Antarktis, Südgeorgien, Falklandinseln – Im Reich der Tiere und Entdecker
MS Fram
20 Tage

Antarktis, Südgeorgien, Falklandinseln Im Reich der Tiere und Entdecker

Frühstück, Mittag- und Abendessen inklusive
Die majestätischen Königspinguine, Fortuna Bay
  • Wandern Sie und fahren Sie Kajak in der Antarktis, auf den Falklandinseln und in Südgeorgien
  • Besuchen Sie einsame Strände und verbringen Sie dort eine Nacht im Zelt
  • Erleben Sie das faszinierende Südgeorgien
  • Beobachten Sie Seehunde, Pinguine, Vögel und Wale aus der Nähe

Reiseverlauf

Auf dieser epischen Reise erkunden Sie den riesigen Kontinent der Antarktis, das atemberaubende Südgeorgien und die abgelegenen Falklandinseln. Wir freuen uns, Sie auf diese einmalige Entdeckungsreise mitzunehmen. Erkunden Sie mit uns die endlos weiße Landschaft und hören Sie nichts weiter, als die Stille der Natur in dieser unvergesslichen Kulisse.
Tag 1
Buenos Aires
Argentiniens lebendige Hauptstadt
Eine Gruppe von Menschen, die für die Kamera posieren
Erleben Sie den Charme der Hauptstadt Argentiniens.

01.03.2020

Genießen Sie eine Übernachtung in Buenos Aires und lassen Sie sich verzaubern von der Mischung aus europäischem Flair und lateinamerikanischem Charme.

Eine Gruppe von Menschen, die für die Kamera posieren
Erleben Sie den Charme der Hauptstadt Argentiniens.
Ein Hafen mit einem Berg im Hintergrund
Blick auf Ushuaia, erkunden Sie die Stadt oder nehmen Sie an unseren optionalen Ausflügen teil, bevor es an Bord geht.
Tag 2
Buenos Aires/Ushuaia
Auf ins Abenteuer
Ein Hafen mit einem Berg im Hintergrund
Blick auf Ushuaia, erkunden Sie die Stadt oder nehmen Sie an unseren optionalen Ausflügen teil, bevor es an Bord geht.

02.03.2020

Frühmorgens geht der Flug von Buenos Aires nach Ushuaia. Dort wartet MS Fram bereits auf Sie, um Sie in den Süden mitzunehmen. Und noch viel weiter...

Tag 3
Auf See
Die Drakestraße
Ein Vogel, der über einen Gewässer fliegt
Halten Sie Ausschau nach Wildtieren oder erfahren Sie mehr über die Drakestraße bei Vorträgen unseres Expeditionsteams.

03.03.2020

In der berüchtigten Drakestraße treffen zwei Ozeane aufeinander. Je nach Wetterbedingungen spricht man vom „Drake Lake“ („ruhig wie ein See“) oder „Drake Shake“ („ordentlich durchgeschüttelt“). An Bord finden spannende Vorlesungen statt: über die Geschichte und Tierwelt der Antarktis. Sie erhalten zudem Einblicke in unsere Maßnahmen zum Schutz der gefährdeten Umwelt.

Ein Vogel, der über einen Gewässer fliegt
Halten Sie Ausschau nach Wildtieren oder erfahren Sie mehr über die Drakestraße bei Vorträgen unseres Expeditionsteams.
Eisberg in der Antarktis Sound
Tag 4-7
Antarktis
Die Antarktis – das weiße Wunder
Kajakfahren außerhalb von Cuverville Island, Antarktis
Kajakfahren in der Antarktis vor Cuverville Island - ein einmaliges Erlebnis.
Foto: Karsten Bidstrup
Ein neugieriger Gentoo Pinguin auf Deception Island. MS Fram und MS Midnatsol im Hintergrund.
Ein neugieriger Gentoo-Pinguin auf Deception Island. Auf dieser Reise können Sie Walen, Robben und Tausenden von Pinguinen begegnen.
Foto: Andreas Kalvig Anderson
Tag 4-7
Antarktis
Die Antarktis – das weiße Wunder
Eisberg in der Antarktis Sound
Auf dieser Reise erkunden Sie den entlegensten Ort der Erde - ein Paradies für Abenteurer.
Foto: Karsten Bidstrup

