Djupavik, Iceland

Gemütliche Wanderung und Besuch einer Heringsfabrik

Besuchen Sie eine alte Heringsfabrik in der Nähe von Djúpavík, die heute eine beliebte Kulturarena ist.

Im Preis inkludiert
  • Wandern Sie durch eine spektakuläre Landschaft und genießen Sie einen herrlichen Blick auf den Fjord.
  • Besuchen Sie eine historische Stätte und erfahren Sie, wie in alten Zeiten Heringe – das „Silber der Meere“ – die Grundlage für eine blühende Wirtschaft bildeten.
  • Machen Sie einige Fotos von einem verlassenen Fabrikgebäude und einem nahegelegenen Schiffswrack.
  • Sehen Sie sich die interessante Kunstausstellung in der alten Fabrikhalle bei Djúpavík an.
  • Schwierigkeitsgrad

    Durchschnittliche körperliche Verfassung

  • Dauer

    2 bis 3 Stunden

  • Maximale Teilnehmerzahl

    500

  • Buchungs-Code

    INCL-DPV1

  • Hinweis

    Kleiden Sie sich entsprechend den örtlichen Wetterbedingungen und tragen Sie gutes Schuhwerk.

Einst Fischfabrik, heute ein Ort der Fantasie

Machen Sie eine Zeitreise in eine verlassene Heringsfabrik – das Gebäude ist ein wahrer Traum für jeden Fotografen und wird heutzutage für Konzerte und Kunstausstellungen genutzt. Kürzlich war sie sogar Drehort für den Superheldenfilm Justice League. Bewundern Sie den atemberaubenden Wasserfall gleich hinter der Fabrik, bevor Sie den Bergkamm hinaufwandern, um von hier aus die atemberaubende Aussicht zu genießen.

Praktische Informationen:

  • Hinweise/Anforderungen: Kleiden Sie sich entsprechend den örtlichen Wetterbedingungen und tragen Sie gutes Schuhwerk.

  • Inklusive: Kaffee und Gebäck.

  • Fußweg: Naturwanderung auf unebenem Gelände.

  • Für Rollstuhlfahrer geeignet: Nein.

  • Sprache: Englisch.