Unvergessliche Erlebnisse für Erwachsene und Kinder erwarten Sie im neuen Hurtigrute Museum in Stokmarknes, Norwegen.

Das Hurtigruten-Museum

Bei diesem geführten Rundgang durch das Hurtigrutenmusset (Hurtigrutenmuseum) in Stokmarknes entdecken und erkunden Sie unser Schiff MS Finnmarken aus dem Jahr 1956, und erfahren mehr über unsere Geschichte.

  • Fahren Sie mit dem Bus von Sortland nach Stokmarknes und genießen Sie die wunderschöne Landschaft
  • Nehmen Sie an einem geführten Rundgang durch das Hurtigrutemusset teil, das in einem außer Dienst gestellten Schiff untergebracht ist
  • Unternehmen Sie eine Zeitreise durch verschiedene Bereiche des Schiffes in die Zeit von 1912 bis 1956
  • Erfahren Sie mehr über Geschichte und Geschichten, die die klassische Postschiffroute zu der Ikone gemacht haben, die sie heute ist
  • Richtung

    südgehend

  • Jahreszeit

    Ganzjährig verfügbar

  • Schwierigkeitsgrad

    Für alle Gäste geeignet

  • Dauer

    2 Stunden 15 Minuten

  • Buchungs-Code

    HR-SRD9K

  • Ab

    124 €

Genießen Sie die vorbeiziehende Landschaft, während wir mit dem Bus von Sortland nach Stokmarknes, dem Geburtsort von Hurtigruten, fahren. An der Uferpromenade finden Sie ein Schiff in voller Größe, das in einem großen Glasgebäude untergebracht ist. Hier wurde unser Schiff MS Finnmarken aus dem Jahr 1956 liebevoll restauriert und zu Ehren der klassischen Postschiffroute in ein Museum umgewandelt.

Im Hurtigrutemusset werden Archive, Fotografien und Artefakte aufbewahrt, die die Entstehung und Entwicklung der klassischen Postschiffroute, unseren maßgeblichen Beitrag für Gemeinden entlang der Küste und die Transformation, die an der norwegischen Küste stattfand, dokumentieren. Während eines geführten Rundgangs können Sie die Brücke der MS Finnmarken von 1956, die Kombüse, den Maschinenraum, den klassischen Speisesaal und die Kabinen erkunden. Entspannen Sie sich anschließend in der Lounge des allerersten Schiffs der klassischen Postschiffroute, des Dampfschiffs Finnmarken von 1912.

Mit sachkundigen Museumsführern und einer Reihe interaktiver Ausstellungsstücken verspricht das Hurtigrutemusset einen unvergesslichen Besuch, bei dem das Erbe der ursprünglichen norwegischen Postschiffroute in den Mittelpunkt gerückt und gefeiert wird.

PRAKTISCHE INFORMATIONEN

  • Hafen der Ausschiffung: Sortland
  • Einschiffungshafen: Stokmarknes
  • Zeitraum: Ganzjährig
  • Transport: Bus
  • Verpflegung während des Ausfluges: Ohne Mahlzeiten, im Museum steht ein Café zur Verfügung.
  • Kleidung/Schuhe: Bequeme Schuhe, warme und winddichte Kleidung

Reisen