MS Roald Amundsen
14 Tage

Alaska, Kanada Wildnis, Gletscher und die Inside-Passage Kurs Süd (Juli 2020)

Frühstück, Mittag- und Abendessen inklusive
MS Roald Amundsen
14 Tage

Alaska, Kanada Wildnis, Gletscher und die Inside-Passage Kurs Süd (Juli 2020)

Frühstück, Mittag- und Abendessen inklusive
Alaska und Kanada – Wildnis, Gletscher und die Inside-Passage Kurs Süd (Juli 2020)
  • Erleben Sie die Highlights der Inside-Passage und des Golfs von Alaska
  • Erkunden Sie den größten Gezeitengletscher Nordamerikas - den Hubbard-Gletscher
  • Verbringen Sie Zeit mit der Beobachtung von Walen und der reichen Tierwelt Alaskas
  • Entdecken Sie die erstaunliche kulturelle Vielfalt der Städte und Dörfer Alaskas
Petersburg, ein blühendes Fischerdorf

Reiseverlauf

Diese Expeditions-Seereise führt Sie von den Außenposten der Goldgräberzeit bis in die Gebiete der Ureinwohner mit ihrer Vielzahl an Totempfählen. Wir besuchen Städte, die russische und norwegische Wurzeln besitzen, sowie lebendige Fischerdörfer. Unser Kapitän nutzt jede Möglichkeit, dem echten Alaska so nahe wie möglich zu kommen – dem Land der ständig wechselnden Szenerien, der reichen Tierwelt, der Gletscher, Regenwälder und Wasserfälle.
Tag 1
Anchorage - Hotel
Urbaner Außenposten für Abenteurer
Blick auf einen Gletscher in der Nähe von Anchorage
Blick auf einen Gletscher in der Nähe von Anchorage.
Foto: Forest Service Alaska Region

19.07.2020

Anchorage, die größte Stadt Alaskas, empfängt Sie mit mächtigen Bergen und einer fantastischen Tierwelt. Ihre Expedition beginnt mit einer Übernachtung in dieser Abenteuerstadt. Sie haben genug Zeit, den Ort zu erkunden.

Blick auf einen Gletscher in der Nähe von Anchorage
Blick auf einen Gletscher in der Nähe von Anchorage.
Foto: Forest Service Alaska Region
Anchorage bei Nacht
Entdecken Sie Anchorage bei Nacht.
Foto: Dennis Krymski
Seward, Alaska
Seward, Alaska, wo Küstenleben auf epische Wildnis trifft.
Foto: Murray Foubister
Das Fischerdorf Seward, Alaska
Das Fischerdorf Seward, Alaska
Foto: Murray Foubister
Tag 2
Anchorage /Seward - Einschiffung
Start Ihrer Expedition
Seward, Alaska
Seward, Alaska, wo Küstenleben auf epische Wildnis trifft.
Foto: Murray Foubister

20.07.2020

Ein Transfer bringt Sie durch die eindrucksvolle Natur von Anchorage nach Seward. Das Fischerdorf empfängt Sie mit herrlichen Bergpfaden, nahen Gletschern und einer bezaubernden Küstenlandschaft. Am Hafen wartet MS Roald Amundsen auf die Einschiffung.

Tag 3
Prinz-William-Sund / College Fjord - Ganzer Tag
Gletscher-Wunderland
Der nur wenig besuchte College Fjord
Blick auf den selten besuchten College Fjord mit seinen Gletschern.
Foto: Kimberley Vardeman

21.07.2020

Wir erkunden den kaum besuchten College Fjord mit seiner beeindruckenden Ansammlung an Gletschern – ein wahres Naturwunderland, in dem sich Eis und Wälder treffen. Hier sind fünf Gezeitengletscher, fünf größere Talgletscher und ein Dutzend kleinerer Gletscher zu finden – alle benannt nach berühmten Colleges der Ostküste.

