vor der Einschiffung noch etwas Zeit haben, können Sie die Museen, Galerien und belebten Etablissements zum Essen, Trinken und Einkaufen kennenlernen.

    Anschließend werden Sie bereits von Ihrem komfortablen Expeditionsschiff MS Spitsbergen erwartet. Unser freundliches Expeditionsteam heißt Sie willkommen, und Sie können sich nach einer Sicherheitseinweisung und dem Einrichten in Ihrer Kabine zu einem Willkommensdinner im Restaurant einfinden – mit diesem beginnt Ihre Expeditions-Reise ganz offiziell.

    Vorprogramm

    Möchten Sie Glasgow und Edinburgh genauer erkunden? Dann empfehlen wir eine Verlängerung Ihrer Reise mit unserem optionalen Vorprogramm, das eine Übernachtung in Edinburgh beinhaltet. Damit können Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Glasgow sowie das wunderschöne Edinburgh Castle besichtigen.

    Tag 1
    Glasgow, Schottland

    Von Glasgow aus auf große Fahrt

  • Tag 2
    Portrush (Nordirland)

    Sehen Sie sich den Giant's Causeway an

    3. April 2023

    Im kleinen Portrush erwartet Sie ein gigantisch großes Naturwunder

    Portrush ist ein kleiner Ferienort, der sich bereits seit der viktorianischen Zeit großer Beliebtheit erfreut. Von hier aus können Sie verschiedene Wanderungen unternehmen, und dieser Küstenabschnitt bietet lange Sandstrände. Wer gerne Vögel beobachtet, sollte bis zum nördlich der Stadt gelegenen Ramore Head wandern.

    Eine große Attraktion ist der von der UNESCO-geschützte Giant’s Causeway, rund 40.000 ineinandergreifende Basaltsäulen, die sich auf geheimnisvolle Weise aus der Küste erheben. Die Ruinen von Dunluce Castle, die sich dramatisch auf den Klippen über dem Atlantik erheben, bilden eine atemberaubende Kulisse für die wilde Schönheit dieser Region.

    • Inkludiert Portrush Schäferhunde-Vorführung
    • Inkludiert Dunluce Castle und Giant’s Causeway
    Tag 2
    Portrush (Nordirland)

    Sehen Sie sich den Giant's Causeway an

  • Tag 3
    Belfast (Nordirland)

    Belfast: eine bezaubernde, kleine und industriehistorisch bedeutsame Küstenstadt

    4. April 2023

    Durchstreifen Sie Nordirlands historische Industriestadt und entdecken Sie ihr stolzes Erbe.

    Berühmt als der Geburtsort der Titanic, ist Nordirlands Hauptstadt eine Stadt, die Industrie und Eleganz auf einzigartige Weise vereint. Schlendern Sie durch das Titanic Quarter und spazieren Sie entlang der Maritime Mile, einem Uferweg, der die stolze Seefahrergeschichte von Belfast aufzeigt.

    Dieser Stadtteil ist voll von eleganter viktorianischer Architektur. Bewundern Sie die detaillierten Mosaiken der St Anne’s Cathedral und die majestätische Fassade des Grand Opera House. Erklimmen Sie den Cave Hill in der Nähe des Belfast Castle und genießen Sie einen großartigen Blick auf die Stadt.

    Auf dem St George's Market werden köstliche Leckereien und großartiges Kunsthandwerk angeboten, und das Ulster-Museum wird besonders die Geschichtsinteressierten begeistern.

    • Inkludiert Castle Espie Wetlands Centre
    Tag 3
    Belfast (Nordirland)

    Belfast: eine bezaubernde, kleine und industriehistorisch bedeutsame Küstenstadt

  • Tag 4
    Douglas, Isle of Man

    Die Wikingergeschichte einer keltischen Insel

    5. April 2023

    Erkunden Sie die Hauptstadt der Isle of Man, eine Hochburg des keltischen und wikingerzeitlichen Erbes

    Die malerische Fahrt nach Douglas ist ein besonderes Erlebnis! Wir gehen an Land, um die Hauptstadt der Isle of Man zu erkunden. Erfahren Sie mehr über das Erbe der Kelten und der Wikinger auf dieser Insel. Wandeln Sie auf den Spuren jener Zeiten, als diese Insel ein viktorianisches Urlaubsdomizil wurde, und entdecken Sie die atemberaubende, zerklüftete Küstenlinie.