04.03.2020 - 07.03.2020

Die Antarktis ist anders als alles, was Sie jemals erleben werden! Sobald wir die
Antarktische Konvergenz passiert haben, wird es spürbar kälter. Entdecken Sie die ersten antarktischen Pinguine im Wasser und vergessen Sie nicht, nach Eisbergen Ausschau zu halten. Ein Höhepunkt von vielen ist Deception Island, eine der südlichen Shetlandinseln. Charakteristisch für ihren vulkanischen Ursprung ist ihr ringförmiger Kraterrand. Hier heißt es, Rucksäcke nehmen und wandern! Auf einem aktiven Vulkan in der Antarktis zu spazieren, ist beileibe nicht alltäglich!

Zu den weiteren Zielen, die wir besuchen gehören: Half Moon Island, die Perle der Polarlandschaft, Hanna Point mit seinem Reichtum an Wildtieren und die große Adelie-Kolonie auf der Insel Paulet. Es ist nicht einfach, durch das Eis des 48 Kilometer langen Antarctic-Sund zu navigieren, aber hier werden wir die beeindruckendsten Eisbergformationen sehen. Auf Brown Bluff nisten Adelie- und Zügelpinguine, Dominikanermöwen und Kapverdensturmvögel im Schatten der spektakulären Klippen, die sich 745 Meter über das Meer erheben. Der steinige Strand eignet sich für eine Anlandung außerhalb der Brutzeit.

Wir können durch den engen Errera-Kanal von Cuverville aus fahren und Eisberge sehen, die dort im seichten Gewässer auf Grund gelaufen sind. Danco Island liegt friedlich inmitten der Eisberge im Errera-Kanal, nur wenige hundert Meter vom Antarktischen Festland entfernt und ist eine Brutstätte für Eselspinguine. Gehen Sie mit uns an Land, nehmen Sie ein Kajak, um ganz nah ans Eis zu kommen oder machen Sie mit uns einen Ausflug auf einem unserer kleinen Boote.

Port Lockroy ist eine britische Station aus dem Zweiten Weltkrieg, die 1996 in ein Museum verwandelt wurde. Es ist eine der beliebtesten Orte in der Antarktis und bietet Einblick in das Leben auf einer antarktischen Basis der 1950er Jahre. Die schöne Pleneau-Insel liegt südlich des Lemaire-Kanals und man kann hier atemberaubende Eisbergformationen bestaunen. Wenn möglich, lassen wir die Kajaks zu Wasser, schlagen unsere Zelte an Land auf und nehmen Sie mit auf unvergessliche Wanderungen, um die schönsten unberührten Orte auf dem Planeten zu erkunden.

Tag 8-9
Auf See
Der Südatlantik
Ein Mann, der vor einer Menschenmenge sitzt
Erfahren Sie mehr bei Vorträgen unseres Expeditionsteams oder lassen Sie die Erlebnisse der letzten Tage Revue passieren.

08.03.2020 - 09.03.2020

Wir fahren zwei Tage auf das schöne Südgeorgien zu. Unterwegs können Sie an einer Reihe von Vorträgen teilnehmen. Wir berichten über die Tierwelt der Gegend und von der Geschichte des Walfangs und der Polarregionen. Unser Expeditionsteam ist in allen Bereich Südgeorgiens bewandert: von seiner Geologie und Glaziologie bis hin zu den Balzritualen des Rußalbatrosses und den Legenden der norwegischen Walfänger. Eine der faszinierenden Geschichten, die Sie hören werden, ist die von Sir Ernest Shackleton und seinen mutigen Männern auf der unglücklichen Endurance-Expedition.

Ein Mann, der vor einer Menschenmenge sitzt
Erfahren Sie mehr bei Vorträgen unseres Expeditionsteams oder lassen Sie die Erlebnisse der letzten Tage Revue passieren.
Erleben Sie die spektakuläre Tierwelt von Südgeorgien hautnah.
Erleben Sie die spektakuläre Tierwelt Südgeorgiens aus nächster Nähe.
Grytviken, South Georgia
The church in Grytviken, where legendary explorer Sir Ernest Shackleton is buried.
Foto: Dominic Barrington
Tag 10-11
Südgeorgien
Die Serengeti des Südatlantiks
Erleben Sie die spektakuläre Tierwelt von Südgeorgien hautnah.
Erleben Sie die spektakuläre Tierwelt Südgeorgiens aus nächster Nähe.

