Die Hurtigruten Foundation

Gemeinsam für Veränderung: Wir schaffen einen Fußabdruck, auf den wir stolz sein können

Es ist fast 130 Jahre her, dass wir zum ersten Mal im Rahmen von Expeditions-Seereisen Pionierarbeit geleistet haben, und in Anbetracht dieser Geschichte sind wir uns der großen Verantwortung bewusst, die mit unseren Reisen einhergeht.

Im Laufe der Jahre haben wir die Veränderungen, die sich auf der ganzen Welt vollziehen, hautnah miterlebt. Um den zunehmenden Klimawandel, den Plastikmüll in den Ozeanen und den nicht nachhaltigen Massentourismus zu bekämpfen, müssen wir unseren Beitrag leisten und sicherstellen, dass Nachhaltigkeit ein fester Bestandteil all unserer Betriebsabläufe ist.

Deshalb haben wir die Hurtigruten Foundation gegründet

Die Foundation basiert auf einer Kooperation zwischen Hurtigruten und seinen Gästen, Partnern, Lieferanten, Organisationen und Spendern und verfolgt das Ziel, die Welt spürbar zu verändern. Die Hurtigruten Foundation wurde Ende 2015 gegründet, und seitdem haben wir gemeinsam viel erreicht:

Bisher gespendete Summe: 5.100.000 NOK

Projekte: 50

Länder: 12

Erfahren Sie mehr über die von uns geförderten Projekte

Forschungsarbeiten in der Arktis werden einem breiteren Publikum zugänglich gemacht

Faszinierende Forschungsarbeiten, die in der Arktis durchgeführt wurden, enthüllen verborgene Wahrheiten über unseren gesamten Planeten, doch nur wenige Menschen erfahren davon. Das hat Maria Philippa Rossi dazu inspiriert, diese Lücke mit einem wegweisenden Buch zu schließen.

Passagiere unserer Expeditions-Seereisen leisten einen Beitrag zur Erforschung der Buckelwale in der Antarktis

An Bord des hochmodernen Hurtigruten-Schiffs MS Fram inspirieren Forscher der Universidad de los Andes die Passagiere zur aktiven Teilnahme an wissenschaftlichen Beobachtungen, die unser Wissen über diese scheuen Wale vertiefen.

Trittstufen am Berg ermöglichen mehr Menschen den Zugang zur spektakulären Natur Norwegens

Die beeindruckende Aussicht auf die umliegenden Fjorde und Berge vom Gipfel des Storfjellet bleibt für viele Besucher unerreichbar – was die Friends of the North Cape Steps dazu inspirierte, die einzigartigen Fertigkeiten nepalesischer Sherpas einzusetzen.

Hoffnung für gefährdete Orcas

Die Hurtigruten Foundation hat sich mit Wohltätigkeitsorganisationen, Regierungen und indigenen Völkern zusammengetan, um diesen wunderschönen Tieren zu helfen.

Schutz der vom Aussterben bedrohten Sturmvögel auf den Galapagos-Inseln

Die Fundación de Conservación Jocotoco kämpft mithilfe der Hurtigruten-Stiftung gegen die Bedrohung durch invasive Arten, die die einzigartige Artenvielfalt des Galápagos-Archipels gefährden.

Climate Sentinels

Im April 2021 machte sich eine Gruppe von Wissenschaftlerinnen, die sich Climate Sentinels nennen, auf den Weg zu einer Forschungsexpedition auf Spitzbergen. Für die Strecke von insgesamt 450 Kilometern nutzten sie als Fortbewegungsmittel hauptsächlich ihre Skier. Erfahren Sie mehr über die Expedition

Mehr Sicherheit und eine bessere Zukunft für schutzbedürftige Kinder in Grönland

Seit 1924 setzt sich der Verein für Kinder in Grönland dafür ein, Kindern in Grönland ein besseres Leben zu ermöglichen. Der Fokus liegt dabei auf Bildung und dem Aufbau von Beziehungen zu lokalen Partnern. Mehr erfahren

Freiwillige Helfer auf Spitzbergen arbeiten mit Rettungshunden, um bei Lawinen Menschenleben retten zu können

Nachdem Longyearbyen auf Spitzbergen 2015 von einer schweren Lawine getroffen wurde, beschloss eine Gruppe von Hundeliebhabern, die Rettungshundeorganisation „Norwegian Search and Rescue Dogs Svalbard“ ins Leben zu rufen. Mehr erfahren

Wir fördern sieben neue Projekte

In der Bewerbungsrunde von November 2021 gingen bei uns so viele Bewerbungen ein wie noch nie zuvor. Erfahren Sie mehr über die sieben neuen Projekte, die eine Förderung erhalten werden.