Der nur wenig besuchte College Fjord
Blick auf den selten besuchten College Fjord mit seinen Gletschern.
Foto: Kimberley Vardeman
Seelöwenkolonie
Foto: Andreas Kalvig Anderson
Hubbard Gletscher
Hubbard Glacier in der Bucht von Disenchantment, umrahmt von Bergen.
Foto: NPS Photo
Hubbard-Gletscher, der größte kalbende Gletscher in Nordamerika
Hubbard-Gletscher, der größte kalbende Gletscher in Nordamerika
Foto: Bernard Spragg
Tag 4
Auf See / Hubbard Glacier - Auf See - Halber Tag
Der größte Gezeitengletscher
Hubbard Gletscher
Hubbard Glacier in der Bucht von Disenchantment, umrahmt von Bergen.
Foto: NPS Photo

22.07.2020

Mit 120 Kilometern Länge und elf Kilometern Breite, ist der Hubbard-Gletscher der größte Gezeitengletscher Nordamerikas. Umgeben von schneebedeckten Bergen, die ihn wie ein Amphitheater einrahmen, liegt er am Ende der Disenchantment Bay – ein schlafender Riese.

Tag 5
Sitka
Geschichtsreiche Stadt
Sonnenuntergang mit Blick aufs Meer und die Inseln außerhalb von Sitka, Alaska
Sonnenuntergang mit Blick aufs Meer und die Inseln außerhalb von Sitka, Alaska.
Foto: Joseph

23.07.2020

Sitka liegt auf der Westseite von Baranof Island und bietet eine wunderschöne Landschaft mit schneebedeckten Bergen, kleinen Inseln, reicher Tierwelt und sogar einem Vulkan in Sichtweite. Als ehemalige Hauptstadt des russischen Alaskas, verfügt die Stadt über historische Straßen, eine russische Kathedrale sowie kunstvolle Totempfähle.

Inkludierte Erkundungstour:

Alaska Raptor Center (45 min)

Begleiten Sie uns auf einen Besuch ins Alaska Raptor Center, das verletzte Weißkopfseeadler und andere Greifvögel versorgt. Sehen Sie die 24 "Raptors-in-Residence" (betreute Raubvögel), darunter Weißkopfseeadler, Falken, Habichte und Eulen. Erfahren Sie mehr über ihre Lebensräume und wie sie zu ständigen Bewohnern des Centers wurden.

Optionale Ausflüge
  • Inkludiert
    Sitka - Alaska Raptor Centre
    Begleiten Sie uns auf einen Besuch ins Alaska Raptor Center, das verletzte Weißkopfseeadler und andere Greifvögel versorgt.
  • Sitka – Kulturausflug
    Erkunden Sie die historischen Höhepunkte und die Geschichte der ehemaligen russischen Hauptstadt Sitka auf einer unvergleichlichen Stadtrundfahrt. Die Tour wird vollständig kommentiert, führt durch den Sitka-Nationalpark und beinhaltet eine Volkstanzvorführung.
  • Sitka – Abenteuer im Kajak
    Erleben Sie ein vollständig geführtes Kajakabenteuer und erkunden Sie die spektakuläre Landschaft und das Meeresleben von Sitka Sound
  • Seeotter, Greifvögel und Bären
    Auf dieser beeindruckenden Tour besuchen Sie die drei beliebtesten Orte für Tierbeobachtungen in Sitka.
  • Sitka - Wildtiere und die Fin Island Lodge
    Das ultimative Alaska-Erlebnis beginnt, sobald Sie Ihr Expeditionsschiff in Sitka besteigen. Erleben Sie eine wunderschöne Fahrt mit einem köstlichen Festessen!
  • Sitka – Zodiac-Abenteuer in Alaska und Fin Island Lodge
    Erkunden Sie die Gewässer und Inseln rund um Sitka in einem Zodiac und erleben Sie ein echtes Abenteuer in Alaska, bevor Sie ein typisch alaskisches Festmahl genießen!
Sonnenuntergang mit Blick aufs Meer und die Inseln außerhalb von Sitka, Alaska
Sonnenuntergang mit Blick aufs Meer und die Inseln außerhalb von Sitka, Alaska.
Foto: Joseph
Eine russische Kathedrale in Sitka, der ehemaligen Hauptstadt des russischen Alaskas
Eine russische Kathedrale in Sitka, der ehemaligen Hauptstadt des russischen Alaskas.
Foto: Barek
Blick auf den Tracy Arm Fjord, Alaska
Blick auf den Tracy Arm Fjord in Alaska.
Foto: Michelle Maria
Eisschollen auf dem Tracy Arm Fjord, Alaska
Eisschollen auf dem Tracy Arm Fjord in Alaska.
Foto: Peter Mulligan
Bergziegen am Tracy Arm Fjord
Bergziegen an steilen Felswänden am Tracy Arm Fjord.
Foto: Gregory Smith
Tag 6
Tracy Arm / Endicott Arm Fjord
Vom Regenwald zum Gletscher
Eisschollen auf dem Tracy Arm Fjord, Alaska
Eisschollen auf dem Tracy Arm Fjord in Alaska.
Foto: Peter Mulligan