10.03.2020 - 11.03.2020

Erkunden Sie die einzigartige Schönheit und die Tierwelt von Südgeorgien. Die umfangreiche Historie über die Erforschung und den Walfang gibt eine großartige Kulisse zur rauen Gletscherlandschaft und den Tieren. Bekannt als die Serengeti des südlichen Eismeeres ist dies ein beliebter Platz für Wildlife-Fotografen. Südgeorgiens einzigartige Lage innerhalb des antarktischen Ökosystems - außerhalb der Grenze des jährlichen Meereises - macht sie zur Heimat für unzählige brütende Pinguine, Robben und Seevögel.

Unser Plan ist der Besuch von Fortuna Bay und einiger verlassener Walfangstationen Südgeorgiens. Während unseres Aufenthaltes sehen Sie Seeelefanten, die am Strand entspannen, im Wasser tobende Robbenbabys, Albatrosse, die über Ihnen ihre Runden drehen sowie zigtausende Königspinguine. Ein weiteres Highlight ist die Erkundung von Gold Harbour. Genießen Sie den Anblick von Gletschern und Klippen, die Lagunen und eine große Königspinguin-Kolonie.

Sie besichtigen ein Walfangmuseum, die norwegische Seemannskirche und den kleinen Friedhof, wo wir dem großen Antarktis-Entdecker Sir Ernest Shackleton unsere Ehre erweisen. Südgeorgien bietet auch einige gute Wandermöglichkeiten. Eine unserer Lieblingsstrecken ist der letzte Teil der Route, die Shackleton auf seiner mutigen Reise über die schroffen Berge der Insel antrat, um Hilfe für seine auf Elephant Island zurückgebliebenen 22 Männer zu finden.

Tag 12-13
Auf See
Auf offener See
Ein Mann, der auf einem schneebedeckten Berg steht
Entdecken Sie die faszinierenden Polarlandschaften der Antarktis, ein einmaliges Erlebnis.

12.03.2020 - 13.03.2020

Wir überqueren das offene Meer auf dem Weg zu den Falklandinseln. Genießen Sie unsere Vorträge an Bord und halten Sie an Deck Ausschau nach Tieren. 

Ein Mann, der auf einem schneebedeckten Berg steht
Entdecken Sie die faszinierenden Polarlandschaften der Antarktis, ein einmaliges Erlebnis.
Königspinguine auf den Falklandinseln
Tag 14-16
Die Falklandinseln
Wo die Natur noch das Sagen hat
Pinguine am Strand auf Carcass Island
Pinguine am Strand auf Carcass Island. Die Falklandinseln sind voller Kontraste - von den Pubs in Stanley bis zu den weißen Sandstränden von Carcass Island.
Foto: Karsten Bidstrup
Tag 14-16
Die Falklandinseln
Wo die Natur noch das Sagen hat
Königspinguine auf den Falklandinseln
Die Falklandinseln sind Heimat der Königspinguine.
Foto: Andreas Kalvig Anderson

14.03.2020 - 16.03.2020

Die Falklandinseln sind ein Wunder der Tierwelt und der Natur. Sie bieten fantastisch klare blaue Himmel, nahtlose Horizonte, weite offene Gebiete und atemberaubend weiße Strände. Hier grasen Schafe neben riesigen Kolonien von Albatrossen, Felsen-, König- und Goldschopf-Pinguinen, während räuberisch über ihren Köpfen Geierfalken gleiten und Hochlandgänse Futter am Ufer suchen.

Pinguine watscheln in unsere Nähe, um einen Blick auf uns zu werfen und dann weiterzuziehen. Die stolzen Tiere bieten Ihnen tolle Fotomotive! Stanley, die Hauptstadt der Inseln, bildet einen wunderbaren Ausgangspunkt für verschiedene Ausflüge, die wir in der Gegend anbieten. Die Stadt ist leicht zu Fuß zu entdecken, da die meisten Geschäfte und Angebote im Hafen zu finden sind.

