Stykkisholmur - Wanderung durch das Lavafeld Berserkjahraun

Erleben Sie eine begleitete Wanderung durch eine der faszinierendsten Landschaften Islands. Wir erkunden das riesige Berserk Lavafeld, das durch einen Vulkanausbruch vor über drei- bis viertausend Jahren entstand.

  • Wandern Sie durch ein riesiges Lavafeld
  • Erleben Sie eine faszinierende Landschaft
  • Erfahren Sie mehr über die Geschichte und Geologie dieser Region
  • Schwierigkeitsgrad

    Durchschnittliche körperliche Verfassung

  • Dauer

    3 Stunden

  • Mindestteilnehmerzahl

    15

  • Buchungs-Code

    G-STY3

  • Ab

    199 €

Geologisch betrachtet ist Island eine Augenweide. Über die vergangenen zwanzig Millionen Jahre ist durch Vulkanausbrüche eine schroffe Landschaft mit vielen vulkanischen Besonderheiten entstanden. Moosbedeckte Lavafelder, riesige Krater, bizarre geologische Formationen, Eishöhlen und Lavatunnel zeugen von der einmaligen Lage Islands auf dem Mittelatlantischen Rücken, wo sich die nordamerikanische und die eurasische Kontinentalplatte treffen.

Das Berserk Lavafeld
Die im Zentralwesten gelegene Halbinsel Snaefellsnes ist in Islands Geschichte durch sagenumwobene Mythen fest verankert. Das schroffe Berserk Lavafeld nimmt riesige Flächen in der Region ein, die Ausdehnung reicht von den Bergen bis zum Meer.

Die Lava ergoss sich in vier Strömen aus unterschiedlich großen Schlacke-Kratern, die sich von Ost nach West aneinanderreihten und vor etwas 3.600 bis 4.000 Jahren vermutlich in kurzen Intervallen ausbrachen. Dadurch wurde die Lava Bay im Osten, dort wo die alte Hauptstraße kreuzt, nahezu aufgestaut.

Die Lavaströme haben zwei Seen an der Südseite geformt – Hindernisse für die Siedler. Man umging sie am Südrand zu Fuß oder zu Pferd oder überquerte sie mit dem Boot. Heute verlaufen drei Straßen durch das Lavafeld. Wir werden es auf einem der alten Wanderwege begehen.

Praktische Informationen: 

  • Booking-Code: G-STY3
  • Sprache: Englisch
  • Inklusive: Erfrischungen
  • Hinweise: Ca. 50 Minuten reine Fahrzeit, ca. 1 Stunde 40 Minuten reine Wanderzeit entlang des Berserk Lavafeldes. Kleidung gemäß dem Wetter vor Ort und festes geschlossenes Schuhwerk mit rutschfesten Gummisohlen. Nicht rollstuhlgerecht.
  • Wanderungsinformationen: Das unebene Gelände mit einem Schotterweg durchs Lavafeld erfordert eine angemessene physische Fitness.

Reisen