24.07.2020

Die Fjorde Tracy und Endicott Arm bestechen durch üppig begrünte, hochaufragende Klippen und spektakulär tiefe Täler. Studieren Sie während unserer Erkundung die komplexen Formen der Eisberge im Wasser einmal genauer, sie stammen von den strahlend blauen Gletschern am Ende der Fjorde. Es ist auch die Heimat von Bergziegen und Seehunden.

Tag 7
Haines
Kunst in der Wildnis
Haines, eine Stadt umgeben von Gletschern und Bergen
Haines, eine Stadt umgeben von Gletschern und Bergen.
Foto: Magnus Manske

25.07.2020

Umgeben von gletscherbedeckten Bergen, war Haines Jahrhunderte lang Heimat des Volkes der Chilkat Tlingit, bevor Ende des 19. Jahrhunderts europäische Händler kamen und schließlich die Goldsucher. Haines ist heute eine Künstlergemeinde – eine kleine Stadt voller Geschichten und verborgener Überraschungen.

Inkludierte Erkundungstour:

Fort Seward Stadtrundgang (1 - 2 std)

Entdecken Sie Fort Seward und die Stadt Haines in aller Ruhe. Die Reiseleiter werden an strategischen Punkten stationiert, um Ihnen die Geschichte und Kultur näher zu bringen. Wandern Sie mit einer Karte des Forts, die interessante Orte wie das alte Kasernengebäude, die Lachsräucherei, Alaska Indian Arts, das alte Krankenhausgebäude, die Officers Row und die Feuerwache markiert.

Optionale Ausflüge
  • Inkludiert
    Haines – Fort Seward Stadtbesichtigung
    Entdecken Sie die herrliche Umgebung, die historischen Gebäude und fesselnden Geschichten von Fort William H. Seward!
  • Haines – Chilkat Weißkopfseeadler-Reservat mit dem Floß
    Gleiten Sie auf einem Flussfloß durch das Chilkat-Weißkopfseeadler-Reservat, während Sie die spektakuläre Landschaft genießen und nach Wildtieren Ausschau halten.
  • Haines – Indigenes Kulturerlebnis in Klukwan
    Erleben Sie bei diesem einzigartigen Besuch des alten Dorfes Klukwan die einheimische Kultur der Tlingit und das Chilkat-Tal.
  • Haines – ATV-Abenteuer „Letzte Grenze“
    Erleben Sie den Nervenkitzel, wenn Sie mit Kawasaki- und Arctic Cat-Geländefahrzeugen in die Wildnis Alaskas fahren.
  • Haines – Wanderung zum Kelgaya Point
    Naturliebhaber werden von dieser Gelegenheit begeistert sein, eines der unberührtesten Naturgebiete im Südosten Alaskas zu entdecken und zu erkunden.
Haines, eine Stadt umgeben von Gletschern und Bergen
Haines, eine Stadt umgeben von Gletschern und Bergen.
Foto: Magnus Manske
Ein Weißkopfseeadler ruht auf einem Mast.
Ein Weißkopfseeadler ruht auf einem Mast.
Foto: Mary Lynn Stephenson
Moose near the river Hain.
Moose near the river Hain.
Foto: shutterstock
Brown bear in Alaska.
Scan for brown bears.
Foto: shutterstock
Black-tailed deer.
Black-tailed deer grazing on a meadow.
Foto: shutterstock
Tag 8
William Henry Bay
Im Herzen der Inside-Passage
Brown bear in Alaska.
Scan for brown bears.
Foto: shutterstock

26.07.2020

Die spektakuläre Gebirgskette Chilkat mit ihrem uralten Wald, dem Regenmoor, einem malerischen Flusslauf und einem Strand bildet die einzigartige Kulisse für den heutigen Ankerplatz. Wir erreichen das Ufer mit unseren Landungsbooten und erkunden die Wildnis mit einheimischen Reiseleitern. Das Gebiet ist ein bevorzugter Lebensraum für Wildtiere, darunter Braun- und Schwarzbären, Wölfe, Elche und der Sitka-Schwarzwedelhirsch.

