Nidaros-Dom & Ringve-Museum

Besuchen Sie den majestätischen Nidarosdom. Dies ist die einzige Kirche Norwegens, die im gotischen Baustil errichtet wurde. Anschließend begeben wir uns im Ringve Museum auf eine Reise durch die Musikgeschichte.

  • Lernen Sie Trondheim kennen und erfahren Sie mehr über die Stadt
  • Besuchen Sie den wunderschönen Nidarosdom, Norwegens Nationalheiligtum*
  • Erkunden Sie das Ringve Museum und erfahren Sie mehr über Norwegens Musikgeschichte
  • Bewundern Sie die botanischen Gärten rund um das Museum
  • Richtung

    nordgehend

  • Jahreszeit

    Frühling, Sommer

  • Schwierigkeitsgrad

    Für die meisten Gäste geeignet

  • Dauer

    3 Std.

  • Mindestteilnehmerzahl

    19

  • Maximale Teilnehmerzahl

    200

  • Buchungs-Code

    HR-TRD3A

  • Ab

    109 €

  • Hinweis

    Im Nidarosdom und im Ringve Museum ist das Fotografieren nicht gestattet

Trondheim ist eine historische Stadt, die bis auf die Wikingerzeit zurückgeht. Heute erkunden wir zwei Hauptattraktionen von Trondheim. Zuerst besuchen wir den Nidarosdom, das Nationalheiligtum Norwegens. Der Dom wurde über der Grabstätte von St. Olav, dem Schutzpatron Norwegens, erbaut. Hier können Sie die fantastischen architektonischen Details und exquisiten Kunstwerke bewundern. Nach einer Führung durch den Dom bleibt sogar etwas Zeit, die historische Stätte auf eigene Faust zu erkunden.* Als nächstes bringt Sie der Bus zum Ringve Museum für Musikgeschichte. Dort erweckt Ihr Tour-Begleiter die Geschichte der norwegischen Musik für Sie zum Leben. Dieses wunderschöne und von einem bezaubernden botanischen Garten umgebene Herrenhaus war das Geburtshaus des norwegischen Marinehelden Petter Wessel Tordenskiold. Das Museum befindet sich etwas außerhalb von Trondheim und ist ein idyllischer Ort, um die herrliche Aussicht auf die Stadt und den Fjord zu genießen.

Praktische Informationen

  • Hafen der Ausschiffung: Trondheim
  • Einschiffungshafen: Trondheim
  • Verfügbarer Zeitraum: 03. April bis 02. September
  • Transport: Bus
  • Kleidung/Schuhe: Aufgrund der vielen Treppen im Ringve Museum empfehlen wir bequemes Schuhwerk
  • Hinweis: Im Nidarosdom und im Ringve Museum ist das Fotografieren nicht gestattet.
    *An Sonn- und Feiertagen finden aufgrund des Gottesdienstes Führungen nur im Außenbereich des Doms und im Museum statt

Reisen