karriere-bei-hurtigruten.jpg
Foto: Simon Löwenfeld Foto

Praktikum bei Hurtigruten

In unserem Hamburger Büro bieten wir regelmäßig Praktika in den Bereichen Marketing/Presse, Produktmanagement und Vertrieb an.

Praktikum im Produktmanagement

ab 01.09. oder 01.03. eines jeden Jahres (oder auf Anfrage)

Aufgaben

  • globale und lokale Unterstützung vom Produktmanagement in den Destinationen Norwegen, Arktis und Antarktis
  • Neu-Erstellung und Überarbeitung von Reiseunterlagen zu unseren Gruppen- und Themenreisen
  • Verwaltung von Hotelkontingenten, Fluganfragen, Regelung von Transfers
  • ständigen Kontakt mit Agenturen in den Zielgebieten
  • enge Zusammenarbeit mit der Gruppenabteilung und externen Dienstleistern
  • Korrespondenz mit Hurtigruten Reiseleitern und teilweise Lektoren bezüglich deren Einsätze, Verträge, Abrechnung und Reiseleiterberichte
  • Buchen und reservieren von touristischen Leistungen
  • Unterstützung bei Kalkulationen

Was Sie mitbringen sollten:

  • Studium mit Schwerpunkt Tourismus/Freizeit, Cruise Tourism Management oder BWL mit Fachrichtung Tourismus
  • analytische Fähigkeiten
  • gute Englisch-Kenntnisse
  • gute PC-Kenntnisse (MS Office, Internet-Recherche)
  • Pflichtpraktikum: Wir benötigen eine Bestätigung der Lehranstalt, dass es sich um ein Pflichtpraktikum handelt. Folgender Text wird von uns anerkannt:

    „Hiermit bestätigen wir, dass es sich bei dem Praktikum von Frau/Herr … im Zeitraum „von“ – „bis“, um ein vorgeschriebenes Pflichtpraktikum handelt.“
    Die max. Dauer des Praktikums richtet sich nach der Dauer des Pflichtpraktikums wie in der Studienordnung veröffentlicht. Falls Sie schon ein Pflichtpraktikum absolviert haben, wird diese Zeit von der Dauer abgezogen. Wird in der Studienordnung explizit darauf hingewiesen, dass die Dauer reine Arbeitstage (ohne Urlaub und Feiertage) ist, dann muss dies auch auf der Bestätigung erwähnt werden. Eine Kopie der Studienordnung ist ebenfalls einzureichen.

 

Praktikum im Marketing/PR

ab 01.09. bzw. 01.03. eines jeden Jahres oder ab 01.06. für 3 Monate

Aufgaben

  • Beantwortung von Medienanfrage/Recherche
  • Texterstellung/Redaktion von Pressemeldungen
  • Unterstützung bei der Organisation von Pressereisen
  • Führung der Monitoring-Listen (Clippings)
  • Pflege und Organisation des Presseverteilers
  • Betreuung der Gewinnspielkooperationen/Gewinnerhandling
  • Unterstützung der Social-Media Aktivitäten
  • Produktion von Verkaufsförderungsmitteln
  • Abwicklung von Direktmarketing-Aktivitäten und Aktualisierung von Datenbank (CRM)
  • Abteilungsübergreifende Projektarbeit
  • diverse Aufgaben des Tagesgeschäfts 

Was Sie mitbringen sollten:

  • gute PC-Kenntnisse (MS Office), Photoshop sowie hohe Internet-Affinität von Vorteil
  • gute Englisch-Kenntnisse, Norwegisch-Kenntnisse von Vorteil
  • mind. 3 erfolgreich abgeschlossene Semester eines Studiums mit dem Schwerpunkt Tourismus/ Marketing/Kommunikation/Journalismus
  • Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit, Einsatzbereitschaft
  • Pflichtpraktikum: Wir benötigen eine Bestätigung der Lehranstalt, dass es sich um ein Pflichtpraktikum handelt. Folgender Text wird von uns anerkannt:

    „Hiermit bestätigen wir, dass es sich bei dem Praktikum von Frau/Herr … im Zeitraum „von“ – „bis“, um ein vorgeschriebenes Pflichtpraktikum handelt.“
    Die max. Dauer des Praktikums richtet sich nach der Dauer des Pflichtpraktikums wie in der Studienordnung veröffentlicht. Falls Sie schon ein Pflichtpraktikum absolviert haben, wird diese Zeit von der Dauer abgezogen. Wird in der Studienordnung explizit darauf hingewiesen, dass die Dauer reine Arbeitstage (ohne Urlaub und Feiertage) ist, dann muss dies auch auf der Bestätigung erwähnt werden. Eine Kopie der Studienordnung ist ebenfalls einzureichen.

 

Praktikum im Vertrieb

ab 01.08. bzw. 01.02. eines jeden Jahres

Aufgaben

  • Bearbeitung von Werbeaktionen mit Reisebüros (Anzeigen, Mailings etc.)
  • Erstellen, bearbeiten und auswerten von Statistiken
  • Budgetkontrolle und Kontrolle von Abrechnungen
  • Planung und Durchführung von verkaufsfördernden Aktionen in Zusammenarbeit mit Reisebüros
  • Abrechnung und Belegprüfung von gelaufenen Aktionen
  • Mitwirken bei Event-Planungen und Durchführung, z.B. Schulungen, Schiffsbesichtigungen, Messen
  • Planung und Durchführung von Online Seminaren
  • Telefonaktionen
  • Intensive Arbeit mit dem Programm Sales Force
  • Stammdatenpflege

Was Sie mitbringen sollten:

  • gute PC-Kenntnisse (MS Office)
  • gute Englisch-Kenntnisse
  • Studiums mit dem Schwerpunkt Tourismus
  • Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit, Einsatzbereitschaft
  • Pflichtpraktikum: Wir benötigen eine Bestätigung der Lehranstalt, dass es sich um ein Pflichtpraktikum handelt. Folgender Text wird von uns anerkannt:

    „Hiermit bestätigen wir, dass es sich bei dem Praktikum von Frau/Herr … im Zeitraum „von“ – „bis“, um ein vorgeschriebenes Pflichtpraktikum handelt.“
    Die max. Dauer des Praktikums richtet sich nach der Dauer des Pflichtpraktikums wie in der Studienordnung veröffentlicht. Falls Sie schon ein Pflichtpraktikum absolviert haben, wird diese Zeit von der Dauer abgezogen. Wird in der Studienordnung explizit darauf hingewiesen, dass die Dauer reine Arbeitstage (ohne Urlaub und Feiertage) ist, dann muss dies auch auf der Bestätigung erwähnt werden. Eine Kopie der Studienordnung ist ebenfalls einzureichen.

 

Konditionen

  • Dauer: 3 bis 6 Monate
  • 38,5-Stunden-Woche, 2 Urlaubstage/Monat
  • Vergütung: 500€/Monat
  • Standort: Hamburg, Große Bleichen 23

Bewerben

Bitte schicken Sie Ihre Bewerbung per E-Mail an: Christine Gieler ([email protected]).