Einreisebestimmungen für Ihre Reise

Bevor Sie sich auf das Abenteuer Ihres Lebens begeben, empfehlen wir Ihnen dringend, sich ein paar Minuten Zeit zu nehmen, um sich mit den Informationen zu Visa und obligatorischen Reisedokumenten vertraut zu machen. Bitte beachten: Es liegt in Ihrer Verantwortung, sich über alle erforderlichen Dokumente zu informieren und diese zu beschaffen.

Informationen zu unseren COVID-19-Verfahren und -Vorschriften finden Sie auf dieser Seite

Reisepass-/Visa-Anforderungen

Ein gültiger Reisepass ist erforderlich. Die Gültigkeitsdauer des Reisepasses muss den nationalen Anforderungen des Landes bzw. der Länder entsprechen, in das/die Sie reisen. Außerdem muss Ihr Reisepass am Ende Ihrer Seereise noch mindestens 6 Monate gültig sein. 

Um die Abfertigungsanforderungen an einigen Reisezielen erfüllen zu können, nehmen wir die Pässe aller Gäste beim Einchecken in Verwahrung. Sie können sich darauf verlassen, dass alle Pässe während Ihrer Expeditions-Seereise an einem sicheren Ort aufbewahrt werden.

Wir können keine Haftung übernehmen, wenn Ihnen der Zugang zu einem Flug oder die Einreise in ein Land verweigert wird oder Sie anderweitig von Schwierigkeiten oder Kosten betroffen sind, die dadurch entstehen, dass Ihr Pass nicht anerkannt wird, oder wenn Sie nicht die erforderlichen Unterlagen haben. Sie müssen sicherstellen, dass Sie alle zum Zeitpunkt der Reise geltenden Anforderungen an erforderliche Visa- oder Reisedokumente erfüllen.

Schiffsmanifest

Ein Schiffsmanifest-Informationsformular ist vorgeschrieben für alle unserer Expeditions-Seereisen. Das betrifft alle Reisen auf  MS Fram, MS Roald Amundsen, MS Nordstjernen, MS Fridtjof Nansen, MS Spitsbergen, MS Maud, MS Otto Sverdrup und MS Santa Cruz II.

Bitte füllen Sie dieses Formular in GROSSBUCHSTABEN aus und senden Sie es nach Bestätigung Ihrer Buchung an uns zurück. Dieses Formular muss mindestens 8 Wochen vor Abfahrt Ihrer Expeditions-Seereise bei uns eingehen. Bitte beachten Sie, dass Ihnen verweigert wird, an Bord unseres Schiffes zu gehen, wenn wir dieses Formular nicht erhalten haben.

Sie können das Schiffsmanifest-Informationsformular ausfüllen, indem Sie auf untenstehenden Link klicken und es auf Ihr Gerät herunterladen. Senden Sie dann das ausgefüllte Formular an die E-Mail-Adresse, die unten auf dem Formular steht.

 

Medizinischer Fragebogen

Für einige abgelegene Reiseziele wie die Antarktis, die Nordwest-Passage, Nordostgrönland und bei Transatlantiküberquerungen müssen alle Gäste einen ausgefüllten medizinischen Fragebogen vorlegen. Diese werden von unserem medizinischen Partner Vikand überprüft. Die Erlaubnis zur Einschiffung stellt allerdings keine medizinische Beratung unsererseits hinsichtlich der Ratsamkeit oder Sicherheit Ihrer Teilnahme an einer Expeditions-Seereise oder an Aktivitäten im Zusammenhang mit einer Expeditions-Seereise dar. Die Gäste möchten sich bitte in Bezug auf Ratsamkeit oder Sicherheit der Teilnahme an einer Expeditions-Seereise daher ausschließlich auf den Rat Ihres Hausarztes verlassen.

