Cycling in Brønnøysund

Brønnøysund mit dem Fahrrad entdecken

Radeln Sie durch das historische Brønnøysund und erkunden Sie unterwegs die Geheimnisse der Stadt; von der bemerkenswerten Kirche bis zu einem Ausstellungsraum voller moderner Kunst.

  • Fahren Sie durch die historischen Bezirke der Stadt Brønnøysund und lauschen Sie unterwegs spektakulären Geschichten über die lokale Geschichte
  • Bei körperlicher Betätigung in herrlich frischer Luft lernen Sie das geografische Zentrum Norwegens kennen
  • Besuchen Sie eine Künstlerin, die sich der modernen Kunst verschrieben hat, in ihrem Ausstellungsraum auf einem malerischen Hof unweit der Küste
  • In der Ferne sehen Sie den Torghatten, den Berg mit dem Loch in seiner Mitte
  • Jahreszeit

    Frühling, Sommer (01.04.–30.09.)

  • Schwierigkeitsgrad

    Für die meisten Gäste geeignet

  • Dauer

    2 Stunden 30 Minuten

  • Mindestteilnehmerzahl

    6

  • Maximale Teilnehmerzahl

    50

  • Buchungs-Code

    HRI-BNN13B

  • Ab

    99 €

  • Hinweis

    Kleidung/Schuhe: Tragen Sie warme Kleidung und bequeme Schuhe. Tragen Sie warme Kleidung und bequeme Schuhe. Fahrräder für die Gäste stehen am Kai bereit.

Sobald Sie mit Fahrrädern und Helmen ausgestattet sind, unternehmen Sie mit Ihrem Begleiter eine Radtour durch das historische Brønnøysund. Unterwegs lauschen Sie faszinierenden Geschichten über die Stadt im geografischen Zentrum Norwegens.

Folgen Sie den kleineren Straßen nach Tørrfiskbrygga und bewundern Sie unterwegs traditionelle Boote und altes Kunsthandwerk, und entdecken Sie, warum die Brønnøy-Kirche keine gewöhnliche alte Kirche in Norwegen ist ...

Als nächstes radeln Sie etwa 2 Kilometer weiter zum Kunstlåven und der ARTBARN, untergebracht in einem malerischen alten Bauernhof am Ende der Straße in Küstennähe. Dies ist der Ausstellungsraum einer hier ansässigen bildenden Künstlerin. Gemeinsam genießen Sie traditionellen Kaffee und Kuchen. Wenn Sie möchten, nehmen Sie sich etwas Zeit, um die Umgebung zu erkunden, oder gehen Sie zum Ufer und halten in der malerischen Bucht nach dem berühmten Berg Torghatten Ausschau.

Nach Ihrer Rückkehr zum Pier haben Sie sich eine Kostprobe des angeblich besten Softeises der Welt redlich verdient!