Hjørundfjord, Geiranger und Ålesund

Auf diesem Ausflug lernen Sie das Norangsdalen-Tal kennen, unternehmen eine Fahrt mit einer Fähre in dem zum UNESCO-Weltkulturerbe gehörenden Geirangerfjord, fahren mit uns die steile Eagle Road hinauf und erkunden anschließend die Jugendstilstadt Ålesund.

  • Erkunden Sie die unberührte Natur des Hjørundfjords und dessen Umgebung
  • Genießen Sie die beeindruckende Aussicht am Aussichtspunkt Flydalsjuvet
  • Lassen Sie die herrliche Landschaft des Fjords auf sich wirken, während wir auf der Eagle Road fahren
  • Bewundern Sie die Aussicht auf Ålesund vom Gipfel des Hausberges Aksla
  • Richtung

    nordgehend

  • Jahreszeit

    Herbst

  • Schwierigkeitsgrad

    Für alle Gäste geeignet

  • Dauer

    6,5 Stunden

  • Mindestteilnehmerzahl

    20

  • Maximale Teilnehmerzahl

    90

  • Buchungs-Code

    HR-HJF2J

  • Ab

    279 €

  • Hinweis

    Wir gehen in Urke mit einem unserer Landungsboote an Land, wofür beim Ein- und Aussteigen ein gewisses Maß an Mobilität gefordert ist

Erkunden Sie einige der beeindruckendsten Landschaften Norwegens, wo steile Berge tief in die Fjorde eintauchen. Wir fahren mit dem Bus von Urke aus durch das enge Norangsdalen-Tal. Erfreuen Sie sich am Anblick des auf der UNESCO-Welterbeliste stehenden Geirangerfjords von einer Fähre aus, bevor wir in die Berge fahren, um am Aussichtspunkt Flydalsjuvet einen atemberaubenden Blick auf die Umgebung zu genießen.

Auf der Weiterfahrt nach Eidsdal werden Sie auf der Eagle Road mit einer Aussicht aus der Vogelperspektive belohnt. Diese steile Route besteht aus insgesamt 11 Haarnadelkurven, und hinter jeder Kurve bietet sich Ihnen eine spektakuläre Aussicht. Die Fähre bringt uns anschließend von Eidsdal nach Linge. Danach fahren wir in das kleine Dorf Stordal, wo uns eine leckere Köstlichkeit und ein Getränk serviert werden.

Wir beenden den Tag in Ålesund, einer Stadt, die für ihre Jugendstil-Architektur bekannt ist. Sie haben ausreichend Zeit für eine kurze Besichtigungstour und um den Panoramablick auf die Stadt und die umliegende Landschaft vom nahe gelegenen Aksla zu bewundern, bevor Sie sich an Bord Ihres Schiffes begeben.

Person, die mit einem Skateboard einen Berg hinunterfährt Person, die mit einem Skateboard einen Berg hinunterfährt

PRAKTISCHE INFORMATIONEN

  • Hafen der Ausschiffung: Urke
  • Einschiffungshafen: ÅÅlesund
  • Verfügbarer Zeitraum: 01.10.–31.10.
  • Transport: Bus, Fähre
  • Verpflegung während des Ausfluges: Kaffee/Tee, Fischsuppe oder geräuchertes Fleisch mit Fladenbrot
  • Kleidung/Schuhe: Wanderschuhe, warme und winddichte Kleidung
  • Wir empfehlen, einen Rucksack mit Wasserflasche, Kleidung zum Wechseln, Ihre Kamera und eine Sonnenbrille mitzunehmen