Ein schneebedecktes Gebäude
Besuchen Sie das interessante Norwegische Gletschermuseum. Foto: Norsk Bremuseum Foto

Fjærland: Einblick in Norwegens Gletscher

Die Landschaft Norwegens ist geprägt von charakteristischen Fjorden und den Gletschern, die sie geschaffen haben. Bei diesem Ausflug haben Sie die Gelegenheit, mehr über diese Gletscher zu erfahren, und einen sogar aus nächster Nähe zu sehen, wenn wir uns an einem Ausläufer des Jostedalsbreen umsehen, dem größten Gletscher Kontinentaleuropas.

Im Preis inkludiert
  • Bewundern Sie einen Teil des größten Gletschers Europas
  • Besuchen Sie ein Gletschertal
  • Erfahren Sie Wissenswertes über die Geschichte der norwegischen Landschaft
  • Besuchen Sie Norwegens führendes Gletscher-Museum
  • Schwierigkeitsgrad

    Für die meisten Gäste geeignet

  • Dauer

    Nach Ermessen der Gäste

  • Buchungs-Code

    INCL-FYS1

  • Hinweis

    Wir empfehlen bequeme Wanderschuhe, Rucksack und Mitnahme einer Wasserflasche.

Die Landschaft Norwegens ist geprägt von charakteristischen Fjorden und den Gletschern, die sie geschaffen haben. Bei diesem Ausflug haben Sie die Gelegenheit, mehr über diese Gletscher zu erfahren, und einen sogar aus nächster Nähe zu sehen.

Dieser Ausflug beginnt mit einem Abstecher zur Basis eines Ausläufers des Jostedalsbreen-Gletschers, des größten Gletschers in Kontinentaleuropa.

Besuchen Sie anschließend das Norwegische Gletschermuseum, ein preisgekröntes Museum, das auch als Informationszentrum für den Jostedalsbreen-Nationalpark dient. Ihr Museumsbesuch beginnt mit einer kurzen Einführung. Daran anschließend können Sie dieses interaktive und äußerst informative Museum auf eigen Faust erkunden.

Praktische Informationen:

  • Wir empfehlen bequeme Wanderschuhe, Rucksack und Mitnahme einer Wasserflasche.
  • Am Gletscher sind einige Strecken zu Fuß zurückzulegen. Machen Sie sich auf steiniges und unebenes Gelände gefasst.
  • Für Rollstuhlfahrer geeignet:
  • Sprachen: Englisch und Norwegisch