A man kayaking in the sea.

Sisimiut – Kajak-Demo und Museumsbesuch

Sisimiut ist mit rund 5.500 Einwohnern die zweitgrößte Stadt Grönlands. Das ist fast viermal kleiner als die Hauptstadt Nuuk.

Im Preis inkludiert
  • Kajak-Demo
  • Sisimiut-Museum
  • Erfahren Sie mehr über den Alltag und die Geschichte des Ortes
  • Einheimischer Guide.
  • Schwierigkeitsgrad

    Für die meisten Gäste geeignet

  • Dauer

    2 Std.

  • Mindestteilnehmerzahl

    20

  • Buchungs-Code

    INCL-SIS1

Sisimiut ist das grönländische Wort für „Die Einwohner des Fuchsbaues“. Es ist die erste Stadt mit grönländischen Schlittenhunden, wenn man von Süden kommt. Sisimiut ist sehr schön unter dem Wahrzeichen, dem Berg Nasaasaaq gelegen. Ihr einheimischer Guide nimmt Sie mit auf einen Spaziergang durch die wunderschöne, farbenfrohe Stadt. Ihr Guide erzählt Ihnen vom Leben in Grönland und Sisimiut während Sie am Kajakclub, dem Museum, dem Rathaus, dem Kulturzentrum, dem Fisch- und Fleischmarkt und anderen interessanten Orten vorbeikommen. Sie haben auch die Möglichkeit, grönländische Schlittenhunde zu erleben. Wenn Sie sie sehen, befinden sie sich in ihrer langen Pause. Im Winter sind sie mit ihren Besitzern unterwegs und jagen oder genießen einfach nur das schöne Hinterland von Sisimiut. Fragen Sie Ihren einheimischen Reiseleiter, ob er Schlittenhunde hat. Der gesamte Spaziergang führt über eine asphaltierte Straße.

Praktische Informationen

  • Sprache: Englisch
  • Anforderungen: Gute Wanderschuhe werden empfohlen.
  • Fußweg: Spaziergangüber asphaltierte Wege.
  • Für Rollstuhlfahrer geeignet: Ja

Reisen