    In Douglas gibt es so viel zu sehen, dass Sie heute sehr wahrscheinlich ein volles Programm haben werden. Besichtigen Sie das Manx-Museum, schauen Sie sich die Wandgemälde in der St. Thomas-Kirche an und erkunden Sie das imposante und unheimliche Peel Castle, das ursprünglich eine Wikingerfestung war. Man sagt, dass es hier spukt …

    • Inkludiert Strandsäuberung
    Tag 4
    Douglas, Isle of Man

    Die Wikingergeschichte einer keltischen Insel

  • Tag 5
    Fishguard, Wales

    Eine Walisische Stadt mit langer Geschichte

    6. April 2023

    Erkunden Sie Fishguard und sehen Sie sich dort Siedlungen aus der Eisenzeit sowie den idyllischen Dyffryn Fernant Garden an.

    Eingebettet zwischen den Preseli Hills und der Küste von Pembrokeshire liegt die charmante walisische Küstenstadt Fishguard. In Lower Fishguard befinden sich der ursprüngliche Weiler und der Hafen, und vom Zentrum auf der Klippe aus hat man einen spektakulären Blick aufs Meer.

    Erkunden Sie die Ruinen von Fishguard Fort am Castle Point und beobachten Sie bei einem Spaziergang entlang der Küste der Halbinsel Pencaer das Meer und das Leben im Wasser. Lassen Sie sich in den rekonstruierten Rundhäusern von Castell Henllys in das Leben in der Jungsteinzeit zurückversetzen und statten Sie auch unbedingt den Dyffryn Fernant Gardens, einem Juwel der Gartengestaltung, einen Besuch ab.

    • Inkludiert Zubringerbus nach St David’s
    Tag 5
    Fishguard, Wales

    Eine Walisische Stadt mit langer Geschichte

  • Tag 6
    Dublin, Irland

    Die Hauptstadt der Smaragd-Insel

    7. April 2023

    Erkunden Sie die lebendige Stadt am Fluss Liffey, die für ihr kulturelles Engagement berühmt ist.

    Die von Wikingern gegründete Hauptstadt Irlands, die später zum Königreich Dublin wurde, hat eine bemerkenswerte Geschichte. Als eine der „jugendlichsten“ Städte Europas ist „Dubs“ aber auch ein lebendiges Kulturzentrum mit jeder Menge Livemusik und Pubs sowie ein hochmodernes Hightech-Zentrum.

    Heute haben Sie die Möglichkeit, diese faszinierende Stadt zu erkunden und Orte wie das Trinity College, die älteste Universität Irlands, zu besuchen. Hier können Sie auch das mittelalterliche Manuskript des „Book of Kells“ bestaunen. Das Dublin Castle ist ebenfalls einen Besuch wert, der sich herrlich mit einem Pint Guinness zum Abschluss krönen lässt.

    • Inkludiert Dublin - Clean Coasts
    Tag 6
    Dublin, Irland

    Die Hauptstadt der Smaragd-Insel

  • Tag 7
    Glasgow, Schottland

    Rückfahrt nach Glasgow

    8. April 2023

    Schließen Sie Ihren Ausflug dort ab, wo er begonnen hat. Und was spricht dagegen, noch ein bisschen länger zu verweilen?

    Unsere Expeditionsreise von Insel zu Insel endet dort, wo sie begann: in Glasgow. Verbringen Sie hier nach den wundervollen Erlebnissen der letzten zehn Tage noch etwas Zeit, um einige der Dinge zu sehen, für die Ihnen möglicherweise vor Ihrer Expeditions-Seereise die Zeit fehlte.

    Nachprogramm

    Wenn Sie Glasgow und Edinburgh ausgiebig erkunden möchten, empfehlen wir Ihnen, Ihren Aufenthalt zu verlängern und unser optionales Nachprogramm zu buchen. Mit einer Übernachtung in Edinburgh können Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Glasgow sowie das prächtige Edinburgh Castle bewundern.

