Antarktis und Falklandinseln – Abenteuer am Ende der Welt (Kurs Nord)
500 € Bordguthaben
MS Fridtjof Nansen
19 Tage

Antarktis und Falklandinseln – Abenteuer am Ende der Welt (Kurs Nord)

Preis ab
8.489 €
Frühstück, Mittag- und Abendessen inklusive
  • 500 € Bordguthaben

    Sichern Sie sich jetzt bei Buchung bis 31.10.2020 500 € Bordguthaben pro Kabine
    Das Angebot ist ebenfalls gültig mit Ambassador Mitglieder Rabatt.
    Mehr erfahren
Abfahrt
18. März 2022
  • Erleben Sie die Antarktis, Patagonien und die Falklandinseln auf einer Expeditions-Seereise
  • Erleben Sie eine erstaunliche Tierwelt: Pinguine, Robben, Wale, Albatrosse und mehr....
  • Genießen Sie Anlandungen in der Antarktis und Fahrten im Landungsboot
  • Umfangreiches Wissenschafts- und Aktivitätenprogramm unter der Leitung unseres erfahrenen Expeditionsteams

Reiseverlauf

Nehmen Sie an dieser außergewöhnlichen Expeditions-Seereise zu den Höhepunkten der Antarktis, der Falklandinseln und Patagoniens teil. Begleiten Sie unser Expeditionsteam auf Fahrten im Landungsboot und Anlandungen und erleben Sie Pinguine, Robben, Wale sowie andere Wildtiere. Sie haben auch die Möglichkeit, auf einer Kajakfahrt den Eisbergen ganz nah zu kommen und auf dem entlegensten Kontinent der Erde zu wandern.
Tag 1
Buenos Aires - Hotel
Kulturell und cool
Stadtleben in Buenos Aires
Erleben Sie das pulsierende Stadtleben in Buenos Aires vor dem Beginn Ihrer Expeditionsreise.

18.03.2022

Dieses Abenteuer beginnt mit einer Übernachtung in Buenos Aires, der geschäftigen Hauptstadt Argentiniens. Verbringen Sie den Abend in aller Ruhe und entdecken Sie das “Paris von Südamerika”an einem warmen Frühlings- oder Sommertag. Oder verlängern Sie Ihren Aufenthalt mit einem optionalen Vorprogramm, und erkunden Sie das wilde Patagonien.

Stadtleben in Buenos Aires
Erleben Sie das pulsierende Stadtleben in Buenos Aires vor dem Beginn Ihrer Expeditionsreise.
Die farbenfrohe Gegend La Boca in Buenos Aires
Entdecken Sie die farbenfrohe Gegend La Boca in Buenos Aires.
Entdecken Sie Ushuaia bevor es an Bord der MS Fram geht
Entdecken Sie Ushuaia, die südlichste Stadt der Welt, bevor es an Bord geht.
Seelöwen im Beagle-Kanal, Ushuaia
Seelöwen im Beagle-Kanal. In Ushuaia können Sie eine Vielfalt von Tieren aus nächster Nähe entdecken.
Tag 2
Buenos Aires/Ushuaia
Tierra del Fuego
Entdecken Sie Ushuaia bevor es an Bord der MS Fram geht
Entdecken Sie Ushuaia, die südlichste Stadt der Welt, bevor es an Bord geht.

19.03.2022

Fliegen Sie früh am Morgen nach Ushuaia, wo MS Fridtjof Nansen wartet. An Bord angekommen, beginnen wir unsere Reise mit einem Willkommensdinner.

Tag 3-4
Drake-Passage - Auf See
Durchquerung der Drake-Passage
Vögel in der Drakestraße
Halten Sie Ausschau nach Wildtieren bei der Überquerung der Drakestraße.
Foto: Hilde Foss

20.03.-21.03.2022

Bereiten Sie sich auf die Antarktis vor, während wir die berühmte Drake-Passage passieren. Erfahren Sie mehr über die faszinierende Geschichte und Umwelt der Antarktis von unserem Expeditionsteam im Science Center. Erfahren Sie in unserer obligatorischen IAATO-Einweisung, was es bedeutet, ein Botschafter der Antarktis zu sein. Nehmen Sie am Citizen Science-Programm teil und erfahren Sie mehr über die Tierwelt und die Ökosysteme der Antarktis. Tage auf See eignen sich auch hervorragend, um alle Annehmlichkeiten unseres fortschrittlichen, hybridbetriebenen Expeditionsschiffes zu genießen.