Optionale Ausflüge
  • Stanley - Die Vogel- und Pflanzenwelt der Falkland-Inseln
    Lassen Sie sich die einmalige Gelegenheit nicht entgehen, diese wundervolle Landschaft und ihre Flora und Fauna zu entdecken und zu fotografieren.
  • Stanley - Bluff Cove Lagoon
    Auf dieser exklusiven Tour erleben Sie ein privates Wildtierparadies, in dem Sie Königs-, Esels- und Magellanpinguine sowie eine Vielzahl von Seevögeln bestaunen können. Zum Abschluss genießen Sie einen Tee in einem Café am Strand.
  • Stanley - Stanleys Höhepunkte
    Wenn Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Stanley in kurzer Zeit entdecken möchten, dann ist dies die ideale Tour für Sie! Nehmen Sie an dieser geführten Tour teil und besuchen Sie mit dem Bus interessante Sehenswürdigkeiten, während Sie gleichzeitig die Geschichte der Falklandinseln kennenlernen.
  • Stanleys Geschichte
    Der geführte Spaziergang durch Stanley mit einer Dauer von zwei Stunden bietet Ihnen eine tolle Gelegenheit, mehr über den einstigen Pioniergeist zu erfahren, der in der kleinen Hauptstadt der Falkland-Inseln herrschte.
  • Stanley in Kürze
    Dies ist eine kompakte Tour durch Stanley, die den Besuchern einen Eindruck der südlichen Hauptstadt gibt.
  • Stanley – mit dem Flugzeug über eine malerische Landschaft
    Erleben Sie die Falklandinseln aus einer völlig neuen Perspektive. Es gibt nichts Aufregenderes, als diese abgelegenen Inseln im Atlantik aus der Vogelperspektive zu erleben.
  • Stanley - Long Island Farm
    Erfahren Sie mehr über das Leben auf dem Bauernhof im traditionellen „Falkland-Stil“. Lernen Sie das alltägliche Leben des Watsons kennen, eine Familie, die seit 6 Generationen auf den Inseln lebt und genießen Sie Kaffee und Kekse in der Bauernküche.
  • Stanley - Tierwelt auf Bleaker Island & Panoramaflug
    Besuchen Sie Bleaker Island mit seiner Fülle an Wildtieren, Heimat von drei verschiedenen Arten von Pinguinen.
  • Stanley - Falklandinseln – naturkundlicher Spaziergang
    Für Naturliebhaber bietet sich auf dieser Wanderung die einzigartige Gelegenheit, die Tier- und Pflanzenwelt der Falklandinseln zu entdecken.
Tag 17-19
Auf See
Genießen Sie die Aktivitäten an Bord
Ein Mann, der vor einem Gewässer steht
Halten Sie Ausschau nach Fotomotive oder entspannen Sie an Deck.

17.03.2020 - 19.03.2020

Auch an Tagen auf See kann man viel unternehmen. Inzwischen hat das Expeditionsteam wahrscheinlich jeden an Bord davon überzeugt, dass Wissenschaft faszinierend ist und Spaß macht. Wir versprechen Ihnen ein hervorragendes „Edutainment“.

Ein Mann, der vor einem Gewässer steht
Halten Sie Ausschau nach Fotomotive oder entspannen Sie an Deck.
Eine Statue vor einem hohen Gebäude
Entdecken Sie den Charme Montevideos und die Mischung aus spanischer, italienischer und Art Deco Architektur.
Tag 20
Montevideo
Die faszinierende Hauptstadt
Eine Statue vor einem hohen Gebäude
Entdecken Sie den Charme Montevideos und die Mischung aus spanischer, italienischer und Art Deco Architektur.

20.03.2020

Montevideo kann sich seiner farbigen, kulturellen Vielfalt rühmen: eine pittoreske Mischung aus kolonial-spanischen, italienischen und Art Deco Baustilen. Lange Zeit galt sie als eine der interessantesten Städte Südamerikas. Besuchen Sie die Altstadt (Ciudad Vieja) mit ihren Gebäuden aus dem 18. Jahrhundert, den lebendigen Mercado del Puerto, die belebte Avenida 18 de Julio mit ihren zahlreichen Theatern, Museen und Kunstgalerien oder einen der weißen Sandstrände, die die Stadt umgeben, nach dem Verlassen des Schiffes.

