Erfahren Sie auf einem Ausflug mehr über die Natur und Kultur von Belize.

Anlandung auf Half Moon Caye

Erkunden Sie eines der wichtigsten Atolle des Belize Barrier Reef bei einer Anlandung am Half Moon Caye National Monument. Erkunden Sie die Kokoshaine und wandern Sie hinauf zu den Kolonien von Rotfußtölpeln und Fregattvögeln auf der Westseite der Insel.

Im Preis inkludiert
  • Erkunden Sie das Lighthouse Reef Atoll
  • Genießen Sie das kristallklare, türkisfarbene Flachwasser der Atolllagune.
  • Gehen Sie auf Half Moon Caye an Land und besuchen Sie die Kolonien von Rotfußtölpeln und Fregattvögeln.
  • Nehmen Sie sich eine Auszeit, um an einem paradiesischen Strand zu schwimmen und sich zu entspannen.
  • Schwierigkeitsgrad

    Für die meisten Gäste geeignet

  • Dauer

    2–2,5 Stunden

  • Maximale Teilnehmerzahl

    60

  • Buchungs-Code

    INCL-LH1

  • Hinweis

    Wir empfehlen bequeme Schuhe, eine Kopfbedeckung, Sonnencreme und die Mitnahme von Wasser. Ein Badeanzug wird empfohlen.

Das Lighthouse Reef ist ein Atoll im östlichsten Teil des Belize Barrier Reef Systems, einem Teil des größeren mesoamerikanischen Riffsystems. Dieses bedeutende Atoll befindet sich 80 Kilometer südöstlich von Belize City. Es ist 35 Kilometer lang und 8 Kilometer breit und bildet eine flache Sandlagune mit einer Fläche von 120 Quadratkilometern und einer Tiefe zwischen 2 und 6 Metern. Ein Gebiet, das in der Region seinesgleichen sucht und für sein kristallklares Wasser und sein außergewöhnliches Meeresleben bekannt ist.

Unser Plan ist es, direkt vor dem seichten Wasser der Lagune vor Anker zu gehen und alle Gäste mit unseren Landungsbooten an Land zu bringen. Die Anlandung erfolgt hierbei am Half Moon Caye National Monument. Half Moon Caye liegt an der südöstlichen Spitze des Lighthouse Reef und ist eine kleine, 17 Hektar große Insel, kaum 1 Kilometer lang und zur Hälfte von Kokospalmen bedeckt – das klassische Bilderbuchbeispiel einer tropischen Insel. Trotz ihrer geringen Größe weist die Insel jedoch eine bemerkenswerte Vielfalt auf, da sie zur Hälfte von einem Küstenwald bedeckt ist. Half Moon Caye ist auch die Heimat einer Kolonie prächtiger Fregattvögel und einer Kolonie nistender Rotfußtölpel.

Wir werden an Land von Rangern erwartet, die uns auf einem Lehrpfad den Weg weisen. Im Anschluss haben wir Zeit, die Insel in Ruhe zu erkunden, die Vögel zu beobachten, die Insel zu umrunden oder am Strand zu entspannen und ein Bad zu nehmen.

Praktische Informationen:

  • Sprache: Deutsch

  • Inklusive: Staatliche Gebühr und Genehmigung, auf Half Moon Caye anzulanden, lokale Ranger weisen den Gästen den Weg.

  • Hinweise/Anforderungen: Wir empfehlen bequeme Schuhe, eine Kopfbedeckung, Sonnencreme und die Mitnahme von Wasser. Ein Badeanzug wird empfohlen

  • Fußweg: Gehen auf unbefestigtem Gelände, größtenteils ebene Flächen

  • Für Rollstuhlfahrer geeignet: Nein