A man standing next to a forest

Wrangell – Wanderung durch den Tongass Botanical Forest

Entdecken Sie die botanische Vielfalt, die der Tongass-Regenwald bereits seit Jahrtausenden für seine zwei- und vierbeinigen Bewohner bereithält.

  • Genießen Sie eine friedliche Wanderung durch den Regenwald des spektakulären Tongass-Nationalforsts
  • Entdecken Sie die vielfältigen Möglichkeiten der medizinischen Verwendung und des Verzehrs, die die lokale Flora und Fauna zu bieten haben
  • Sehen Sie den Kik-setti Totem Park
  • Besuchen Sie zu Fuß die historischen Stätten von Wrangell
  • Schwierigkeitsgrad

    Für die meisten Gäste geeignet

  • Dauer

    2 Std.

  • Mindestteilnehmerzahl

    8

  • Buchungs-Code

    A-WRG1

  • Ab

    74 €

  • Hinweis

    Die Gäste sollten bequeme Wanderschuhe tragen und sich dem Wetter des jeweiligen Tages gemäß kleiden, da sie während der gesamten Tour unter freiem Himmel unterwegs sein werden. Ein Regenschirm und/oder eine Regenjacke werden empfohlen.

Ein Guide führt Sie auf dem Wrangell-Naturpfad durch die einzigartigen Ökosysteme des gemäßigten Regenwaldes der Küstenregion.

Erfahren Sie mehr über die Zusammenhänge zwischen den verschiedenen Ökosystemen in Gezeitenregionen, Sümpfen, im Hochgebirge sowie in dichten Wäldern. Entdecken Sie die vielfältigen Möglichkeiten der medizinischen Verwendung und des Verzehrs, die die lokale Flora und Fauna bieten und auf die der gesamte Südosten Alaskas bis heute schwört.

Diese Wanderung bietet Ihnen eine Fülle von Kenntnissen und angenehmer Erfahrungen rund um die Schätze der üppigen und friedlichen Regenwälder des Tongass-Nationalforsts.

Auf dem Weg zum Ausgangspunkt des Naturpfades kommen Sie zu Fuß an den historischen Stätten von Wrangell vorbei, unter anderem auch am Kik-setti Totem Park. Die Tour beginnt und endet direkt am Pier.

Praktische Informationen:

  • Dauer: 2 Std.
  • Hinweis/Anforderungen: Die Gäste sollten bequeme Wanderschuhe tragen und sich dem Wetter des jeweiligen Tages gemäß kleiden, da sie während der gesamten Tour unter freiem Himmel unterwegs sein werden. Ein Regenschirm und/oder eine Regenjacke werden empfohlen.
  • Fußweg: Die Gäste werden 5 km auf gepflasterten Wegen sowie auf Schotterwegen mit mäßigen Steigungen zu Fuß zurücklegen. Gästen mit eingeschränkter Mobilität raten wir von dieser Tour ab.
  • Für Rollstuhlfahrer geeignet: Nein
  • Mindestteilnehmerzahl: 8