Vögel in der Drakestraße
Halten Sie Ausschau nach Wildtieren bei der Überquerung der Drakestraße.
Foto: Hilde Foss
Sonnenuntergang in der Drakestraße
Genießen Sie den Sonnenuntergang in der Drakestraße und halten Sie Ausschau nach Wildtieren.
Foto: Andrea Klaussner
Kayak-Abenteuer in der Nähe von Cuverville Island
Tag 5-9
Antarktis
Antarktis – eine andere Welt
Eselspinguine auf Half Moon Island
Eselspinguine auf Half Moon Island
Foto: Andreas Kalvig Anderson
Buckelwal in Wilhelmina Bay
Buckelwal in Wilhelmina Bay - auf Eisfahrten erleben Sie Wale und Robben aus nächster Nähe.
Foto: Karsten Bidstrup
Tag 5-9
Antarktis
Antarktis – eine andere Welt
Kayak-Abenteuer in der Nähe von Cuverville Island
Nehmen Sie an optionalen Kajak-Abenteuern in der Nähe von Cuverville Island teil.
Foto: Andreas Kalvig Anderson

22.03.-26.03.2022

Die Antarktis versetzt einen immer wieder in Staunen und Bewunderung. Eine Kulisse aus endlosen weißen Horizonten und einem Meer, in dem Eisberge treiben und Wale schwimmen. Nicht weniger spektakulär wird Ihre erste Begegnung mit den riesigen Pinguinkolonien sein.

Unser Expeditionsteam wird Fahrten im Landungsboot und Anlandungen leiten und jede Gelegenheit nutzen, um an Land zu gehen und die beeindruckende antarktische Landschaft zu erkunden.

Von Deck aus gibt es gute Chancen, Wale zu beobachten. In der Antarktis bestimmen die Elemente das Geschehen, und unser Kapitän wird die bestmögliche Route für Ihr Abenteuer zusammenstellen.

Wir versuchen, an mehreren Orten auf den Süd-Shetlandinseln sowie auf der Antarktischen Halbinsel anzulanden, um Ihnen die Vielfalt der Tierwelt und Landschaft näherzubringen.

Wo auch immer wir in der Antarktis unterwegs sind, die Eindrücke und Geräusche werden Ihnen ein Leben lang in Erinnerung bleiben!

Tag 10-11
Auf See
Vorträge und Tierbeobachtungen
Vogel in der Drakestraße
Halten Sie Ausschau nach Vögeln während der Fahrt in der Drakestraße oder entspannen Sie an Deck.
Foto: Marsel van Oosten

27.03.-28.03.2022

Das Expeditionsteam wird das Vortragsprogramm an Bord fortsetzen, das sich mit der Geschichte und den großen Entdeckern sowie der Meeresbiologie, Tierwelt, Ozeanographie und dem Klimawandel befasst. Mit den hochmodernen Mikroskopen im Science Center des Schiffes können Sie die während der Expedition entnommenen Proben analysieren, um die Tierwelt auf zellulärer Ebene zu entdecken.

Verbringen Sie einige Zeit an Deck und halten Sie von dort Ausschau nach Tieren, während wir uns auf den Weg nach Norden zu den Falklandinseln machen. Normalerweise werden wir von verschiedenen Seevogelarten, wie z.B. Albatrossen, begleitet.

Vogel in der Drakestraße
Halten Sie Ausschau nach Vögeln während der Fahrt in der Drakestraße oder entspannen Sie an Deck.
Foto: Marsel van Oosten
Königspinguine auf den Falkland-Inseln
Tag 12-14
Falklandinseln
Pubs, Pinguine und die perfekte Wildnis
Pinguine am Strand auf Carcass Island
Pinguine am Strand auf Carcass Island. Die Falklandinseln sind voller Kontraste - von den Pubs in Stanley bis zu den weißen Sandstränden von Carcass Island.
Foto: Karsten Bidstrup
Abgelegene Farm auf Carcass Island.
Entdecken Sie die abgelegenen Gegenden der Falklandinseln, wie zum Beispiel diese Farm auf der Insel Carcass.
Foto: Karsten Bidstrup
Tag 12-14
Falklandinseln
Pubs, Pinguine und die perfekte Wildnis
Königspinguine auf den Falkland-Inseln
Der letzte Teil Ihrer Reise führt Sie zu der reichen Tierwelt der Falklandinseln, die hier von den Königspinguinen vertreten wird.
Foto: Andreas Kalvig Anderson

29.03.-31.03.2022

Nach der Wildnis der Antarktis genießen Sie den zivilisierten Kontrast von Stanley mit seinen alten Pubs, roten Telefonzellen und roten Bussen. Die Hauptstadt hat eine gute Größe, um zu Fuß durch die Straßen zu streifen. Alternativ können Sie an einem Ausflug teilnehmen, um die Wildnis mit ihrer Tierwelt in der Umgebung zu erkunden. Das Schiff wird den ganzen Tag über im Hafen bleiben.

