Person holding a fish

Eisangeln in der Arktis

Unternehmen Sie eine kurze Schneeschuhwanderung zu einem nahegelegenen See, um sich dort im Eisangeln zu versuchen. Anschließend können Sie den Geschmack Ihres selbst gefangenen und zubereiteten Fisches genießen.

  • Auf Schneeschuhen gehen Sie zu einem abgelegenen Ort und schneiden dort selbst ein Loch in das Eis
  • Erlernen Sie die besten Angeltechniken und fangen Sie mit etwas Glück ein paar Forellen oder Seesaiblinge
  • Genießen Sie anschließend Ihren frisch gefangenen Fisch im Restaurant, einem traditionellen Lavvo-Zelt
  • Jahreszeit

    Winter (01.01.–31.03.)

  • Schwierigkeitsgrad

    Durchschnittliche körperliche Verfassung

  • Dauer

    2 Stunden 30 Minuten

  • Mindestteilnehmerzahl

    6

  • Maximale Teilnehmerzahl

    15

  • Buchungs-Code

    HRI-HVG8F,HRI-HVG6F

  • Ab

    319 €

  • Hinweis

    Verpflegung während des Ausfluges: Kaffee und die Möglichkeit, den Fang des Tages zu kosten. Kleidung/Schuhe: Warme Kleidung in mehreren Lagen und Schuhe mit gutem Profil. Schneeschuhe werden gestellt. Hinweis: Beim Eisangeln müssen die Teilnehmer längere Zeit reglos auf dem Eis sitzend verbringen.

Sie sind der Meinung, Angeln sei nur etwas für die Sommermonate? Das ist keineswegs der Fall. Selbst auf Seen, die mit einer dicken Eisschicht bedeckt sind, ist das Angeln auch im Winter möglich.

Sie unternehmen eine kurze Schneeschuhwanderung zu unserem Platz zum Eisangeln, ausgerüstet mit einem Eisbohrer, Angelruten, Köder, warmer Kleidung, Rentierfellen zum Sitzen und einem heißen Getränk zum Aufwärmen. Eine gesunde Portion Glück haben Sie hoffentlich auch im Gepäck, um eine Forelle oder einen Saibling für das Abendessen zu fangen.

Ihr Begleiter wird Ihnen genau erklären, wie man ein Loch ins Eis bohrt, und Ihnen die besten Angeltechniken beibringen, um den Fisch zum Anbeißen zu animieren.

Nachdem Sie eine gewisse Zeit auf dem Eis verbracht haben, kehren Sie zu unserem Restaurant in einem Lavvo-Zelt zurück, um sich am Feuer aufzuwärmen und den Fang des Tages zu genießen, der von den Köchen des Restaurants perfekt zubereitet und serviert wird.