Ein Besuch bei den Huskys

Besuchen Sie das Tromsø Villmarkssenter und freunden Sie sich mit den 200 dort lebenden Alaskan Huskys an!

  • Lernen Sie die Alaskan Huskys und ihre entzückenden Welpen kennen.
  • Erfahren Sie mehr über Hundeschlittenrennen, Hundezucht und Tierschutz.
  • Nehmen Sie an einem kurzen geführten Spaziergang in die Umgebung teil.
  • Genießen Sie ein heißes Getränk und ein Stück hausgemachten Schokoladenkuchen, serviert in einem traditionellen Lavvo (Zelt der Samen).
  • Schwierigkeitsgrad

    Für die meisten Gäste geeignet

  • Dauer

    2,5 Stunden

  • Buchungs-Code

    E-TOS7

  • Ab

    139 €

  • Hinweis

    Warme, wasserabweisende Kleidung und bequeme Schuhe.

Dieser familiengeführte Zwinger für Schlittenhunde wurde vor über 30 Jahren von der berühmten Musherin Tove Sørensen gegründet. Ihre Teilnahme am Idiatrod, dem längsten Hundeschlittenrennen der Welt, wurde mit dem „Most Inspirational Musher Award“ ausgezeichnet. Sie ist darüber hinaus auch die erste Frau, die jemals mehr als 20 Mal am zweitlängsten Rennen der Welt, dem Finnmarksløpet, teilgenommen hat.

Natürlich haben Sie bei diesem Ausflug ausreichend Zeit, die Hunde kennenzulernen und zu streicheln. Der Besuch im Welpengehege ist ein besonderes Highlight für Groß und Klein! Kaffee und ein Stück hausgemachter Schokoladenkuchen bilden den Abschluss eines perfekten Nachmittags.

Praktische Informationen:

  • Sprache: Englisch und Deutsch.

  • Inklusive: Führung, Film (20 Min.), Schokoladenkuchen, heiße Getränke, Stiefel.

  • Hinweise/Anforderungen: Warme, wasserabweisende Kleidung und bequeme Schuhe.

  • Fußweg: Ca. 100 Meter auf unbefestigtem Weg.

  • Für Rollstuhlfahrer geeignet: Ja.