Die Falklandinseln beherbergen eine Vielzahl von Naturwundern, mit fantastisch klarem, blauem Himmel, endlosen Horizonten und atemberaubenden weißen Sandstränden.

Wenn wir die westlichsten Außenposten der Falklandinseln erreichen, sehen Sie abgelegene Farmen, die sich seit Generationen in Familienbesitz befinden.

Erleben Sie wie Pinguine an den Stränden entlang watscheln. Oft kommen sie sogar in Ihre Nähe, manchmal einfach aus Neugierde, manchmal posieren Sie sogar für Fotos! Auch hier planen wir eine Anlandung, um das Gebiet auf Wanderungen zu erkunden und einige der vielen Vogelarten zu entdecken, die hier leben.

Optionale Ausflüge
  • Inkludiert
    Stanley – Spaziergang durch die Gemeinde
    Begeben Sie sich auf diesen eigenständigen Spaziergang durch die Höhepunkte der Hauptstadt Stanley.
  • Stanley - Falklandinseln – naturkundlicher Spaziergang
    Für Naturliebhaber bietet sich auf dieser Wanderung die einzigartige Gelegenheit, die Tier- und Pflanzenwelt der Falklandinseln zu entdecken.
  • Stanley - Bluff Cove Lagoon
    Auf dieser exklusiven Tour erleben Sie ein privates Wildtierparadies, in dem Sie Königs-, Esels- und Magellanpinguine sowie eine Vielzahl von Seevögeln bestaunen können. Zum Abschluss genießen Sie einen Tee in einem Café am Strand.
  • Stanley – mit dem Flugzeug über eine malerische Landschaft
    Erleben Sie die Falklandinseln aus einer völlig neuen Perspektive. Es gibt nichts Aufregenderes, als diese abgelegenen Inseln im Atlantik aus der Vogelperspektive zu erleben.
  • Stanley - Stanleys Höhepunkte
    Wenn Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Stanley in kurzer Zeit entdecken möchten, dann ist dies die ideale Tour für Sie! Nehmen Sie an dieser geführten Tour teil und besuchen Sie mit dem Bus interessante Sehenswürdigkeiten, während Sie gleichzeitig die Geschichte der Falklandinseln kennenlernen.
Tag 15
Auf See
Genießen Sie die Aktivitäten an Bord
Fotograf, Yankee Harbour, Antarktis
Halten Sie Ausschau nach fantastischen Fotomotiven auf See oder entspannen Sie an Deck.
Foto: Mark McDermott

01.04.2022

Die Tage auf See sind voller Aktivität. Unser Expeditionsteam lädt Sie zu spannenden Vorträgen im Science Center ein. Außerdem bietet MS Fridtjof Nansen einen Wellness-Bereich sowie einen Infinity-Pool und Außen-Whirlpools

Fotograf, Yankee Harbour, Antarktis
Halten Sie Ausschau nach fantastischen Fotomotiven auf See oder entspannen Sie an Deck.
Foto: Mark McDermott
Küstenlinie der Halbinsel Valdez, Argentinien
Entdecken Sie die Küste der Halbinsel Valdez, UNESCO Weltkulturerbe und einige der dramatischsten Lebensräume für Wildtiere des Landes.
Skyline von Puerto Madryn, Patagonien, Argentinien
Blick auf die Skyline von Puerto Madryn in Patagonien, Argentinien
Foto: Stefan Dall
Tag 16
Puerto Madryn
Höhepunkt Weltkulturerbe
Küstenlinie der Halbinsel Valdez, Argentinien
Entdecken Sie die Küste der Halbinsel Valdez, UNESCO Weltkulturerbe und einige der dramatischsten Lebensräume für Wildtiere des Landes.

02.04.2022

Besuchen Sie das atemberaubende Naturreservat, die Halbinsel Valdez, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. An der patagonischen Küste Argentiniens gelegen, beherbergt sie einige der spektakulärsten Lebensräume für Wildtiere des Landes. Genießen Sie unsere optionalen Ausflüge ab Puerto Madryn, um der Tierwelt näherzukommen und in den Lebenstil der patagonischen Gaucho einzutauchen.