Tag 9
Petersburg - Ganzer Tag
Klein-Norwegen in Alaska
Petersburg, auch "Little Norway´genannt, Alaska
Petersburg wird auch "Little Norway" genannt.
Foto: Gillfoto

27.07.2020

Das kaum besuchte Petersburg mit dem Spitznamen “Klein-Norwegen”, ist ein florierendes Fischerdorf mit einem starken norwegischen Erbe, einer atemberaubenden Landschaft und einer Fülle an Meerestieren ringsherum. Man ist stolz auf die skandinavischen Wurzeln und begeht sogar norwegische Feiertage. Im Herzen der Gemeinde steht die „Sons of Norway“-Halle.

Inkludierte Erkundungstour:

Hafenrundgang in Petersburg (1 std)

Treffen Sie Ihren lokalen Reiseleiter – ein echter Fachmann, der als Fischer oder in der Fischindustrie arbeitet. Er begleitet Sie auf einem Rundgang durch die Häfen, erklärt Ihnen die unterschiedlichsten Angelausrüstungen und wie man erfolgreich Alaskas köstliche Meeresfrüchte fängt. Erfahren Sie mehr über diese Delikatessen und über die Nachhaltigkeit der Fischerei in der Region. Eine Unterwasser-Videokamera bietet die Möglichkeit, die Meereswelt aus der Nähe zu betrachten. Sie werden erstaunt sein, was alles unter Ihnen lebt. Vielleicht erzählen uns die Fischer auch noch die ein oder andere Geschichte, während sie ihre Boote für den nächsten Fang vorbereiten.

Optionale Ausflüge
  • Inkludiert
    Petersburg - Hafenrundgang in Petersburg
    Treffen Sie Ihren lokalen Reiseleiter – ein echter Fachmann, der als Fischer oder in der Fischindustrie arbeitet
  • Wanderung City Creek Trail
    Begleiten Sie uns auf der City Creek Trail Tour durch Alaskas „Kleines Norwegen“, die am malerischen Hammer's Slough beginnt. Sie fahren vorbei an Totempfählen und entlang der Peterburger Hauptstraße zum schönen Strand Sandy Beach.
  • Regenwaldwanderung zum Raven's Roost
    Diese 3,5 km lange Wanderung auf dem Raven's Roost Trail beginnt an einem Ausgangspunkt in der Nähe des malerischen Hammer's Slough. Während Ihrer Fahrt zum Wanderweg passieren Sie einige Totempfähle sowie die Hauptstraße von Petersburg mit ihren traditionellen norwegischen Ladenfronten, die durch Rosendekore geziert werden.
  • Sons of Norway
    Erforschen Sie mit uns auf einer faszinierenden Tour die historische norwegische Kultur Alaskas in der Sons of Norway Lodge in Petersburg.
Petersburg, auch "Little Norway´genannt, Alaska
Petersburg wird auch "Little Norway" genannt.
Foto: Gillfoto
Petersburg, Alaska
Petersburg, Alaska, ein Fischerdorf in einer atemberaubenden Landschaft.
Foto: Dankarl
Wrangell, Alaska
Wrangell, eine der ältesten Inselstädte in Alaska.
Foto: Rob Wynne
Robben im Hafen von Wrangell
Robben im Hafen von Wrangell
Foto: Andrew E. Russell
Adler-Totem und Clanhaus auf Shakes Island, Wrangell
Adler-Totem und Clanhaus auf Shakes Island, Wrangell
Foto: Gillfoto
Tag 10
Wrangell - Ganzer Tag
Die Seele Alaskas
Robben im Hafen von Wrangell
Robben im Hafen von Wrangell
Foto: Andrew E. Russell

28.07.2020

Wrangell, eine der ältesten Inselstädte Alaskas wurde von vier verschiedenen Nationen regiert: Tlingit, Russland, Großbritannien und den Vereinigten Staaten. Zahlreiche Petroglyphen am Strand sowie moosbedeckte Totempfähle erinnern an die Geschichte der Gegend. Abseits der wichtigsten Kreuzfahrtrouten gelegen, ist es heute noch ein einfaches Fischerdorf.

