Bootsfahrt nach Upernaviarsuk

Agrarstation von Upernaviarsuk. Erfahren Sie mehr über die Landwirtschaft in Grönland und die Herausforderungen, denen die Landwirte hier gegenüberstehen.

  • Landwirtschaft in der Arktis.
  • Grüne Felder und Eisberge.
  • Ausbildung von zukünftigen Landwirten.
  • Der kleinste Wald Grönlands.
  • Schwierigkeitsgrad

    Für alle Gäste geeignet

  • Dauer

    1 Std. 30 Min.

  • Buchungs-Code

    G-QAQ7

  • Ab

    149 €

  • Hinweis

    Dem Wetter angepasste warme Kleidung, windabweisende Jacke, flache Schuhe/Turnschuhe.

Agrarstation von Upernaviarsuk. Hier wird versucht, neue Nutztierarten, Feldfrüchte, Pflanzen und Bäume zu züchten, die in Grönland gedeihen könnten. Zu Upernaviarsuk gehört auch eine Landwirtschaftsschule, in der ambitionierte junge Menschen zu Landwirten ausgebildet werden. Ihr Tourbegleiter wird Ihnen allerlei über die Landwirtschaft in Grönland und die Herausforderungen erzählen, denen Landwirte im subarktischen Klima gegenüberstehen, auch im Hinblick auf zukünftige Möglichkeiten angesichts eines sich erwärmenden Klimas als Folge der globalen Erwärmung.

Praktische Informationen:

  • Sprache: Englisch.

  • Hinweise/Anforderungen: Dem Wetter angepasste warme Kleidung, windabweisende Jacke, flache Schuhe/Turnschuhe.

  • Fußweg: Vom Pier zum Boot (nur 2 Min.) / zu Fuß vom Boot zum Gewächshaus und Umgebung (30 Min.)

  • Für Rollstuhlfahrer geeignet: Nein.