Tag 17-18
Auf See
Wildtiere und Vorträge
Vögel, New Island, Falklandinseln
Die Tage auf See stehen zu Ihrer freien Verfügung - halten Sie Ausschau nach Vögeln oder entspannen Sie an Deck.
Foto: Andrea Klaussner

03.04.-04.04.2022

Nach spannenden Tagen in Patagonien, der Antarktis und auf den Falklandinseln verbringen wir die letzten Tage auf unserer Reise Richtung Norden bei wärmeren Temperaturen. Entspannen Sie sich mit Ihren Mitreisenden auf den Außendecks, den Restaurants und Lounges und genießen Sie das Abschiedsessen am letzten Abend.

Vögel, New Island, Falklandinseln
Die Tage auf See stehen zu Ihrer freien Verfügung - halten Sie Ausschau nach Vögeln oder entspannen Sie an Deck.
Foto: Andrea Klaussner
Stadtleben in Buenos Aires
Erleben Sie das pulsierende Stadtleben in Buenos Aires vor dem Beginn Ihrer Expeditionsreise.
Die farbenfrohe Gegend La Boca in Buenos Aires
Entdecken Sie die farbenfrohe Gegend La Boca in Buenos Aires.
Tag 19
Buenos Aires
Die “Geburtsstätte des Tangos”
Stadtleben in Buenos Aires
Erleben Sie das pulsierende Stadtleben in Buenos Aires vor dem Beginn Ihrer Expeditionsreise.

05.04.2022

Leider geht jede Expedition einmal zu Ende. Unsere Expedition endet in Buenos Aires. Erkunden Sie diese pulsierende Stadt in aller Ruhe, bevor Sie nach Hause zurückkehren. Für weitere Abenteuer können Sie Ihren Aufenthalt in der argentinischen Hauptstadt verlängern oder ein optionales Nachprogramm zu den berühmten Iguazu-Wasserfällen genießen.

Hurtigruten bietet Ihnen einzigartige Expeditions-Seereisen zu einigen der abgelegensten und unberührtesten Gewässer der Welt. Wie bei allen Expeditionen bestimmen die Elemente wie Wetter, Eis- und Seebedingungen am Ende den Ablauf. Die Sicherheit und ein unvergleichliches Reiseerlebnis für unsere Gäste haben bei uns oberste Priorität. Alle unsere Reiserouten sind exemplarisch und werden kontinuierlich angepasst. Dies kann durch unerwartete Wetter- und Seebedingungen erfolgen – oder weil die Natur und Tierwelt überraschende Möglichkeiten zur Beobachtung bieten. Deshalb nennen wir es eine Expeditionsreise.
Verfügbarkeit und Preise prüfen

Leistungen

Leistungen

Hotel

  •   1 Ü/F in Buenos Aires vor der Expeditions-Seereise

Flüge

  •   Flug von Buenos Aires nach Ushuaia in der Economy-Class

Transfers

  •   Transfer vom Hotel zum Flughafen in Buenos Aires vor der Expeditionsreise
  •   Transfer vom Flughafen zum Schiff in Ushuaia, inkl. Orientierungs-Tour

Expeditions-Seereise

  • Hurtigruten Expeditions-Seereise in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Frühstück, Mittag- und Abendessen inkl. Getränke (Bier und Hauswein, Softdrinks und Wasser) im Restaurants Aune
  • À la carte Restaurant Lindstrøm für Suite-Gäste (für alle anderen Gäste gegen Aufpreis möglich)
  • Wasser, Kaffee und Tee ganztägig an Bord verfügbar
  • Kostenloses WLAN an Bord für alle Gäste. Bitte beachten Sie, dass wir in abgelegenen Gebieten mit begrenzter Verbindung fahren. Streaming wird nicht unterstützt.
  • Kostenlose wiederverwendbare Aluminium-Wasserflasche, die an Nachfüllstationen an Bord befüllt werden kann
  • Deutsch-/englischsprachiges Expeditionsteam, das Aktivitäten an Bord und an Land organisiert und begleitet
  • Auswahl an im Preis inbegriffenen Erkundungstouren
  • Kostenlose wind- und regenabweisende Expeditionsjacke

Aktivitäten an Bord

  • Die Experten des Expeditionsteams halten ausführliche Vorträge zu einer Vielzahl von Themen
  • Nutzung des Science Center mit einer umfangreichen Bibliothek und modernen Mikroskopen für biologische und geologische Untersuchungen
  • Das Citizen Science Programm ermöglicht den Gästen die Teilnahme an wissenschaftlichen Forschungsarbeiten
  • Ein professioneller Bordfotograf erklärt Tipps und Tricks für optimale Landschafts- und Tieraufnahmen
  • Nutzung von Whirlpools, Panorama-Sauna, Outdoor- und Indoor-Fitnessraum sowie des Outdoor Runningtracks
  • Treffen mit der Crew, um den Tag Revue passieren zu lassen und sich auf den kommenden Tag vorzubereiten