Rettung nahezu ausgestorbener Vögel auf der Insel Südgeorgien durch die Ausrottung von Ratten

Erfahren Sie mehr darüber, wie die Hurtigruten Foundation den South Georgia Heritage Trust dabei unterstützt hat, durch die Ausrottung von Ratten vom Aussterben bedrohte Vögel zu retten

Antarktischen Pinguinen auf der Spur: Wie können wir erklären, dass die Zahl einer Spezies zunimmt, während die einer anderen zurückgeht?

Lesen Sie mehr darüber, was wir durch die Beobachtung antarktischer Pinguine gelernt haben. Welche Ursache hat es, dass die Zahl einer Spezies zunimmt, während die einer anderen zurückgeht?

Wir fördern und unterstützen Projekte, die sich den Schutz gefährdeter Ökosysteme und bedrohter Tierarten auf die Fahnen geschrieben haben.

Es gibt drei Hauptbereiche, auf die wir uns konzentrieren:

  1. Schutz bedrohter Wildtiere

  2. Kampf gegen Plastikmüll und Meeresverschmutzung

  3. Unterstützung lokaler und globaler Projekte in den Regionen, die wir bereisen

Wir möchten Ihnen auch einige der beeindruckendsten Projekte und die inspirierende Arbeit im Zusammenhang mit diesen Kooperationen präsentieren. Hier sind einige unserer wichtigsten Projekte, die durch die Förderung und das Engagement der Hurtigruten Foundation ermöglicht wurden:

Name of organisation  Project  Year granted  Amount (NOK)  Location
South Georgia Heritage Trust Habitat Restoration Project 2016 100 964 South Georgia
The Association of Greenlandic Children Sapiik 2016 100 964 Greenland
UK Antarctica Heritage Trust Maintaining Antarctic cultural heritage  2016 43 270 Antarctica
Clean Coast Beach cleaning project 2016 50 000 Norway
Svolvær City of Lights 2017 40 000 Norway
Benjamin Vidar Polar Permaculture 2018 50 000 Svalbard
Nordkapp og Omegn turlag Maintenance of mountain trails in Honningsvåg 2018 50 000 Norway
Ørsta Næringskontor Grindaløde på Haukåssætra på Urke  2018 50 000 Norway
Hanna Saiminen Klæboe Hurtigruten Ambassador 2018 1 972 Norway
South Georgia Heritage Trust Habitat Restoration Project 2018 102 000 South Georgia
Polar Citizen Science Collective To make science more available, enjoyable and impactful to polar travellers. Enhance level of polar citizen science. 2018 80 000 Arctic
Eco Pantao Plastic recycling and waste management in the Phillipines 2019 60 000 Phillipines
Eirik Audunson Skaar & Corey Morris The Plastic Crab - Art and knowledge against marine plastic 2019 50 000 Norway
Hearts in the Ice The first women in history to overwinter in the Arctic 2019 50 000 Svalbard
Norguide Glacier Rephotography on Svalbard- visualising Climate Change 2019 107 400 Svalbard
Norwegian Rescue Dogs Training of avalanche rescue dogs on Svalbard 2019 200 000 Svalbard
Svalbard Turn Neither bird nor fish - in a sea of plastic 2019 60 000 Svalbard
Challenges of Antarctica Challenges of Antarctica 2020 Expedition 2019 50 000 Antarctica
The Association of Greenlandic Children Sapiik 2019 100 000 Greenland
Naturvernforbundet i Sør-Varanger Prestøy Liftup 2019 10 000 Norway
Oceans Initiative Southern Resident Killer Whale Conservation in the Pacific Northwest of the U.S and Canada 2019 100 000 USA
Perleporten Kulturhus Capo Nord- establishment of ensemble in the North Cape Region 2019 75 000 Norway
Hjelmsøy Velforening Hjelmsøytreff 2019 90 000 Norway
Lenvik Municipality Parked piano 2019 6 000 Norway
SCRIPPS Institution of Oceanography & Hurtigruten Science Programme Molecular Learning Laboratory  2019 30 280 Onboard
Sea Skrova   Sea Skrova Ocean Festival 2019 50 000 Norway
Disko Arts Festival Disko Arts Festival on Greenland 2019 2019 191 556 Greenland
Nordkapp og Omegn turlag Skipsfjorden Outdoor Area 2019 100 000 Norway
South Georgia Heritage Trust Enriching the Visitor Experience at Grytviken 2019 112 623 South Georgia
The Association of Greenlandic Children Sapiik 2020 100 000 Greenland
World Wildlife Federation (WWF) Plastic in the Ocean 2020 200 000 Global
Norwegian Sea Rescue Society / Redningsselskapet Safety along the Norwegian coastline 2020 200 000 Norway
Artist Erika Kimberly Restoration of Iconic Midnight Sun Shoe Mosaic in Honningsvåg 2020 40 000 Norway
Træna Kommune Voluntary Week Træna (Dugnadsuke Træna)  2020 100 000 Norway
RSPB (Royal Society for the Protection of Birds)  Gough Island Restoration 2020 100 000 Gough Island / Tristan da Cunha
Climate Sentinels  Climate Sentinels expedition 2020 90 000 Svalbard
California Oceans Alliance Organisation Determining the amount of plastic exposure in the world’s largest predators in the most remote wilderness on the planet 2020 88 000 Antarctica
Oceanites Changes in the Vastly Warmed Antarctic Peninsula 2020 183 248 Antarctica
The Association of Greenlandic Children Sapiik 2021 100 000 Greenland
Oceanites, Inc.  Changes in the Vastly Warmed Antarctic Peninsula 2021 183 248 Antarctica
RSPB (Royal Society for the Protection of Birds)  Gough Island Restoration 2021 100 000 Gough Island / Tristan da Cunha
Kulturskolen Støtte til nye instrumenter (Navnseremoni - FN) 2021 30 000 Svalbard
Projects chosen by Hearts in the Ice   2021 45 000 Svalbard
Fundación de Conservación Jocotoco Protection of the critically endangered Galapagos Petrel 2021 84 168 Galapagos
Honningsvåg Turn og Idrettsforening & Nordkapptrappas venner (Friends of the North Cape Steps) Construction of the North Cape Steps 2021 100 000 Norway
Maria Rossi (Individual) Book project: On thin ice 2021 75 000 Svalbard
Oceans Initiative Southern Resident Killer Whale Conservation in the Pacific Northwest of the U.S and Canada 2021 44 500  
The Municipality of Cambridge Bay Itqaumavit (A Place of Memories) Welcome Park  2021 100 000 Canada
Universidad de los Andes Marine Mammal Conservation in Antarctica: a Citizen Science Initiative 2021 75 000 Antarctica
Ushuaia te abraza Knowing our birds and environment 2021 21 306 Argentina
California Oceans Alliance Giving Tuesday 2021 2 400 USA

