Image from the city of Banjul in Gambia

Banjul - Folklore-Darbietung an Bord

Genießen Sie eine folkloristische Darbietung mit traditionellen Tänzen und Musik aus Gambia.

Im Preis inkludiert
  • Erleben Sie eine kulturelle Darbietung an Bord.
  • Traditionelle Kleider und ethnische Musikinstrumente.
  • Lernen Sie die Kultur und Traditionen von Gambia kennen
  • Schwierigkeitsgrad

    Für alle Gäste geeignet

  • Dauer

    1 Std. 30 Min.

  • Buchungs-Code

    INCL-BLJ1

Gambia ist ein kleines Land mit einer vielfältigen und multikulturellen Gesellschaft – ganze 9 ethnische Gruppen leben hier an den Ufern des Flusses.

Jede dieser ethnischen Gruppen spricht ihre eigene Sprache, hat je nach Kultur ihre eigene traditionelle Kleidung und ihre eigenen Musikinstrumente. Einige dieser Stämme haben ihre eigenen Stammeszeichen und sind dadurch deutlich zu erkennen, wie die Fulani, die drei Streifen im Gesicht tragen. Zudem hat jede der ethnischen Gruppen ihre ganz eigene Art und Weise, wie sie Ehe- oder Hochzeitszeremonien und Beerdigungen durchführen. Bei feierlichen Hochzeits- oder Taufzeremonien und gesellschaftlichen Zusammenkünften werden folgende lokale Musikinstrumente für die musikalische Begleitung verwendet: die Kora, die von den Mandinkas genutzt wird – ein Instrument mit 21 Saiten aus Kalebassen und Tierhaut; Djembé und Trommeln, die bei allen ethnischen Gruppen zu finden sind; die Riti, die von den Fulani genutzt wird; und schließlich das Balafon, das ebenfalls aus 21 Holzstäbchen und Kalebassen gefertigt und normalerweise vom Stamm der Jola verwendet wird.

All diese Musikinstrumente werden von jeweils einer speziellen Familie in jeder ethnischen Gruppe gespielt, deren Mitglieder allgemein als Griots oder Überlieferer mündlicher Geschichten bekannt sind. Bei diesen Veranstaltungen lernen Sie die Kultur und Traditionen Gambias nicht nur kennen, sondern tauchen regelrecht in sie ein.

Die kulturellen Darbietungen dauern zwischen einer und anderthalb Stunden. Sie bieten uns die Gelegenheit, die authentischen Tänze der westafrikanischen Kulturen auf stilvolle Weise zu erleben und hautnah zu spüren, was den wahren Charakter und die Identität der gambischen Kultur ausmacht. Wir sehen die traditionellen westafrikanischen Musikinstrumente, die in Gambia zu finden sind. Zudem hören wir die Rhythmen der Djemben und Trommeln sowie den Klang der Kora und des Balafons, die von verschiedenen Stämmen in Gambia gespielt werden.

Praktische Informationen:

  • Sprache: Deutsch

  • Inklusive: Musiker und Tänzer

  • Für Rollstuhlfahrer geeignet: Ja