Inkludierte Erkundungstour:

Ein Tag in Alaska (1 - 3 std)

Begleiten Sie uns und erleben Sie Alaska pur. Wir fahren zu einem Park mit Blick auf das Wasser und die umliegenden Inseln. Hier erfahren Sie alles über die lokalen Meeresfrüchte, wie man sie auf einer Feuerstelle zubereitet und schließlich genießt. Ihre Gastgeber erzählen Geschichten über die Fischindustrie von Wrangell sowie über die Vergangenheit und den Alltag von heute. Zu den lokalen Gastgebern gehören Menschen mit unterschiedlichem Hintergrund, die Ihnen ihre Kultur, traditionellen Berufe, Fähigkeiten und vieles mehr näherbringen. Gelegentlich tauchen Buckelwale, Orcas und Robben auf und tummeln sich im Kanal. Am Strand lassen sich unterschiedliche Tiere in den kleinen Wasserbecken bei Ebbe sehr gut beobachten.

Optionale Ausflüge
  • Inkludiert
    Wrangell - Ein Tag in Alaska
    Begleiten Sie uns und erleben Sie Alaska pur. Wir fahren zu einem Park mit Blick auf das Wasser und die umliegenden Inseln
  • Wrangell – Wanderung durch den Tongass Botanical Forest
    Entdecken Sie die botanische Vielfalt, die der Tongass-Regenwald bereits seit Jahrtausenden für seine zwei- und vierbeinigen Bewohner bereithält.
  • Wrangell – Highlights von Wrangell
    Entdecken Sie die Highlights einer echten Stadt in Alaska. Besuchen Sie das Wrangell Museum, den Petroglyph Beach und den Kiks.adi Totem Park und erleben Sie die farbenfrohe Geschichte dieser Stadt und die Kultur der indigenen Bevölkerung.
  • Wrangell – Stikine River und Ausflug in die Wildnis der Gletscherseen mit dem Jetboot
    Besuchen Sie einen der letzten wirklich wilden Flüsse in Nordamerika. Der Stikine River fließt direkt durch Alaskas Wildnisgebiet Stikine LeConte, das eine Fläche von fast einer halben Million Hektar umfasst.
  • Wrangell – Kanutour entlang der Küste
    Begleiten Sie uns entlang der Küste von Wrangell Harbor zu einem aufregenden Abenteuer in traditionellen Kanus, wie sie bereits die Ureinwohner Alaskas benutzten.
  • Wrangell – Ausflug mit dem Jet Boat und Wanderung im Regenwald
    Erleben Sie mit uns ein spannendes Abenteuer, das Wasser- und Wanderaktivitäten kombiniert.
Tag 11
Misty Fjords National Monument - Ganzer Tag
Unberührte Wildnis
Misty Fiords National Monument
Misty Fiords National Monument
Foto: Zarxos

29.07.2020

Das Misty Fjords National Monument ist die größte Wildnis im Südosten von Alaska – ein Reich aus dichten, immergrünen Regenwäldern, Granitfelsen, spektakulären Wasserfällen, Bergflüssen und Feuchtgebieten entlang der Küste. Oft legt sich milchiger Nebel über die Buchten. An diesem magischen Ort der Ruhe kommen Sie der Seele Alaskas ganz nahe.

Misty Fiords National Monument
Misty Fiords National Monument
Foto: Zarxos
Misty Fjords National Monument, das größte Wildnisgebiet in Südost-Alaska
Misty Fjords National Monument, das größte Wildnisgebiet in Südost-Alaska
Foto: Kathryn Burke
Orcas (Killerwale) in Alaska
In den Meerengen der kanadischen Inside-Passage können Sie Orcas (Killerwale) entdecken.
Foto: Christopher Michel
Tag 12
Auf See
Durch British Columbia
Orcas (Killerwale) in Alaska
In den Meerengen der kanadischen Inside-Passage können Sie Orcas (Killerwale) entdecken.
Foto: Christopher Michel

30.07.2020

Genießen Sie die Landschaft und die Berge an der Küste. Halten Sie Ausschau nach Delfinen, Tümmlern, Orcas und Walen, die sich in den geschützten Binnengewässern aufhalten.

