Stadtrundgang in La Coruña, Spanien

Rundgang durch A Coruña

Besuchen Sie die bedeutendste Stadt Galiciens und erfahren Sie, warum sie „Die Kristallstadt“ genannt wird

Im Preis inkludiert
  • Entdecken Sie die Kristallstadt.
  • Kosten Sie regionale Churros und Schokolade.
  • Besuchen Sie einen Wochenmarkt.
  • Verkosten Sie lokale Tapas.
  • Schwierigkeitsgrad

    Für die meisten Gäste geeignet

  • Dauer

    3 Std. 30 Min.

  • Maximale Teilnehmerzahl

    500

  • Buchungs-Code

    INCL–LCG2

  • Hinweis

    Wettergemäße Kleidung und bequeme Wanderschuhe.

Auf diesem Rundgang lernen Sie die moderne Architektur in La Coruña mit vielen unterschiedlichen Gebäuden vom Ende des 19. und Anfang des 20. Jahrhunderts kennen. Ihr Tourbegleiter erläutert, wie die Stadt während dieser Zeit gewachsen ist und referiert über die Verbindung zu Picasso. Während der Führung gehen wir auch durch die Gärten, bewundern den dortigen Kiosk und die Terrasse und begeben uns anschließend nach Los Cantones, der einstigen Hauptstraße von La Coruña mit ihren verglasten Hausfassaden, die der Stadt den Beinamen „Kristallstadt“ eingebracht haben. Auf der Praza Pontevedra erfahren wir, wie die Stadt in die geschützte Seite der Halbinsel hineingewachsen ist und der herausragende Teil aufgrund von starken Winden und schwerem Seegang unbesiedelt blieb. Wir werden auch dem charakteristischen Lebensmittelmarkt der Stadt einen Besuch abstatten, einem perfekten Ort, um sich vom Artenreichtum der Meere rund um Galicien zu überzeugen. Vielleicht bietet sich sogar die Gelegenheit, einige Köstlichkeiten aus der Region zu kosten! Am Ende des Rundgangs können Sie die besten Einkaufsmöglichkeiten der Stadt nutzen oder zum Schiff zurückgehen.

Praktische Informationen:

  • Sprache: Englisch und Deutsch

  • Inklusive: 4 Tapas und 3 Weine

  • Hinweise/Anforderungen: Wettergemäße Kleidung und bequeme Wanderschuhe.

  • Fußweg: 2 Kilometer auf befestigter Straße

  • Für Rollstuhlfahrer geeignet: Nein