 

Die Mittel der Hurtigruten Foundation stammen neben direkten Spenden aus Aktivitäten an Bord und in unseren Hotels, darunter Auktionen, Spendenaktionen sowie das „Green Stay“-Programm von Hurtigruten. Für jeden Tag, an dem Sie sich bewusst gegen eine Reinigung Ihrer Kabine oder Ihres Zimmers entscheiden, übergeben wir eine Spende an die Hurtigruten Foundation. Darüber hinaus helfen Sie hierdurch aktiv mit, den Verbrauch von Energie, Reinigungsmitteln und Wasser zu reduzieren.

 

Bei minimalem Verwaltungsaufwand kommt der gesamte Gewinn der Hurtigruten Foundation Organisationen und Einzelpersonen zugute, die einen positiven Beitrag in den Regionen leisten, die Hurtigruten bereist. Der Stiftungsrat vergibt zweimal im Jahr Fördermittel.

 

Stichtage für Anträge auf Förderung sind jeweils der 1. November und der 1. Mai.

Laden Sie das Antragsformular herunter und senden Sie es an: [email protected].

Ein weltweit führender Anbieter für Expeditions-Seereisen zu sein, geht auch mit einer großen Verantwortung einher. Einer Verantwortung, die wir sehr ernst nehmen.
Aufgrund unserer gemeinsamen Bewunderung und Leidenschaft für Ozeane, die Tierwelt, lokale Gemeinden und unberührte Reiseziele, die wir bei unseren Reisen erkunden, laden wir Sie ein, sich uns anzuschließen und einen Fußabdruck zu hinterlassen, auf den wir alle stolz sein können – durch die Hurtigruten Foundation.

 

Mehr lesen

Mehr lesen

Artikel

Nachhaltiger Betrieb, Reiseziele und Wildtiere

Artikel

Plastik, Umweltverschmutzung und sauberere Ozeane

Artikel

Wissenschaft, Innovation und Technologie

Umgang mit Lebensmittelabfällen

Lokale Gemeinden

Verbot von Einwegkunststoff

Bildung, Forschung und Wissenschaftsprogramme

Schutz der Tierwelt

Säubern von Stränden