Die nördlichste Stadt der Welt

Begleiten Sie uns auf eine Bustour und erkunden Sie, welche Ereignisse Hammerfest, die Stadt an der Spitze Europas, geformt haben.

  • Geführte, malerische Bustour durch eine der nördlichsten Städte der Welt
  • Besuchen Sie das „Wiederaufbaumuseum für Finnmark und Nord-Troms“
  • Schauen Sie sich die Meridiansäule an, die zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt
  • Werden Sie Mitglied des Eisbärenclubs
  • Richtung

    südgehend

  • Jahreszeit

    Tägliche Abfahrten

  • Schwierigkeitsgrad

    Für alle Gäste geeignet

  • Dauer

    1 Stunde 45 Minuten

  • Mindestteilnehmerzahl

    9

  • Maximale Teilnehmerzahl

    88

  • Buchungs-Code

    HR-HFT8B

  • Ab

    99 €

Hammerfest, 1789 gegründet, ist eine der nördlichsten Städte der Welt mit einer einzigartigen Geschichte. Der Ausflug startet mit einem Besuch des „Wiederaufbaumuseums für Finnmark und Nord-Troms“. Das Museum beherbergt eine beeindruckende Ausstellung über die vernichtenden Auswirkungen des Zweiten Weltkriegs auf Nord-Norwegen und die darauffolgende Phase des entbehrungsreichen Wiederaufbaus der Region. Dann geht es zur Meridiansäule, die zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt. Die Säule wurde in Gedenken an die erste offizielle Vermessung der genauen Größe und Form der Erde errichtet. Von hier aus haben Sie auch einen spektakulären Blick auf die Insel Melkøya und den LNG-Gasterminal (LNG = liquefied natural gas, auf deutsch Flüssigerdgas). Hier wird das Erdgas vom Snøhvit-Feld in der Barentssee verarbeitet. Hammerfest kann auf eine lange, ereignisreiche Geschichte zurückblicken. Im Jahr 1891 beispielsweise wurde Hammerfest als erste Stadt Nordeuropas mit einer elektrischen Straßenbeleuchtung ausgestattet, deren Strom vollständig aus Wasserkraft erzeugt wurde. Auf der Weiterfahrt auf den Berg Salen erfahren Sie mehr über die einmalige Geschichte Hammerfests, die bis in die Wikingerzeit zurückreicht. Oben angekommen, haben wir einen großartigen Ausblick über die Stadt und auf unser wartendes Schiff.

Praktische Informationen

  • Ausstiegshafen: Hammerfest
  • Einstiegshafen: Hammerfest
  • Zeitraum: 08.06. - 08.04.
  • Voraussichtliche Abfahrts- und Ankunftszeit: 10.50-12.35
  • Transfer: Bus
  • Bekleidung / Schuhe: Bequeme Schuhe, warme und winddichte Bekleidung.
  • Hinweis: Ein Stadtführer und eine Karte werden gestellt. Der Ausflug wird nicht angeboten am 01.01., 24. – 25., 31.12.

Reisen