Hummingbird sitting in a tree.

Stadtrundfahrt durch Machala

Besuchen Sie den wichtigsten Obst- und Gemüsemarkt von Machala, das umfassendste archäologische und paläontologische Museum der Region sowie eine lokale Kunsthandwerksmesse.

Im Preis inkludiert
  • Bestaunen Sie die große Auswahl an Obst und Gemüse auf dem Wochenmarkt.
  • Besuchen Sie das umfassendste archäologische und paläontologische Museum der Stadt.
  • Dort erwarten Sie die am besten erhaltenen archäologischen und paläontologischen Relikte der Region.
  • Nutzen Sie die Gelegenheit, bei hiesigen Künstlern traditionelles Kunsthandwerk zu kaufen.
  • Schwierigkeitsgrad

    Für die meisten Gäste geeignet

  • Dauer

    3 Std. 45 Min.

  • Maximale Teilnehmerzahl

    160

  • Buchungs-Code

    INCL-PBO1

  • Hinweis

    Leichte Kleidung mit langer Hose und langärmeligem Shirt.

Machala hat ca. 250.000 Einwohner und ist die Hauptstadt der Provinz El Oro. Die Stadt ist auch als das „Mekka der Bananen“ bekannt, da hier in der dritten Septemberwoche regelmäßig die „Weltmesse der Bananen“ stattfindet.

Wir verlassen das Schiff und begeben uns zu einem lokalen Obst- und Gemüsemarkt, auf dem Sie die große Vielfalt an frischem Obst und Gemüse sowie lokale Kultur und Bräuche kennenlernen können.

Als nächstes besuchen wir das archäologische und paläontologische Museum Casa de la Cultura im Zentrum von Machala. Hier sind mindestens 200 archäologische und 500 paläontologische Relikte ausgestellt. Es gilt als das vollständigste Museum der Stadt und erzählt die Geschichte der Region anhand von Überresten.

Wir setzen unseren Ausflug zum Zoila Ugarte Park fort, wo Sie Zeit zur freien Verfügung genießen können, um sich in den zahlreichen Geschäften auf dem Parkgelände umzusehen.

Anschließend fahren wir zur Anlegestelle zurück.

Praktische Informationen:

  • Sprache: Englisch.

  • Hinweise/Anforderungen: Leichte Kleidung mit langer Hose und langärmeligem Shirt.

  • Fußweg: Flaches Gelände mit einem Fußweg von ca. 1.000 Metern.

  • Für Rollstuhlfahrer geeignet: Nein.