Der medizinische Fragebogen besteht aus zwei Teilen. Beide Abschnitte (A und B) müssen eingereicht und entsprechend hochgeladen werden. Abschnitt B muss vom Arzt unterschrieben werden, was auch in digitaler Form erfolgen kann (die E-Mail-Adresse des Arztes sollte eingetragen werden, bevor der Kunde selbst das Formular unterzeichnet). Falls Ihr Arzt das digitale Tool nicht verwenden möchte, können Sie die Option „analoge Unterschrift“ auswählen, bevor Sie das Formular unterzeichnen. Das Formular wird per E-Mail zugeschickt, sodass man es ausdrucken und dem Arzt zur Unterzeichnung vorlegen kann. Das Formular muss innerhalb von 12 Wochen vor Ihrem Reisetermin von Ihrem Arzt unterschrieben werden.

Für das Formular ist eine zweite Authentifizierung erforderlich. Dazu benötigen Sie ein Mobiltelefon, um einen Verifizierungscode für die digitale Unterschrift zu erhalten. Bitte laden Sie das Formular 4 bis 8 Wochen vor Ihrem Reisetermin auf das Portal von Vikand hoch. Sollten erforderliche Informationen fehlen, ist das Formular ggf. erneut einzureichen.

Klicken Sie auf den nachfolgenden Link, um das Formular auszufüllen:

Impfungen und Viren

Alle Anforderungen im Zusammenhang mit COVID-19 finden Sie hier.

Für Ihre Expedition benötigen Sie möglicherweise weitere Impfungen. Bitte fragen Sie Ihren Arzt nach Informationen zu den für Ihre Reiseziele vorgeschriebenen Impfungen. Wir empfehlen außerdem, bei Reisen in die unten genannten Regionen ärztlichen Rat in Bezug auf Gelbfieber und Zika einzuholen.

Gelbfieber

Bestimmte Teile Süd- und Mittelamerikas ebenso wie unsere Reiseziele in Westafrika liegen in den so genannten „Gelbfieber-Endemiegebieten“. Daher ist es verpflichtend für alle Reisenden über einem Alter von 9 Monaten, vor einer Reise in diese Regionen die Gelbfieber-Impfung zu bekommen.

Die Bescheinigung über die Gelbfieberimpfung ist erst ab 10 Tagen nach der Impfung gültig. Sollten Sie nicht rechtzeitig geimpft worden sein, kann Ihnen die Einreise in diese Gebiete verweigert oder eine Quarantäne von bis zu 6 Tagen angeordnet werden. In einem solchen Fall kann Hurtigruten Expeditions keine Haftung übernehmen.

Wenn Sie eine Impfbescheinigung für das Land, das Sie besuchen, benötigen, aber aus medizinischen Gründen nicht geimpft werden können, wenden Sie sich an ein Gelbfieber-Impfzentrum oder an Ihren Arzt. Diese können Ihnen eine Ausnahmegenehmigung ausstellen, die von den Behörden der Länder, die normalerweise eine Impfbescheinigung verlangen, akzeptiert werden kann.

Zikavirus

Das Zikavirus wird ebenfalls in Mittel- und Südamerika sowie Afrika nachgewiesen, daher raten wir Ihnen, mit Ihrem Arzt über die Risiken zu sprechen, besonders wenn Sie schwanger werden möchten oder es bereits sind.

Hier sind hilfreiche Links, wo Sie Informationen bekommen können: http://www.fitfortravel.nhs.uk/home.aspx und https://wwwnc.cdc.gov/travel/destinations/list/

Einreisebestimmungen

In unterschiedlichen Ländern gibt es unterschiedliche Einreisebestimmungen. Beispielsweise gibt es Gesundheitserklärungen, Covid-19-Test-Vorschriften, Impfbescheinigungen und andere Dokumente, die für die Einreise in ein Land vorgelegt werden müssen.

 

 

Wichtig: Die Informationen auf der Karte sind zum Zeitpunkt der Veröffentlichung korrekt und dienen nur der Orientierung. Es liegt in Ihrer Verantwortung, die Ein- und Durchreisebestimmungen zu überprüfen, die für Ihre Reise gelten. Die interaktive Karte deckt unter Umständen nicht alle regionalen Regeln Ihres Einschiffungshafens ab, daher empfehlen wir, dies ebenfalls zu überprüfen. Bitte beachten Sie, dass sich die lokalen Anforderungen und Bestimmungen schnell ändern können und obligatorische Dokumente möglicherweise innerhalb einer bestimmten Zeit vor der Ankunft ausgefüllt werden müssen.