A castle with a mountain in the background

Matarani – Mollendo und Mejia

Während dieses Ausflugs besuchen wir den Urlaubsort Mollendo, wo Sie eine Panorama-Stadtrundfahrt erwartet. Anschließend fahren wir zum nationalen Schutzgebiet Lagunas de Mejía, in dem 141 Vogelarten leben.

  • Machen Sie eine Rundfahrt durch den Badeort Mollendo
  • Besuchen Sie das Schutzgebiet Lagunas de Mejía
  • Machen Sie eine Vogelbeobachtungstour
  • Identifizieren Sie so viele der 141 Vogelarten wie möglich
  • Schwierigkeitsgrad

    Für die meisten Gäste geeignet

  • Dauer

    2 Stunden 50 Minuten

  • Mindestteilnehmerzahl

    12

  • Buchungs-Code

    A-MRI1

  • Ab

    237 €

  • Hinweis

    Wir empfehlen Ihnen, einen Sonnenschutz, einen Hut, Sonnencreme, bequeme Wanderschuhe und ein Insektenschutzmittel mitzubringen.

Wir verlassen den Pier und fahren nach Mollendo an der Südwestküste Perus südlich von Matarani. Dies ist ein Urlaubsort mit drei Sandstränden, die sich entlang der Küste erstrecken. Wir machen eine Panoramatour durch die Stadt.

Als nächstes fahren wir zum nationalen Schutzgebiet Lagunas de Mejía, einem der besten Orte zur Vogelbeobachtung in Peru. Die an der Mündung des Río Tambo gelegenen Lagunas de Mejía wurden 1984 zum nationalen Schutzgebiet erklärt und gelten als einer der bedeutendsten Orte entlang der gesamten peruanischen Küstenlinie zur Beobachtung von Zugvögeln.

In den Lagunas de Mejía kann man 141 Vogelarten finden. 84 dieser Arten sind hauptsächlich an der peruanischen Küste beheimatet, während die anderen 57 Arten Zugvögel sind, die nur zu bestimmten Jahreszeiten hier anzutreffen sind. Von den wandernden Arten kommen 17 aus anderen Teilen Perus nach Mejía, 4 aus anderen südamerikanischen Ländern und 34 aus Nordamerika.

Nach unserem Besuch fahren wir wieder zum Hafen zurück.

Praktische Informationen

  • Sprache: Englisch/Deutsch (je nach Verfügbarkeit)
  • Hinweis: Wir empfehlen Ihnen, einen Sonnenschutz, einen Hut, Sonnencreme, bequeme Wanderschuhe und ein Insektenschutzmittel mitzubringen.
  • Fußweg: Diese Tour erfordert Gehen auf leicht unebenem oder asphaltiertem Gelände.
  • Für Rollstuhlfahrer geeignet: Nein

Reisen