Das malerische Peel hat eine lange Geschichte als Fischerei- und Handelsplatz.

Peel – Wikinger- und Vulkanwanderung

Fahren Sie von Peel in die historische Stadt Castletown. Freuen Sie sich auf historische Höhepunkte wie den Chapel Hill Balladoole, der einen herrlichen Blick über die Insel bietet, sowie die eisenzeitliche nordische Vorgebirgsfestung bei Close ny Chollagh.

  • Castletown
  • Atemberaubende Ausblicke
  • Chapel Hill Balladoole
  • An der Küste lebende Vögel, hier heimische Pflanzenarten sowie Kalksteinfelsen und Vulkangestein
  • Schwierigkeitsgrad

    Durchschnittliche körperliche Verfassung

  • Dauer

    4 Std. 45 Min.

  • Maximale Teilnehmerzahl

    25

  • Buchungs-Code

    E-PEL3

  • Ab

    89 €

  • Hinweis

    Sprache: Englisch

Vom Hafendamm in Peel aus fahren wir in Richtung Süden in die alte Stadt Castletown. Nach einer beschaulichen Rast in Castletown besuchen wir den Chapel Hill Balladoole und folgen dann einem Teil des „Raad ny Foillan“ („Weg der Möwe“), dem Fernwanderweg entlang der Küste der Isle of Man um Scarlett Head herum, wo wir Küstenvögel, Pflanzen, Kalksteinfelsen und Vulkangestein beobachten können, und kehren wieder zurück nach Castletown. Die ungeschützte Südküste ist voller historischer Stätten und Spuren von alten Festungen und Kapellen, Landgütern und Bauernhöfen. Hier befindet sich auch eine Radarstation aus dem Zweiten Weltkrieg und der Steinbruch, der den Stein für die Stufen der St. Paul’s Cathedral in London lieferte.

Die historischen Höhepunkte der Tour sind der Chapel Hill Balladoole (mit einer Grabstätte aus der Bronzezeit, einem Hügelfort aus der Eisenzeit, einem Wikinger-Schiffsgrab und dem Keeill Vael – der Kapelle des Heiligen Michael), der einen weiten Blick über den Süden der Insel und die eisenzeitliche nordische Vorgebirgsfestung bei Close ny Chollagh bietet.

Nach einer Pause in Castletown kehren wir mit dem Bus wieder nach Peel zurück.

Entfernung: 6 Kilometer.

Praktische Informationen:

  • Hinweise/Anforderungen: Warme und dem Wetter angepasste wasserdichte Kleidung, Wasserflasche und festes Schuhwerk (Stiefel oder Turnschuhe/Sneaker) mit gutem Profil und Knöchelschutz. Wanderstöcke sind von Vorteil.

  • Fußweg: Ca. 6 Kilometer.

  • Für Rollstuhlfahrer geeignet: Nein.

  • Sprache: Englisch.