Beautiful coastline in Fowey, Cornwall.

Erkunden Sie Fowey zu Fuß

Erkunden Sie die malerische Hafenstadt Fowey zu Fuß und erfahren Sie mehr über die Vergangenheit Foweys, die von Seefischerei, Schiffbau, Handel und Freibeutern geprägt ist.

  • Die malerische Hafenstadt Fowey.
  • Ein geführter Spaziergang.
  • Der Küstenpfad im Südwesten.
  • St. Catherine’s Castle.
  • Schwierigkeitsgrad

    Gute körperliche Verfassung

  • Dauer

    4 Std.

  • Maximale Teilnehmerzahl

    30

  • Buchungs-Code

    E-FOY3

  • Ab

    69 €

  • Hinweis

    Warme Kleidung und bequeme, zweckmäßige Wanderschuhe. Die Gäste sollten für die Wanderung eine Flasche Wasser und einen Snack mitbringen.

Erkunden Sie die engen Gassen, deren Ursprünge bis ins 15. Jahrhundert zurückreichen, und wandern Sie bis hin zum Town Quay, von wo aus Sie einen fantastischen Blick auf das am gegenüberliegenden Ufer gelegene Polruan haben. Sehen Sie sich die Skulptur „Rook with a Book“ an. Sie wurde zu Ehren der berühmten Schriftstellerin Daphne Du Maurier geschaffen, die in Fowey lebte – dem Ort, der zugleich Inspiration und Schauplatz ihrer bekannten Romane Rebecca und My Cousin Rachel sowie ihrer Kurzgeschichte „Die Vögel“ war, die später als Vorlage für Alfred Hitchcocks berühmte gleichnamige Verfilmung diente.

Fahren Sie weiter nach Readymoney Cove am Küstenpfad im Südwesten und wandern Sie durch die Wälder zu den Ruinen von St. Catherine’s Castle. Hören Sie Geschichten über Piraten und Freibeuter, Männer, die von Regierungen beauftragt wurden, quasi-militärische Aktivitäten durchzuführen. Diese segelten einst auf bewaffneten Schiffen, die sich in Privatbesitz befanden, raubten Handelsschiffe aus und plünderten Siedlungen, die zu rivalisierenden Ländern gehörten.

Bei der Rückkehr in die Stadt Fowey bleibt Ihnen anschließend noch etwas freie Zeit, um die Stadt auf eigene Faust weiter zu erkunden, bevor Sie sich wieder Ihrem Begleiter anschließen und zum Albert Quay zurückkehren, wo Ihr Landungsboot Sie bereits erwartet.

Praktische Informationen:

  • Hinweise/Anforderungen: Warme Kleidung und bequeme, zweckmäßige Wanderschuhe. Die Gäste sollten für die Wanderung eine Flasche Wasser und einen Snack mitbringen.

  • Fußweg: Weite Gehstrecken, jedoch bei gemächlichem Tempo.

  • Für Rollstuhlfahrer geeignet: Nein.

  • Sprache: Englisch.