Tag 13
Alert Bay
First Nations – Wächter der Inside-Passage
Totempfähle in Alert Bay
Totempfähle in Alert Bay
Foto: Brian Burger

31.07.2020

Die Kwakwaka’wakw First Nations Gemeinschaft hat ihren Sitz im malerischen Alert Bay, an der Nordspitze von Vancouver Island. Bestaunen Sie die aufwändig verzierten Totempfähle, Gemälde, Schnitzereien und Zeremonienmasken im örtlichen Museum. Auf den nahegelegenen Inseln halten wir Ausschau nach Wildtieren.

Totempfähle in Alert Bay
Totempfähle in Alert Bay
Foto: Brian Burger
Das Dorf Alert Bay
Das malerische Dorf Alert Bay.
Foto: Brian Burger
Blick auf West End, Vancouver
Blick auf West End, Vancouver, mit wunderschönen Parks am Ufer.
Tag 14
Vancouver - Ausschiffung - Ganzer Tag
Ende Ihrer Expedition
Blick auf West End, Vancouver
Blick auf West End, Vancouver, mit wunderschönen Parks am Ufer.

01.08.2020

Unsere Reise endet im kosmopolitischen Vancouver, der Stadt der Parks, der internationalen Küche, der Galerien, Museen und der bunten Viertel.. Nehmen Sie sich die Zeit, die Stadt zu erkunden und der schönen Natur rundum. Wir empfehlen Ihnen ein optionales Nachprogramm, um diese wunderbare Gegend noch intensiver kennenzulernen.

Hurtigruten bietet Ihnen einzigartige Expeditions-Seereisen zu einigen der abgelegensten und unberührtesten Gewässer der Welt. Wie bei allen Expeditionen bestimmen die Elemente wie Wetter, Eis- und Seebedingungen am Ende den Ablauf. Die Sicherheit und ein unvergleichliches Reiseerlebnis für unsere Gäste haben bei uns oberste Priorität. Alle unsere Reiserouten sind exemplarisch und werden kontinuierlich angepasst. Dies kann durch unerwartete Wetter- und Seebedingungen erfolgen – oder weil die Natur und Tierwelt überraschende Möglichkeiten zur Beobachtung bieten. Deshalb nennen wir es eine Expeditionsreise.
Verfügbarkeit und Preise prüfen

Leistungen

Leistungen

  • Hurtigruten Expeditions-Seereise in der gebuchten Kabinenkategorie inkl. Vollpension an Bord 
  • 1 Ü/F in Anchorage vor der Reise
  • Transfer in Seward

ALLES FÜR IHR ABENTEUER

  • Ein umfangreiches Programm an Aktivitäten, die im Preis inbegriffen sind, darunter Erkundungstouren an Land mit dem Expeditionsteam
  • Erfahrenes deutsch-/englischsprachiges Expeditionsteam – ein internationales Team hochqualifizierter Experten aus verschiedenen wissenschaftlichen Bereichen mit profunden Kentnissen über die Regionen, die wir bereisen
  • Wind- und regenabweisende Jacke
  • Verleih von Stiefeln, Trekkingstöcken und Ausrüstung für Aktivitäten

AKTIVITÄTEN UND LEKTORENPROGRAMM

  • Ausführliche Vorträge zu Wissenschaft, Biologie, Geographie, Geologie oder Kultur, die Themen der Reise aufgreifen und das Wissen über die jeweiligen Reiseziele vertiefen 
  • Einführung in die Grundlagen der Fotografie – Kameraeinstellungen, Tipps & Tricks sowie Wissenswertes zu Foto- und Filmmaterial
  • Begrüßungs- und Abschiedsveranstaltungen sowie täglichen Treffen mit dem Expeditionsteam, um den Tag Revue passieren zu lassen und sich auf den kommenden Tag vorzubereiten

HÖCHSTER KOMFORT AN BORD

  • Alle Mahlzeiten inkl. Getränke (Bier und Hauswein, Soft Drinks und Wasser in allen Restaurants)
  • Wasser, Kaffee und Tee ganztägig an Bord verfügbar
  • Snacks frühmorgens und nachmittags, zusätzlich zur Vollpension
  • Fredheim Restaurant Mahlzeiten inklusive
  • A la carte restaurant (Nur für Suite-Gäste)
  • Wellness Areas mit separaten Treatment Rooms, Infinity Pool, Outdoor Gym, Running Track
  • Kostenloses WLAN an Bord für alle Gäste. Bitte beachten Sie, dass wir in abgelegenen Gebieten mit begrenzter Verbindung fahren. Streaming wird nicht unterstützt.

