Wandern in der Natur. Am äußersten Ende von Svinøya in Svolvær finden Sie den Pier, der die Einfahrt zum Hafen von Svolvær schützt. Dieser Ausflug ist sowohl im Sommer als auch im Winter empfehlenswert. Hier passieren Sie Fischwaagen, die noch immer in Gebrauch sind. Dort wird der Kabeljau, der rund um die Lofoten gefangen wird, zum Trocknen aufgehängt.

Die Lofoten

Entdecken Sie die Schönheit der Lofoten und besuchen Sie ein authentisches Fischerdorf. Erfahren Sie mehr über das Leben auf der Insel sowie zu Natur und Geschichte der Region.

  • Bewundern Sie die atemberaubende Landschaft der Lofoten
  • Besuchen Sie das malerische Fischerdorf Henningsvær
  • Statten Sie der „Kaviar Factory“ einen Besuch ab, einer lokalen Galerie für moderne Kunst
  • Erfahren Sie mehr über die Lofoten sowie über deren Natur und Geschichte
  • Richtung

    südgehend

  • Jahreszeit

    Frühling, Sommer

  • Schwierigkeitsgrad

    Für alle Gäste geeignet

  • Dauer

    3 Stunden 30 Minuten

  • Mindestteilnehmerzahl

    14

  • Maximale Teilnehmerzahl

    252

  • Buchungs-Code

    HR-SVJ9B

  • Ab

    129 €

  • Hinweis

    Nehmen Sie bequemes Schuhwerk mit

Die Lofoten sind weltweit bekannt für ihre malerischen Fischerdörfer mit roten Häuschen, umgeben von zerklüfteten Bergen. Während des geführten Ausflugs von Svolvær nach Stamsund sehen Sie noch viel mehr von dem, was die Inseln zu bieten haben: geschützte Buchten, weiße Sandstrände und weitläufige, grüne Agrarflächen. Die herrliche Landschaft und das besondere Licht ziehen seit Jahrhunderten Künstler aus ganz Norwegen und dem Ausland an.

Wir machen Halt in Henningsvær, einem charmanten Fischerdorf mit 500 Einwohnern, das für seinen Fußballplatz bekannt ist, der auf einem Felsvorsprung mitten im Meer liegt. Das im 18. Jahrhundert wichtigste Fischerdorf der Lofoten verfügt über einen Hafen, an dem auch heute noch zahlreiche charmante Kunsthandwerksläden angesiedelt sind. Kaufen Sie ein handgefertigtes Souvenir zur Erinnerung an Ihre Reise oder verbringen Sie Zeit in der „Kaviar Factory“, einer internationalen Galerie für zeitgenössische Kunst. Am Ende des Ausflugs fahren Sie mit dem Bus nach Stamsund, wo das Schiff bereits auf Sie wartet.

Ein wunderschönes Naturerlebnis. Das charmante Städtchen Svolvær gilt als das Tor zu den Lofoten und ist bekannt für seine spektakuläre Lage, seine Nähe zum Meer, die herrliche Natur und einzigartige Outdoor-Angebote. Ein wunderschönes Naturerlebnis. Das charmante Städtchen Svolvær gilt als das Tor zu den Lofoten und ist bekannt für seine spektakuläre Lage, seine Nähe zum Meer, die herrliche Natur und einzigartige Outdoor-Angebote.

PRAKTISCHE INFORMATIONEN

  • Hafen der Ausschiffung: Svolvær
  • Einschiffungshafen: Stamsund
  • Ungefähre Ankunfts-/Abfahrtszeiten: 18:50 Uhr bis 22:20 Uhr
  • Verfügbarer Zeitraum: 09. April–31. August
  • Transport: Bus
  • Kleidung/Schuhe: Bequeme Schuhe
  • Hinweis: Dieser Ausflug kann kombiniert werden mit dem Ausflug 9C: Seeadler-Safari

Reisen