Hurtigruten Norwegen-Katalog 2017/2018 mit vielen Neuerungen

•    Foto-Reisen in Kooperation mit Canon
•    Norwegen-Expeditionen auf 7 Schiffen
•    Spezielles Programm für Kinder auf ausgewählten Schiffen
•    Neues Preismodell mit Basic-, Select-, und Platinum-Tarif

 

Die Hurtigruten Seereisen an der norwegischen Küste warten in der Saison 2017/2018 mit zahlreichen Neuerungen auf. Die Norwegen-Expeditionen werden auf sieben der elf Küstenschiffe ausgeweitet, MS Vesterålen gewährt einen Blick hinter die Kulissen und die 2016 aufgesetzten Kultur-Seereisen gehen in die nächste Runde. Für Familien ruft Hurtigruten das Programm „Young Explorers“ auf den drei Millennium-Schiffen ins Leben. Ein neues, übersichtliches Preismodell sorgt für eine einfachere Reiseauswahl.

Neues Preismodell

Die neue Einteilung in Basic-, Select- und Platinum-Tarif erleichtert Kunden und Expedienten die Auswahl der gewünschten Seereise und entsprechender Leistungen. Der Spartarif „Basic“ beinhaltet sämtliche Grundleistungen der Hurtigruten Seereise für den preissensiblen Urlauber. Das „Select“ Paket bietet als Bestseller zusätzliche Annehmlichkeiten, wie die freie Wahl der Kabinennummer oder Kaffee und Tee inklusive. „Platinum“-Gäste erhalten mit dem Exklusivpaket alle Leistungen und Vorzüge einer Hurtigruten Reise von privaten Flughafen-Transfers, über die Flasche Champagner zur Begrüßung, bis hin zum täglichen Abendessen im exklusiven À La Carte-Restaurant. Alle Tarife beinhalten Vollpension an Bord und das Nordlicht-Versprechen, das auch 2017/2018 im Zeitraum Oktober bis März gilt.

Foto-Gruppenreisen: Vom Workshop bis zum Intensivkurs

Ab April 2017 bietet Hurtigruten gemeinsam mit dem führenden Kamerahersteller Canon Fotoreisen entlang der norwegischen Küste an. Insgesamt sechs Gruppenreisen von Bergen über Kirkenes und zurück bis nach Svolvær auf den Lofoten werden in verschiedenen Jahreszeiten aufgelegt. Begleitet werden die Reisen von dem professionellen Fotografen und Norwegenkenner Axel M. Mosler, der den Teilnehmern in Vorträgen, Workshops und Intensivkursen Fachwissen vermittelt und mit Praxistipps zur Seite steht. Vom Amateur bis zum Profi hält die Hurtigruten Reise facettenreiche Motive und Fotomomente bereit. Wer eine individuelle Betreuung wünscht und zudem die Leihmöglichkeit von Canon-Fotoausrüstung in Anspruch nehmen möchte, kann einen zusätzlichen Intensivkurs buchen: In Einzelgesprächen mit Mosler werden die persönlichen Bilder besprochen, die Motivauswahl optimiert und individuelle Fragen beantwortet.

MS Vesterålen: Hinter den Kulissen von Hurtigruten

MS Vesterålen ermöglicht ab der kommenden Saison einen ganz besonderen Einblick in das Alltagsleben eines Hurtigruten Schiffes. Die Gäste treffen den Kapitän, den Chef-Ingenieur und andere Seeleute und erhalten in abendlichen Talkshows mit der Crew spannende Informationen zu den Aufgaben und Abläufen an Bord. Eine Einführung in die Navigation mit Karte und Kompass oder das Erlernen von Seemannsknoten runden das Edutainment-Programm ab.

Familienreisen: Programm für junge Entdecker

Auf den drei Millennium-Schiffen Finnmarken, Midnatsol und Trollfjord können die jüngsten Hurtigruten Gäste die norwegische Küste auf lehrreiche und unterhaltsame Art entdecken: Das neue Programm „Young Explorers“ ist für neugierige und aktive junge Menschen im Alter von sieben bis dreizehn Jahren konzipiert. Tägliche Unternehmungen und Aktivitäten an Bord und an Land wecken mit einer Portion Abenteuer, Spaß und umweltorientiertem Lernen den Entdeckergeist der Kinder und vermitteln ein besseres Verständnis für Natur, Klima und Kultur.

Norwegen-Expeditionen und Kultur-Seereisen 

Die Norwegen-Expeditionen werden 2017 auf sieben Hurtigruten Schiffe ausgeweitet. Neben MS Nordnorge, MS Nordkapp, MS Nordlys und MS Spitsbergen werden dann auch MS Kong Harald, MS Polarlys und MS Richard With ein Expeditionsteam an Bord haben. Das Entdecker-Programm beinhaltet neue Wanderungen und Vorträge. An Bord und an Land gewähren die Experten der Expeditionsteams umfassende Einsichten in die norwegische Natur, Kultur und Tradition.

Musik- und Kulturliebhaber können mit Hurtigruten auch 2017 eine Reise durch Norwegens Geschichte, Musik und Kunst unternehmen. An zehn ausgewählten Terminen auf den Millenium-Schiffen MS Finnmarken oder MS Trollfjord genießen die Gäste ein exklusives Kultur-Programm auf ihrer Seereise. Außergewöhnliche Konzertstätten und insgesamt 23 Veranstaltungen und Ausflüge im Zeichen der Musik machen die Hurtigruten Kultur-Seereisen entlang der norwegischen Küste zu einem klangvollen Erlebnis.

Information und Reservierung

Alle Reisen mit Hurtigruten können in jedem guten Reisebüro oder direkt bei der Hurtigruten GmbH, Telefon 040 / 87 40 83 58 gebucht werden. Weitere Informationen unter Email ce.info@hurtigruten.com oder hier auf unserer Website

 

Neue Reisen 2017/2018

Seite drucken