Höhepunkte der Lofoten

Die Exkursion „Highlights der Lofoten“ bringt Sie zu vielen der malerischen Fischerdörfer und - städte, umgeben von der atemberaubenden Kulisse des Meeres und der Berge.

  • Bestaunen Sie die wunderschöne Natur der Lofoten
  • Halten Sie an verschiedenen kleinen Fischerdörfern
  • Besuchen Sie die Galerie Espolin und das Lofotenmuseum in Kabelvåg
  • Sehen Sie sich die wundervolle Kirche Vågan, auch als Kathedrale der Lofoten bekannt, an
  • Richtung

    nordgehend

  • Jahreszeit

    Frühling, Sommer

  • Schwierigkeitsgrad

    Für alle Gäste geeignet

  • Dauer

    2 Stunden 40 Minuten

  • Mindestteilnehmerzahl

    14

  • Maximale Teilnehmerzahl

    100

  • Buchungs-Code

    HR-STU4G

  • Ab

    149 €

Wir starten in Stamsund, unser erstes Ziel ist Torvshalsen, ein bemerkenswert schöner Platz mit vielen Möglichkeiten, Fotos zu machen. Weiter geht es nach Kabelvåg, zum ältesten Fischerdorf der Lofoten, das einst auch das größte war. Hier bildete sich die Lofoten-Fischerei vor über 1.000 Jahren als Wirtschaftszweig heraus. In Kabelvåg besuchen wir die Galerie Espolin mit der größten Sammlung an Kunstwerken des beliebten Künstlers Kaare Espolin Johnson. Er ist vor allem für seine Darstellungen des Meeres, der Lofoten und des harten Lebens der Fischer bekannt. In der Nähe der Galerie befindet sich das Lofoten-Museum, wo Sie etwas über die Geschichte der einheimischen Fischer erfahren. Hier können Sie einen idyllischen Hof aus dem 19. Jahrhundert besuchen mit Krämerladen, Garten, Fischerhütten und Bootshäusern mit traditionellen Booten. Zuletzt gibt es ein Fotostopp an der Kirche Vågan in Kabelvåg, die auch als die Kathedrale der Lofoten bezeichnet wird. Die Kirche wurde 1898 im neugotischen Stil erbaut und gehört mit ihren 1.100 bis 1.200 Plätzen zu der größten Norwegens.

Praktische Informationen

  • Ausstiegshafen: Stamsund
  • Einstiegshafen: Svolvær
  • Zeitraum: 04.04. - 31.08.
  • Voraussichtliche Abfahrts- und Ankunftszeit: 19:10-21:50
  • Transfer: Bus

Reisen