Portee

Rundgang auf Scorrybreac und Portree

Erfahren Sie mehr über die Geschichte der Gebäude und über die Herkunft der Straßennamen von Portree, bevor Sie das bewaldete Ufer für einen Rundgang durch den Wald erreichen.

  • Besuchen Sie die Hauptstadt von Skye.
  • Atemberaubende Landschaften.
  • Erfahren Sie alles über die Geschichte von Portree.
  • Erfrischungspause.
  • Schwierigkeitsgrad

    Für die meisten Gäste geeignet

  • Dauer

    3 Stunden

  • Maximale Teilnehmerzahl

    30

  • Buchungs-Code

    E-PRT3

  • Ab

    79 €

  • Hinweis

    Angemessene warme, wetterfeste Kleidung in mehreren Schichten und bequeme Wanderschuhe.

Portree (oder auf Gälisch Port an Righ) bedeutet Königshafen und erhielt seinen Namen zu Ehren von James V., als dieser den Hafen 1540 mit seiner Flotte besuchte. Heute ist es ein geschäftiger Fischerort mit hübsch bemalten Gebäuden, die sich um einen charmanten Hafen herum gruppieren. Treffen Sie Ihren Begleiter hier zu einem wunderschönen Rundgang auf der Nordseite der Bucht von Portree, die bei Besuchern und Einwohnern gleichermaßen beliebt ist. Erfahren Sie mehr über die Geschichte der Gebäude und die Herkunft der Straßennamen von Portree, bevor Sie das bewaldete Ufer erreichen und einen kurzen Zwischenstopp einlegen, um in der Bucht nach dem Apothekerturm Ausschau zu halten – ein Zeichen für vorbeifahrende Seefahrer, dass im Dorf medizinische Versorgung und Kenntnisse verfügbar waren. Die Strecke führt am Segelclub und an einer Gedenkstätte mit einem Fahnenmast vorbei. Die Gedenktafel erinnert an die Mitglieder des Clan Nicolson, die am Kauf dieses Landes beteiligt waren. Halten Sie hier kurz an, um den Blick über die Bucht auf die fernen Cuillin Hills zu bewundern. Wenn Sie der Route weiter folgen, erreichen Sie einen steilen Streckenabschnitt, wo der Weg zickzackförmig nach oben führt. Als Belohnung erwartet Sie ein fantastischer Blick über die Lachsfarmen bis nach Raasay, wobei der Dun Caan wie ein kleiner Vulkan deutlich hervorsticht. Beenden Sie den Rundweg im Cuillin Hills Hotel, wo Sie ein gekühltes Schokoladenfondue mit Schokoladenquark oder Karottenkuchen mit Frischkäseglasur und Walnüssen, serviert mit Tee und/oder Kaffee, erwartet, bevor Sie schließlich zum Hafen von Portree und Ihrem Schiff zurückzukehren.

Praktische Informationen:

  • Inklusive: Tee/Kaffee und ein Stück hausgemachtes Gebäck.
  • Hinweis: Angemessene, warme und wasserdichte Kleidung in mehreren Schichten und bequeme Wanderschuhe.
  • Sprache: Englisch
  • Fußweg: 3 Stunden Gehzeit, einige unebene und schlammige Oberflächen sowie ein steiler Abschnitt.
  • Für Rollstuhlfahrer geeignet: Nein.