Spaziergang über Edinburghs historische Royal Mile

Genießen Sie eine geführte Tour über die Royal Mile, sehen Sie verschiedene alte und neue Gebäude und besuchen Sie die St Giles Cathedral.

Im Preis inkludiert
  • Geführter Spaziergang über die Royal Mile.
  • Bewundern Sie verschiedene alte und neue Gebäude.
  • Besuchen Sie die St Giles Cathedral.
  • Schwierigkeitsgrad

    Für die meisten Gäste geeignet

  • Dauer

    4 Std.

  • Maximale Teilnehmerzahl

    200

  • Buchungs-Code

    INCL-LEI1

  • Hinweis

    Geeignete Kleidung für schlechtes Wetter und bequeme Wanderschuhe.

Fahren Sie mit dem Bus vom Pier in das Herz der Altstadt von Edinburgh. Die Royal Mile ist tatsächlich eine Meile und 107 Yards lang – dies entspricht einem Kilometer und 707 Metern. Sie besteht aus fünf Straßen, die das Schloss im oberen Bereich mit dem Holyrood Palace im unteren Bereich verbinden: Castlehill, Lawnmarket, High Street, Canongate und Abbey Strand. Hier wurden Holzhäuser erbaut und nach den jeweiligen Grundbesitzern benannt, und die Überreste dieser Tradition sind bis heute zu sehen. Die Lücken zwischen den Gebäuden werden als „closes“ bezeichnet.

Ihr geführter Spaziergang entlang der kopfsteingepflasterten Straße der Royal Mile führt Sie an verschiedenen alten und neuen Gebäuden vorbei, darunter das John Knox House, die Church of Canongate und das schottische Parlamentsgebäude. Während des Spaziergangs wird auch die St Giles Cathedral besucht. Dieses majestätische Gebäude befindet sich auf halber Strecke entlang der Royal Mile. Das bemerkenswerteste äußere Merkmal ist die berühmte Kronenspitze des Turms. Im Zuge eines 1977 begonnenen Restaurierungsprogramms wurden grundlegende Dachreparaturen durchgeführt und eine prachtvolle neue Orgel eingebaut.

Praktische Informationen:

  • Sprache: Englisch.

  • Hinweise/Anforderungen: Geeignete Kleidung für schlechtes Wetter und bequeme Wanderschuhe.

  • Fußweg: Ungefähr 2 Kilometer. Das Gelände ist gepflastert, einige Kopfsteinpflasterflächen und Bordsteinkanten. Die Royal Mile verläuft über ein leichtes Gefälle.

  • Für Rollstuhlfahrer geeignet: Nein.