Nicht inbegriffen

  • Optionale Landausflüge mit lokalen Partnern
  • Optionale Aktivitäten in kleinen Gruppen mit unserem Expeditionsteam. Z. B. Kajakfahren, Zelten, Gletscherwanderungen, ausgedehnte Wanderungen (abhängig von Wetter- und Sicherheitsbedingungen)
  • Optionales Expeditionsfotografie-Programm in kleiner Gruppe mit unserem Expeditionsfotografen

Hinweise

Diese Reise ist für Gäste mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Bitte kontaktieren Sie uns bei Rückfragen.

Rotes Schiff in einem Gewässer
Science Center
Foto: Agurtxane Concellon
Ein kleines Boot in einem großen Gewässer

Ihr Schiff auf dieser Reise

MS Roald Amundsen

Baujahr 2019
Werft Kleven Yards
Reisende 530 (500 in der Antarktis)
BRZ 20.889 t
Länge 140 m
Breite 23,6 m
Geschwindigkeit 15 Knoten
Rotes Schiff in einem Gewässer

Im Jahr 2019 erweiterte Hurtigruten seine Flotte um ein brandneues Schiff: MS Roald Amundsen. Das hochmoderne Schiff verfügt über eine neue, besonders umweltfreundliche und nachhaltige Hybridtechnologie, die den Kraftstoffverbrauch deutlich reduzieren wird – und dabei der Welt beweist, dass Hybridantrieb bei großen Schiffen möglich ist.

Mehr erfahren über MS Roald Amundsen

Für Mittag- und Abendessen genießen Sie vielfältige Buffets oder drei- bis fünfgängige Abendessen.
Foto: Espen Mills

Optionale Ausflüge

Bei manchen Expeditions-Seereisen bieten wir inkludierte Erkundungstouren an, die kostenlos gebucht werden können. Diese Erkundungstouren sind oft kombinierbar mit anderen Ausflügen im selben Hafen.

Bitte beachten Sie, dass unser Ausflugsprogramm sich vor Abreise ändern kann. Erkundungstouren und Ausflüge können derzeit noch nicht für Reisen mit Abfahrt ab März 2021 gebucht werden.

Inkludiert
A close up of a bird A close up of a bird

Sitka - Alaska Raptor Centre

Alaska

Dauer

45 min

Preis pro Person

Kostenlos – bitte reservieren

Buchungs-Code

INCL-SIT1

Ausflug ansehen
A small clock tower in front of a house A small clock tower in front of a house

Sitka – Kulturausflug

Alaska

Dauer

2 Stunden 30 Minuten

Preis pro Person

Ab 62 €

Buchungs-Code

A-SIT2

Ausflug ansehen
A small boat in a body of water A small boat in a body of water

Sitka – Abenteuer im Kajak

Alaska

Dauer

2 Stunden

Preis pro Person

Ab 112 €

Buchungs-Code

A-SIT3

Ausflug ansehen
A dog swimming in a body of water A dog swimming in a body of water

Seeotter, Greifvögel und Bären

Alaska

Dauer

5 Stunden

Preis pro Person

Ab 124 €

Buchungs-Code

A-SIT4

Ausflug ansehen
A brown bear standing next to a body of water A brown bear standing next to a body of water

Sitka - Wildtiere und die Fin Island Lodge

Alaska

Dauer

3 Stunden 30 Minuten

Preis pro Person

Ab 187 €

Buchungs-Code

A-SIT5

Ausflug ansehen
A close up of an animal A close up of an animal

Sitka – Zodiac-Abenteuer in Alaska und Fin Island Lodge

Alaska

Dauer

3 Std. 45 Min.

Preis pro Person

Ab 112 €

Buchungs-Code

A-SIT6

Ausflug ansehen
Inkludiert
A small house in the middle of a road A small house in the middle of a road

Haines – Fort Seward Stadtbesichtigung

Alaska

Dauer

2 Std. 35 min

Preis pro Person

Kostenlos – bitte reservieren

Buchungs-Code

INCL-HNS1

Ausflug ansehen
A bird standing on top of a mountain A bird standing on top of a mountain

