Mit dem Kajak durch die Antarktis.
Mit dem Kajak durch die Antarktis. Foto: Esther Koijkmeier

Lizenz zum Paddeln

Hurtigruten ermöglicht Kajak-Ausbildung in der Antarktis.

Ab Herbst 2016 nimmt das Hurtigruten Entdeckerschiff MS Midnatsol erstmals Kurs auf die Antarktis. Das eigens für diese neuen Expeditions-Seereisen ausgearbeitete Aktivprogramm beinhaltet auch einen Kajak-Kurs: Während ihrer Reise in antarktischen Gewässern können die Gäste in einem 16-stündigem Grundkurs ein internationales Kajak-Zertifikat erwerben.

Perspektivwechsel mit Gänsehaut: Wer mit einem Kajak durch südpolare Gewässer gleitet, nimmt einmalige Eindrücke mit, denn vom Meeresspiegel aus wirkt die Eiswelt mit ihren riesigen Gletschern und Eisbergen noch imposanter und eindrucksvoller. Zu den schönsten Erfahrungen einer Kajaktour in der Antarktis zählen die Ruhe und Einsamkeit. Allein das Knacken des Eises, das Rufen der Pinguine und die eigenen Paddelschläge durchdringen die Stille. Auf dem Hurtigruten Entdeckerschiff MS Midnatsol sind erfahrene Polar-Experten und professionelle Kajak-Guides an Bord. Sie führen die Gäste sicher durch die antarktischen Gewässer und erfüllen ihnen damit häufig einen Lebenstraum. Ab Oktober 2016 bieten sie erstmals den neuen 16-stündigen Kajak-Grundkurs mit praxisbezogenem Schwerpunkt. Wer ihn erfolgreich absolviert, bekommt eine international anerkannte Kajak-Lizenz.

Manöver, Sicherheit und Rettung
Ziel des Kurses ist es, die Grundlagen des Kajakfahrens zu vermitteln und das sichere und effektive Paddeln, einfache Manöver sowie Sicherheits- und Rettungspraktiken zu erlernen. Da die polaren Gewässer ein anspruchsvolles Übungsterrain darstellen, wird in Kleingruppen – vier Personen pro Lehrer – unterrichtet. An Bord stehen acht hochwertige Seekajaks (Einsitzer, P&H Capella 166) und sechs Zweisitzer (Perception Horizon) inklusive entsprechendem Zusatzequipment wie Paddel, Spritzdecken und Schwimmwesten zur Verfügung. Insgesamt gibt es sowohl an Bord als auch im Wasser mehrere Übungseinheiten. Wer an dem Ausbildungsprogramm teilnehmen möchte, kann das Zusatzprogramm für 746 Euro direkt an Bord buchen.

10 Termine mit MS Midnatsol in der Saison 2016/217

25.10.2016 (18 Tage) Abenteuer am Ende der Welt
23.11.2016 (15 Tage) Einmalige Fjorde, Gletscher und Eisberge
06.12.2016 (16 Tage) Feuerland und Pinguine
20.12.2016 (18 Tage) Festtage im ewigen Eis
05.01.2017 (18 Tage) Expedition ins ewige Eis
21.01.2017 (15 Tage) Wunder und Abenteuer Antarktis
03.02.2017 (15 Tage) Wunder und Abenteuer Antarktis
16.02.2017 (15 Tage) Wunder und Abenteuer Antarktis
01.03.2017 (17 Tage) Faszination Antarktis

Seite drucken