Photo of Tidesenteret

Norwegian Mountaineering Centre

Das Mountaineering Centre ermöglicht Besuchern einen Einblick in die Geschichte lokaler, nationaler und internationaler Ereignisse und bietet eine Ausstellung historischer Objekte sowie die Möglichkeit zum Spielen und Entdecken für alle Altersstufen.

Im Preis inkludiert
  • Mountaineering Centre.
  • Geschichte lokaler, nationaler und internationaler Ereignisse.
  • Ausstellungen historischer Objekte sowie interaktive Installationen.
  • Spielen und entdecken.
  • Schwierigkeitsgrad

    Für alle Gäste geeignet

  • Dauer

    1 Std.

  • Maximale Teilnehmerzahl

    500

  • Buchungs-Code

    INCL-AND2

  • Hinweis

    Wettergemäße Kleidung und bequeme Wanderschuhe.

Das Museum bietet Besuchern ein spannendes Erlebnis und interessante Einblicke in historische lokale, nationale und internationale Ereignisse des Bergsports. Es präsentiert historische Objekte sowie interaktive Installationen und lädt Besucher aller Altersstufen zum Spielen und Entdecken ein.

Im Museum werden Bergsteigerausrüstungen aus verschiedenen Epochen gezeigt sowie das Leben wagemutiger und abenteuerlustiger Bergsteiger aus früherer Zeit beleuchtet.

Ein Großteil der Sammlung des Museums ist dem Bergsteigerpionier Arne Randers Heen gewidmet und zeigt eine historische Dokumentation über den norwegischen Klettersport, von Kletterexpeditionen in Norwegen über verschiedene andere Expeditionen an spannenden Orten auf der ganzen Welt.

Praktische Informationen:

  • Sprache: Englisch und Norwegisch.

  • Hinweise/Anforderungen: Wettergemäße Kleidung und bequeme Wanderschuhe.

  • Fußweg: 400 Meter vom Pier zum Museum.

  • Für Rollstuhlfahrer geeignet: Ja.