Ein Stuhl, der vor einem Strand sitzt

Crab Cay – Schnorchelabenteuer in einem winzigen Paradies in der Karibik

Crab Cay ist eine kleine Insel auf der Ostseite von Providencia. Von hier aus können Sie einen herrlichen Blick auf das in sieben Farben erstrahlende Meer und die Berge von Providencia genießen und in den umliegenden türkisfarbenen Gewässern baden.

  • Besuch von Crab Cay, einem Naturwunder inmitten des McBean Lagoon National Natural Park
  • Genuss von Erfrischungen und Snacks an einem besonders bezaubernden Ort
  • Schwimmen und Schnorcheln im türkisfarbenen Wasser von Crab Cay und Morgan’s Head
  • Möglichkeit, die kleine Stadt zu erkunden
  • Schwierigkeitsgrad

    Für alle Gäste geeignet

  • Dauer

    3,5 Stunden

  • Maximale Teilnehmerzahl

    60

  • Buchungs-Code

    A-IDP5

  • Ab

    119 €

  • Hinweis

    Wanderschuhe oder Turnschuhe, Badeschuhe, Badebekleidung, Kopfbedeckung, Sonnenbrille. Außerdem wird empfohlen, eine eigene Schnorchelausrüstung mitzubringen, falls vorhanden.

Die Barkasse legt vom Pier in der Stadt ab und fährt um die Küste der angrenzenden Insel Santa Catalina herum zu Crab Cay, einer kleinen Insel auf der Ostseite von Providencia, direkt vor der Küste.

Dort steigen die Teilnehmer an einem Holzsteg aus und erhalten von den Mitarbeitern des Nationalparks eine kurze Einweisung sowie die erforderliche Schnorchelausrüstung. Die Teilnehmer haben die Möglichkeit, Zeit zur freien Verfügung auf der Insel zu genießen oder an einer für Anfänger geeigneten, geführten Schnorcheltour rund um die Insel teilzunehmen. Sie können auch direkt von der hölzernen Plattform aus im Meer baden oder zum höchsten Punkt wandern und den spektakulären Blick auf das umliegende Meer und die Insel Providencia genießen.

Das Wasser an diesem für weniger erfahrene Schwimmer idealen Ort ist je nach Wassertiefe kristallklar oder türkis.

Während Ihrer Zeit auf der Insel haben Sie die Möglichkeit, traditionelle Snacks und Erfrischungen zu kosten.

Anschließend bringt Sie das Motorboot zum zweiten Teil Ihrer Tour, einem sehr günstigen Ort zum Schnorcheln direkt hinter Morgan’s Head. Dieser Schnorchelplatz ist aufgrund der geringen Strömung und Meerestiefe perfekt für Anfänger geeignet. Genießen Sie einen 30-minütigen Schnorchelgang und gehen Sie anschließend wieder an Bord Ihres Motorboots,

das Sie zum Pier in Santa Isabel zurückbringt. Dort können Sie entweder zum Schiff zurückkehren oder die kleine Stadt auf eigene Faust erkunden.

Praktische Informationen:

  • Sprache: Englisch und Spanisch.

  • Inbegriffen: 2 Getränke pro Person: Cocktail, Kokosmilch, Wasser, Softdrink oder Bier.

  • Hinweise/Anforderungen: Wanderschuhe oder Turnschuhe, Badeschuhe, Badebekleidung, Kopfbedeckung, Sonnenbrille. Außerdem wird empfohlen, eine eigene Schnorchelausrüstung mitzubringen, falls vorhanden.

  • Fußweg: Gering. Das Besteigen des höchsten Punktes von Crab Cay ist Gästen mit Mobilitätseinschränkung nicht gestattet.
    Gäste müssen am zweiten Schnorchelplatz (optional angeboten) in der Lage sein, in das Motorboot ein- und wieder auszusteigen und ins Wasser zu springen, um über eine Stahlleiter an Bord der Barkasse zu gelangen.
  • Für Rollstuhlfahrer geeignet: Nein.