Haines – Chilkat Weißkopfseeadler-Reservat mit dem Floß

Alaska

Dauer

4 Std.

Preis pro Person

Ab 131 €

Buchungs-Code

A-HNS1

Ausflug ansehen
A person wearing a costume A person wearing a costume

Haines – Indigenes Kulturerlebnis in Klukwan

Alaska

Dauer

2 Std. 45 Min.

Preis pro Person

Ab 99 €

Buchungs-Code

A-HNS2

Ausflug ansehen
A truck driving down a dirt road A truck driving down a dirt road

Haines – ATV-Abenteuer „Letzte Grenze“

Alaska

Dauer

4 Std.

Preis pro Person

Ab 162 €

Buchungs-Code

A-HNS3

Ausflug ansehen
A close up of a hillside next to a body of water A close up of a hillside next to a body of water

Haines – Wanderung zum Kelgaya Point

Alaska

Dauer

3 Std. 30 Min.

Preis pro Person

Ab 68 €

Buchungs-Code

A-HNS4

Ausflug ansehen
Inkludiert
A boat is docked next to a body of water A boat is docked next to a body of water

Petersburg - Hafenrundgang in Petersburg

Alaska

Dauer

1 std

Preis pro Person

Kostenlos – bitte reservieren

Buchungs-Code

INCL-PSG1

Ausflug ansehen
A herd of animals in a body of water A herd of animals in a body of water

Petersburg – Wanderung City Creek Trail

Alaska

Dauer

1 Std.

Preis pro Person

Ab 49 €

Buchungs-Code

A-PSG1

Ausflug ansehen
A green plant in a forest A green plant in a forest

Petersburg – Regenwaldwanderung zum Raven's Roost

Alaska

Dauer

1 Std. 30 Min.

Preis pro Person

Ab 56 €

Buchungs-Code

A-PSG2

Ausflug ansehen
A boat is docked next to a body of water A boat is docked next to a body of water

Petersburg – Sons of Norway

Alaska

Dauer

1 Std.

Preis pro Person

Ab 62 €

Buchungs-Code

A-PSG4

Ausflug ansehen
Inkludiert
A yellow and black truck sitting on top of a wooden fence A yellow and black truck sitting on top of a wooden fence

Wrangell - Ein Tag in Alaska

Alaska

Dauer

1 - 3 std

Preis pro Person

Kostenlos – bitte reservieren

Buchungs-Code

INCL-WRG1

Ausflug ansehen
A man standing next to a forest A man standing next to a forest

Wrangell – Wanderung durch den Tongass Botanical Forest

Alaska

Dauer

2 Std.

Preis pro Person

Ab 74 €

Buchungs-Code

A-WRG1

Ausflug ansehen
A body of water with a mountain in the background A body of water with a mountain in the background

Wrangell – Highlights von Wrangell

Alaska

Dauer

Preis pro Person

Ab 74 €

Buchungs-Code

A-WRG2

Ausflug ansehen
A snow covered mountain A snow covered mountain

Wrangell – Stikine River und Ausflug in die Wildnis der Gletscherseen mit dem Jetboot

Alaska

Dauer

4 Std.

Preis pro Person

Ab 299 €

Buchungs-Code

A-WRG3

Ausflug ansehen
A group of men riding on the back of a boat in the water A group of men riding on the back of a boat in the water

Wrangell – Kanutour entlang der Küste

Alaska

Dauer

3 Std.

Preis pro Person

Ab 112 €

Buchungs-Code

A-WRG5

Ausflug ansehen
A group of people in a forest A group of people in a forest

Wrangell – Ausflug mit dem Jet Boat und Wanderung im Regenwald

Alaska

Dauer

4 Std. 30 Min.

Preis pro Person

Ab 212 €

Buchungs-Code

A-WRG6

Ausflug ansehen

Vor- und Nachprogramme

Verlängern Sie Ihren Aufenthalt mit unseren Abenteuern an Land vor oder nach Ihrer Seereise.

Ein Blick auf eine Stadt in der Nacht Ein Blick auf eine Stadt in der Nacht

Nachprogramm Vancouver Sommer

Nordamerika

Dauer

2 Tage

Ab

529 €

Buchungs-Code

YVRPOSTA

Abenteuer an Land ansehen
Verfügbarkeit und Preise prüfen