Tipps und Tricks für bessere Aufnahmen.

Besuch der Gemeinde Tortel

Erkunden Sie die abgelegene Gemeinde Tortel, probieren Sie die hier hergestellten Empanadas und kosten Sie den berühmten Pisco Sour.

Im Preis inkludiert
  • Erkunden Sie das abgelegene kleine Dorf Tortel.
  • Genießen Sie einen Gemeindebesuch mit traditioneller Musik, Empanadas und dem berühmten Pisco Sour.
  • Schwierigkeitsgrad

    Für die meisten Gäste geeignet

  • Dauer

    1h

  • Buchungs-Code

    INCL-ATOR1

  • Hinweis

    Es wird empfohlen, Kleidung in mehreren Schichten, eine Windjacke, eine Regenjacke sowie gute Wanderschuhe mitzunehmen. Regenschauer sind in dieser Gegend häufig und unvorhersehbar.

Gemeinden in abgeschiedenen Regionen, die selten von Reisenden besucht werden, verfügen nicht über die touristische Infrastruktur, die in größeren Häfen gängig ist.

Abseits der üblichen Touristenpfade können Sie zwar keine professionellen Reiseleiter, Tourbusse oder schicke Souvenirläden erwarten, aber genau das macht den Charme dieser abgelegenen Siedlungen aus. Wir werden voraussichtlich mithilfe unserer Landungsboote anlanden, dort die Vertreter der Gemeinde treffen und in Begleitung von Einheimischen ihre Dörfer erkunden.

Möglicherweise werden wir auch die Gelegenheit haben, eine Gesangs- oder Tanzvorführung zu erleben, typische lokale Speisen zu kosten, uns eine Kunsthandwerksvorführung anzuschauen, ein kleines Museum und die Kirche zu besichtigen, das Gemeindezentrum zu besuchen oder über den lokalen Markt zu schlendern. Was immer unsere Gastgeber auch für uns vorbereiten, Sie können sicher sein, dass alles von Herzen kommt und es ein einmaliges Erlebnis sein wird.

Praktische Informationen:

  • Sprache: Englisch und Spanisch.

  • Inklusive: Traditionelle Musik, Kunsthandwerksstände, Empanadas und Pisco Sour.

  • Hinweise/Anforderungen: Es wird empfohlen, Kleidung in mehreren Schichten, eine Windjacke, eine Regenjacke sowie gute Wanderschuhe mitzunehmen. Regenschauer sind in dieser Gegend häufig und unvorhersehbar.

  • Fußweg: Gehen auf unbefestigtem Gelände und Holzstegen.

  • Für Rollstuhlfahrer geeignet: Nein.