Ein Boot liegt neben einem Gewässer

Fischerdorf und Königskrabben-Abenteuer

Freuen Sie sich auf ein entzückendes idyllisches Fischerdorf und eine traditionelle Verkostung von Königskrabben, während Sie gleichzeitig mehr über deren Bedeutung für die Region erfahren!

  • Besuchen Sie das malerische Fischerdorf Kamøyvær.
  • Bewundern Sie die Kunstwerke der lokalen Künstlerin Eva Schmütterer in ihrer Galerie „East of the Sun“.
  • Königskrabben.
  • Sehen, fühlen und schmecken.
  • Schwierigkeitsgrad

    Für die meisten Gäste geeignet

  • Dauer

    3,5 Stunden

  • Maximale Teilnehmerzahl

    90

  • Buchungs-Code

    E-SV42

  • Ab

    189 €

Die Tour beginnt in dem kleinen Fischerdorf Skarsvåg. Auf diesem unterhaltsamen und die Geschmacksknospen verwöhnenden Ausflug besuchen Sie das idyllische Dorf Kamøyvær. Machen Sie dort einen Spaziergang am hübschen Hafen mit seinen kleinen Fischerbooten und sehen Sie vielleicht dem ein oder anderen Fischer beim Filettieren oder Aufhängen seines Fangs zu. Schlendern Sie von einem Fjord zum anderen an den bunten Häusern vorbei und besuchen Sie die gemütliche Galerie „East of the Sun“, die von der Künstlerin Schmütterer geführt wird. Ihre Arbeiten zeigen Ihnen die Insel zu den verschiedenen Jahreszeiten. In dem kleinen Dörfchen Sarnes erleben Sie die faszinierende norwegische Kultur in einem King Crab Camp. Sehen Sie sich die Könige der Barentssee an, machen Sie Fotos und erfahren Sie Wissenswertes über die faszinierende Königskrabbe, bevor Sie diese schließlich selbst verkosten. Die Krabben werden auf traditionelle Weise mit weichem Brot, Mayonnaise und einer Zitronenscheibe serviert. Dazu gibt es Kaffee und Tee. Die Tour endet am Hafen von Skarsvåg.

Praktische Informationen:

  • Sprache: Deutsch und Englisch.

  • Fußweg: Dieser Ausflug beinhaltet keine Fußwege.

  • Für Rollstuhlfahrer geeignet: Ja.