Hurtigruten bietet Ihnen einzigartige Expeditions-Seereisen zu einigen der abgelegensten und unberührtesten Gewässer der Welt. Wie bei allen Expeditionen bestimmen die Elemente wie Wetter, Eis- und Seebedingungen am Ende den Ablauf. Die Sicherheit und ein unvergleichliches Reiseerlebnis für unsere Gäste haben bei uns oberste Priorität. Alle unsere Reiserouten sind exemplarisch und werden kontinuierlich angepasst. Dies kann durch unerwartete Wetter- und Seebedingungen erfolgen – oder weil die Natur und Tierwelt überraschende Möglichkeiten zur Beobachtung bieten. Deshalb nennen wir es eine Expeditionsreise.

Leistungen

Leistungen

  • Hurtigruten Expeditions-Seereise in der gebuchten Kabinenkategorie inkl. Vollpension an BORD
  • 1 Ü/F in Buenos Aires vor Reisebeginn, inklusive Frühstück
  • Transfer vom Hotel zum Flughafen in Buenos Aires
  • Economy Rückflug von Buenos Aires nach Ushuaia
  • Transfers in Ushuaia inklusive einer Orientierungstour
  • Wind- und wasserfeste Jacke
  • Anlandungen mit kleinen Booten, Aktivitäten an Bord und an Land
  • Erfahrenes, deutsch-/englischsprachiges Expeditionsteam, das auch Vorträge hält und Anlandungen und Aktivitäten begleitet
  • Wasser, Tee und Kaffee kostenlos

Nicht inbegriffen

  • Internationale Flüge
  • Reiseversicherung
  • Gepäckabfertigung
  • Optionale Ausflüge und Trinkgelder
Fram in der Antarktis
Foto: Sandra Walser
Icebergs – eines von vielen Lieblingsfotomotiven auf einer Expedition mit MS Fram
Foto: Tomas Mauch

Ihr Schiff auf dieser Reise

MS Fram

Baujahr 2007
Modernisiert 2020
Werft Fincantieri, Italy
Reisende 318 (200 in Antarctica)
Betten 276
Autostellplätze 0
BRZ 11.647
Länge 114 m
Breite 20,2 m
Geschwindigkeit 13 Knoten
Fram in der Antarktis
Foto: Sandra Walser

Die ursprüngliche Fram war eins der berühmtesten Expeditionsschiffe seiner Zeit. Von 1893 bis 1912 nutzen die norwegischen Entdecker Fridtjof Nansen und Roald Amundsen die Fram für ihre Arktis- und Antarktisexpeditionen.

Mehr erfahren über MS Fram

Optionale Ausflüge

Bei manchen Expeditions-Seereisen bieten wir inkludierte Erkundungstouren an, die kostenlos gebucht werden können. Diese Erkundungstouren sind oft kombinierbar mit anderen Ausflügen im selben Hafen.

Bitte beachten Sie, dass unser Ausflugsprogramm sich vor Abreise ändern kann. Erkundungstouren und Ausflüge können derzeit noch nicht für Reisen mit Abfahrt ab März 2021 gebucht werden.

2500x1250_0312-West-Point-20Topaz.jpg 2500x1250_0312-West-Point-20Topaz.jpg

Stanley - Die Vogel- und Pflanzenwelt der Falkland-Inseln

Antarktis

Dauer

Ca. 3 Stunden

Preis pro Person

Ab 106 €

Buchungs-Code

A-FAI11

Ausflug ansehen
2500x1250_Bluff-Cove-Museum-and-Sea-Cabbage-Cafe-by-Bluff-Cove-Lagoon-beach.jpg 2500x1250_Bluff-Cove-Museum-and-Sea-Cabbage-Cafe-by-Bluff-Cove-Lagoon-beach.jpg

Stanley - Bluff Cove Lagoon

Antarktis

Dauer

3 Std.

Preis pro Person

Ab 149 €

Buchungs-Code

A-FAI10

Ausflug ansehen
2500x1250_Mark-Spicer---Whalebone-Cove.jpg 2500x1250_Mark-Spicer---Whalebone-Cove.jpg

Stanley - Tour zu Stanleys Höhepunkten

Antarktis

Dauer

2 Std.

Preis pro Person

Ab 87 €

Buchungs-Code

A-FAI7

Ausflug ansehen
2500x1250_SAddison_C_Aerial-Stanley-(2).jpg 2500x1250_SAddison_C_Aerial-Stanley-(2).jpg

Stanley - Stanleys Geschichte

Antarktis

Dauer

ca. 2 Stunden

Preis pro Person

Ab 81 €

Buchungs-Code

A-FAI14

Ausflug ansehen
Freuen Sie sich auf hautnahe Begegnungen mit der Tierwelt bei einer Vogelbeobachtung. Freuen Sie sich auf hautnahe Begegnungen mit der Tierwelt bei einer Vogelbeobachtung.