    Tag 7
    Glasgow, Schottland

    Rückfahrt nach Glasgow

Abfahrten

2023

  • Januar
  • Februar
  • März
  • April
  • Mai
  • Juni
  • Juli
  • August
  • September
  • Oktober
  • November
  • Dezember
April:
2.

Leistungen

Leistungen

Expeditions-Seereise

  • Expeditions-Seereise in Ihrer Wunschkabine
  • Frühstück, Mittag- und Abendessen inklusive Getränken (Bier und Hauswein sowie Softdrinks und Mineralwasser) im Restaurant Aune
  • Tee und Kaffee werden kostenfrei angeboten.
  • Kostenloses WLAN an Bord. Beachten Sie bitte, dass wir abgelegene Gebiete mit sehr eingeschränktem Mobilfunknetz bereisen. Streaming wird nicht unterstützt.
  • Kostenlose wiederverwendbare Wasserflasche zur Nutzung an den Wassernachfüllstationen an Bord
  • Deutschsprachiges Expeditionsteam, das die Aktivitäten an Bord und an Land organisiert und begleitet
  • Im Reisepreis enthaltene Aktivitäten

Aktivitäten an Bord

  • Die Experten unseres Expeditionsteams halten ausführliche Vorträge zu verschiedenen Themen.
  • Im Science Center stehen eine umfangreiche Bibliothek und moderne Mikroskope für biologische und geologische Untersuchungen zur Verfügung.
  • Wissenschaftliches Forschungsprogramm, das es den Gästen ermöglicht, sich an aktuellen Projekten zu beteiligen.
  • Ein Bordfotograf versorgt unsere Gäste mit Tipps und Tricks für die besten Landschafts- und Tierfotos.
  • Nutzung bordeigener Einrichtungen wie Whirlpools, Infinity-Pool, Panorama-Sauna, Outdoor- und Indoor-Fitnessbereiche sowie Laufstrecke im Freien
  • Treffen mit der Crew, um den Tag Revue passieren zu lassen und sich auf den kommenden Tag vorzubereiten

Erkundungstouren

  • Begleitete Anlandungen mit kleinen Landungsbooten
  • Verleih von Stiefeln, Wanderstöcken und allen benötigten Ausrüstungsgegenständen für die Aktivitäten
  • Kostenlose wind- und regenabweisende Jacke
  • Unsere Bordfotografen helfen Ihnen mit den Kameraeinstellungen.

Nicht inbegriffen

  • Internationale Flüge
  • Reiseversicherung
  • Gepäckverladung
  • Optionale Landausflüge unter der Leitung unserer lokalen Partner
  • Optionale Erkundungstouren in kleinen Gruppen mit unserem Expeditionsteam

Hinweise

  • Alle geplanten Aktivitäten unterliegen den Wetter- und Eisbedingungen.
  • Bei Ausflügen und Aktivitäten sind Änderungen vorbehalten.
  • Bitte stellen Sie sicher, dass Sie alle Bestimmungen für die Einreise und das Boarding erfüllen
  • Trinkgelder werden nicht erwartet.
Ein großes Schiff im Wasser
A group of people posing for the camera
Foto: Stefan Dall / Hurtigruten
Ein Raum voller Möbel und ein großes Fenster
Foto: © Tor Farstad
Ihr Schiff auf dieser Reise

MS Spitsbergen

Baujahr 2009
Modernisiert 2016
Werft Estaleiro Navais de Viana do Castelo (POR)
Reisende 180
Betten 243
Autostellplätze 0
BRZ 7.344
Länge 100,54 m
Breite 18 m
Geschwindigkeit 14,5 Knoten
Ein großes Schiff im Wasser

MS Spitsbergen entführt Sie auf eine Seereise, die weit über das Übliche hinausgeht. Sie fährt von September bis Mai entlang der norwegischen Küste und ist für den Rest des Jahres Teil unserer Flotte für weltweite Expeditions-Kreuzfahrten.

Mehr erfahren über MS Spitsbergen

Ein großes Bett in einem Zimmer
Verfügbarkeit und Preise prüfen

Vielleicht gefällt Ihnen auch