Besuch beim Weingut Tabali

Genießen Sie einen ganzen Tag im Limarí Tal. Wir besuchen das bezaubernde Tal, das sich 19 Kilometer südwestlich von Ovalle befindet. Anschließend bringen wir Sie zum Tabali Weingut, zu einer geführten Tour mit Weinprobe.

  • Erleben sie eine Oase natürlicher Schönheit und unglaubliche Landschaften
  • Entdecken Sie die fast 2.000 Jahre alten Felsenzeichnungen in diesem bezaubernden Tal
  • Freuen Sie sich auf eine geführte Tour durch das Tabali Weingut
  • Probieren Sie einige der feinsten Tropfen dieses Weingutes
  • Schwierigkeitsgrad

    Durchschnittliche körperliche Verfassung

  • Dauer

    5 Stunden, 15 Minuten

  • Mindestteilnehmerzahl

    25

  • Buchungs-Code

    A-CQQ4

  • Ab

    137 €

  • Hinweis

    Unseren Gästen empfehlen wir leichte, komfortable Kleidung zu tragen.

Der Ausflug beginnt mit einer Fahrt durch Coquimbo. Dann fahren wir ins Landesinnere nach Ovalle. Sobald wir uns von der Küste entfernen, ändert sich die Landschaft merklich. Üppige grüne Farbtöne und sanfte Hügel tauchen auf und ersetzten die trockenere Küstenlandschaft, bevor wir das zauberhafte Tal erreichen. Ausgrabungen in diesem Tal zeigen, dass Gruppen von Jägern und Sammlern dieses Gebiet seit fast 4.000 Jahren bewohnt haben. Da das Tal von großen wissenschaftlichen und kulturellem Interesse ist, gibt es heute ein Freilichtmuseum.

Die Hauptattraktion sind jedoch die vielen Beispiele für Piktogramme und Felsenzeichnung in den Hügeln. Eine schöne Erinnerung an die Zeiten, in denen die Indianer der El Molle Kultur dieses Tal zwischen gigantischen Felsbrocken und plätschernden Bächen bewohnten.

Dieses Tal ist auch von landwirtschaftlicher Bedeutung. Die beiden Täler Elqui und Choapa mit ihren reichen und fruchtbaren Böden, sind wichtig in dem sonst halbtrockenen Buschland der Küstenberge. Ein goldener Teppich aus Getreide bedeckt das Tal. Im farblichen Wechsel dazu: die grünen Felder der beeindruckenden Weinberge mit Trauben für Wein oder einfach nur zum süßen Verzehr.  

Anschließend erreichen wir das Tabalí Weingut. Es liegt inmitten des Limarí Tals, in der nördlichsten Weinregion Chiles. Dieses magische Territorium wurde durch den Entrepreneur Guillermo Luksic Craig erschlossen – ein Pionier des Weinanbaus in dieser Region. Tabalí bedeutet "Wasserpassage" im Dialekt der Diaguita Kultur, dessen Vorfahren das Gebiet entdeckt haben. 2003, im ersten Jahr des Weinguts, gewann Tabalí gleich 24 Medaillen. Das Weingut ist bekannt für seine einzigartigen Mischungen von Rebsorten wie Viognier, Sangiovese and Carmenere. Bei Ankunft werden Sie eine Führung über das Weingut erleben, gefolgt von einer außergewöhnlichen Weinprobe der repräsentativsten Tropfen. 

Praktische Informationen

  • Booking-Code: A-CQQ4
  • Sprache: Englisch
  • Inklusive: Weinprobe auf dem Tabali Weingut (zwei verschiedene Weine).
  • Hinweise: Unseren Gästen empfehlen wir leichte, komfortable Kleidung zu tragen. Wanderschuhe, Sonnenschutz, Sonnenbrille und ein Hut werden ebenfalls empfohlen. Fahrzeit ca.3 Stunden, 15 Minuten.

    Rundgang zur Sehenswürdigkeit. Unebener und holpriger Untergrund. Dieser Ausflug ist für Rollstühle und Menschen mit einer Gehbehinderung ungeeignet.