Stanley - Stanley in Kürze

Antarktis

Dauer

Ca. 1,5 Stunden

Preis pro Person

Ab 62 €

Buchungs-Code

A-FAI2

Ausflug ansehen
Von oben werden Lage und Anordnung von Port Stanley deutlich. Von oben werden Lage und Anordnung von Port Stanley deutlich.

Stanley – mit dem Flugzeug über eine malerische Landschaft

Antarktis

Dauer

1 Std. 30 Min.

Preis pro Person

Ab 437 €

Buchungs-Code

A-FAI9

Ausflug ansehen
Seit sechs Generationen leben die Watsons auf Long Island. Seit sechs Generationen leben die Watsons auf Long Island.

Stanley - Long Island Farm

Antarktis

Dauer

Ca. 4 Stunden

Preis pro Person

Ab 124 €

Buchungs-Code

A-FAI13

Ausflug ansehen
Gesellige und bezaubernde Wesen: die GentooPinguine sind Markenzeichen der Bleaker Islands. Gesellige und bezaubernde Wesen: die GentooPinguine sind Markenzeichen der Bleaker Islands.

Stanley - Tierwelt auf Bleaker Island & Panoramaflug

Antarktis

Dauer

Ca. 3 Stunden

Preis pro Person

Ab 524 €

Buchungs-Code

A-FAI3

Ausflug ansehen
2500x1250_IMG_3914+Arnau+Ferrer+(Port+Stanley).jpg 2500x1250_IMG_3914+Arnau+Ferrer+(Port+Stanley).jpg

Stanley - Falklandinseln – naturkundlicher Spaziergang

Antarktis

Dauer

3 Std.

Preis pro Person

Ab 106 €

Buchungs-Code

A-FAI1

Ausflug ansehen

Vor- und Nachprogramme

Verlängern Sie Ihren Aufenthalt mit unseren Abenteuern an Land vor oder nach Ihrer Seereise.

2500x1250_┬®javarman_Shutterstock_Buenos-Aires_City-tour_National-Congress-Building.jpg 2500x1250_┬®javarman_Shutterstock_Buenos-Aires_City-tour_National-Congress-Building.jpg

Buenos Aires - Stadtrundfahrt

Südamerika

Dauer

4 Stunden

Ab

34 €

Buchungs-Code

CENBUE01

Abenteuer an Land ansehen
Ein Holzboot im Wasser Ein Holzboot im Wasser

Buenos Aires - Ausflug zum Tigre-Delta

Südamerika

Dauer

4 Stunden

Ab

78 €

Buchungs-Code

CENBUE03

Abenteuer an Land ansehen
2500x1250_┬®kavram_Shutterstock_Estancia-Santa-Susana_Magnificent-bay-mustangs-grazing.jpg 2500x1250_┬®kavram_Shutterstock_Estancia-Santa-Susana_Magnificent-bay-mustangs-grazing.jpg

Buenos Aires - Estancia Santa Susana

Südamerika

Dauer

7 Stunden

Ab

162 €

Buchungs-Code

CENBUE05

Abenteuer an Land ansehen
Ein Boot liegt in einem Hafen Ein Boot liegt in einem Hafen

Ushuaia - Fahrt durch die malerische Landschaft und Wandern am anderen Ende der Welt

Südamerika

Dauer

3 Stunden

Ab

161 €

Buchungs-Code

CENUSH04

Abenteuer an Land ansehen
2500x1250_┬®sunsinger_Shutterstock_Wild-Patabonia_Magellanic-Penguin.jpg 2500x1250_┬®sunsinger_Shutterstock_Wild-Patabonia_Magellanic-Penguin.jpg

Wildes Patagonien

Südamerika

Dauer

4 Tage

Ab

1.584 €

Buchungs-Code

PATPRE

Abenteuer an Land ansehen
Ein Baum neben einem Gewässer Ein Baum neben einem Gewässer

Ushuaia - Nationalpark Tierra del Fuego

Südamerika

Dauer

4 Stunden

Ab

161 €

Buchungs-Code

CENUSH01

Abenteuer an Land ansehen