 Aktivitäten an Land

  • Begleitete Anlandungen mit Landungsbooten in der Antarktis
  • Verleih von Stiefeln, Trekkingstöcken und Ausrüstung für Aktivitäten
  • Vor den Anlandungen helfen Ihnen Expeditionsfotografen bei den Kameraeinstellungen

Nicht inbegriffen

  • Internationale Flüge
  • Reiseversicherung
  • Gepäckabfertigung
  • Optionale Ausflüge an Land mit unseren Partnerunternehmen
  • Optionale Aktivitäten in kleinen Gruppen mit dem Expeditionsteam
  • Optionale Anwendungen im Wellness- und Spa-Bereich

Hinweise

  • Alle geplanten Aktivitäten sind abhängig von Wetter- und Eisbedingungen
  • Änderungen bei Ausflügen und Aktivitäten vorbehalten
  • Medizinischer Fragebogen erforderlich
  • Lesen Sie alle Einreisebestimmungen für Ihre Reise
  • Keine Trinkgelder
  • Diese Reise ist für Gäste mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Bitte kontaktieren Sie Hurtigruten bei Rückfragen.
A large boat in a body of water with a mountain in the background
Pool area on MS Fridtjof Nansen
Foto: Oscar Farrera
Science Center
Foto: Agurtxane Concellon

Ihr Schiff auf dieser Reise

MS Fridtjof Nansen

Baujahr 2020
Werft Kleven Yards, Norway
Reisende 530 (500 in Antarctica)
BRZ 20.889
Länge 140 m
Breite 23,6 m
Geschwindigkeit 15 Knoten
A large boat in a body of water with a mountain in the background

MS Fridtjof Nansen ist das neueste Mitglied der Hurtigruten Flotte von maßgefertigten Schiffen und das zweite Expeditionsschiff der nächsten Generation. Sie wird einige der spektakulärsten Ecken der Welt erkunden.

Mehr erfahren über MS Fridtjof Nansen

L Suite mit privatem Balkon
Foto: Agurtxane Concellon

Optionale Ausflüge

Bei manchen Expeditions-Seereisen bieten wir inkludierte Erkundungstouren an, die kostenlos gebucht werden können. Diese Erkundungstouren sind oft kombinierbar mit anderen Ausflügen im selben Hafen.

Bitte beachten Sie, dass unser Ausflugsprogramm sich vor Abreise ändern kann. Erkundungstouren und Ausflüge können derzeit noch nicht für Reisen mit Abfahrt ab März 2021 gebucht werden.

A small boat in a body of water A small boat in a body of water

Stanley – Spaziergang durch die Gemeinde

Antarktis

Dauer

2 Std.

Preis pro Person

Kostenlos – bitte reservieren

Buchungs-Code

INCL-FAI1

Ausflug ansehen
2500x1250_IMG_3914+Arnau+Ferrer+(Port+Stanley).jpg 2500x1250_IMG_3914+Arnau+Ferrer+(Port+Stanley).jpg

Stanley - Falklandinseln – naturkundlicher Spaziergang

Antarktis

Dauer

3 Std.

Preis pro Person

Ab 106 €

Buchungs-Code

A-FAI1

Ausflug ansehen
2500x1250_Bluff-Cove-Museum-and-Sea-Cabbage-Cafe-by-Bluff-Cove-Lagoon-beach.jpg 2500x1250_Bluff-Cove-Museum-and-Sea-Cabbage-Cafe-by-Bluff-Cove-Lagoon-beach.jpg

Stanley - Bluff Cove Lagoon

Antarktis

Dauer

3 Std.

Preis pro Person

Ab 149 €

Buchungs-Code

A-FAI10

Ausflug ansehen
Von oben werden Lage und Anordnung von Port Stanley deutlich. Von oben werden Lage und Anordnung von Port Stanley deutlich.

Stanley – mit dem Flugzeug über eine malerische Landschaft

Antarktis

Dauer

1 Std. 30 Min.

Preis pro Person

Ab 437 €

Buchungs-Code

A-FAI9

Ausflug ansehen
2500x1250_Mark-Spicer---Whalebone-Cove.jpg 2500x1250_Mark-Spicer---Whalebone-Cove.jpg

Stanley - Tour zu Stanleys Höhepunkten

Antarktis

Dauer

2 Std.

Preis pro Person

Ab 87 €

Buchungs-Code

A-FAI7

Ausflug ansehen
Verfügbarkeit und Preise prüfen