Brügge und Biermuseum

In Belgien ist Bier nicht nur ein schaumiger Genuss – es ist eine ganze Kultur. Verbinden Sie eine Wanderung durch die mittelalterliche Stadt Brügge mit einem Besuch im Biermuseum und probieren Sie ein paar der über 450 Spezialitäten.

  • Erleben Sie den landschaftlich reizvollen Lemaire-Kanal
  • Tierbeobachtungen möglich
  • Gehen Sie auf Tuchfühlung mit den Elementen
  • Eine spannende Erfahrung
  • Jahreszeit

    Herbst

  • Schwierigkeitsgrad

    Durchschnittliche körperliche Verfassung

  • Dauer

    5 Stunden

  • Mindestteilnehmerzahl

    25

  • Buchungs-Code

    E-OST2

  • Ab

    99 €

  • Hinweis

    Bequemes Schuhwerk empfohlen.

Auf einer landschaftlich reizvollen Fahrt gelangen Sie von Oostende nach Brügge. Entdecken Sie die Höhepunkte der Stadt auf einem begleiteten Rundgang.

Der Charme dieser mittelalterlichen Stadt wird Sie sofort fesseln. Brügge ist kleiner und kompakter als viele andere flämische Städte und erweckt den Eindruck, sich auf einer Zeitreise in die Vergangenheit zu befinden. Wandern Sie mit unserem Guide durch enge, verschlungene Gassen, vorbei an pittoresken Kulissen mit uralten Gebäuden, baumgesäumten Kanälen und Giebelfassaden. Besuchen Sie den quirligen Marktplatz, den Belfried, das Rathaus und die Heilig-Blut-Basilika (nur von außen).

Kein Zweifel: Belgien ist ein Land des Bieres, mit über 450 verschiedenen Sorten. Belgien ist auch ein Land voller Kontraste und tief verwurzelt in seiner Kultur und den Traditionen. Die verschiedenen Geschmacksrichtungen und Aromen des Bieres reflektieren diese Vielfalt. Das belgische Bierbrauhandwerk hat mit technologischen Entwicklung Schritt gehalten. Das Bier, das man produziert, erfüllt moderne Verbraucherwünsche und hat dabei seinen traditionellen Charakter bewahrt.

Genießen Sie einen unterhaltsamen und informativen Besuch in Brügges Biermuseum und lernen Sie mehr über die faszinierenden Eigenschaften des Bieres. Tauchen Sie ein in die Geschichte die Bierhistorie von Belgien und Brügge. Entdecken Sie die vielen verschiedenen Bierspezialitäten und kommen Sie dem Geheimnis des Brauprozesses auf die Spur.

Am Ende des Besuchs wartet im Café eine Bierverkostung auf Sie, und Sie haben die Möglichkeit, drei Gläser belgischer Bierspezialitäten zu probieren. Sie haben noch etwas Zeit zur freien Verfügung, bevor wir zum Bus zurückkehren und zum Schiff fahren.

Praktische Informationen

  • Booking-Code: E-OST2
  • Sprache: Englisch
  • Inklusive: Bierprobe im Museumsbesuch enthalten.
  • Hinweise: Bequemes Schuhwerk empfohlen. Ca. 50 Stufen im Biermuseum. Reiseroute evtl. entgegengesetzt.
  • Ein- und Aussteigen aus dem Bus, gehen auf Kopfsteinpflaster. Wanderzeit gesamt ca. 2 Stunden (2,5 Kilometer). Nicht rollstuhlgerecht. Fahrzeit: ca. 1 Stunde.