A snow covered mountain

Wrangell – Stikine River und Ausflug in die Wildnis der Gletscherseen mit dem Jetboot

Besuchen Sie einen der letzten wirklich wilden Flüsse in Nordamerika. Der Stikine River fließt direkt durch Alaskas Wildnisgebiet Stikine LeConte, das eine Fläche von fast einer halben Million Hektar umfasst.

  • Erleben Sie, was der amerikanische Naturforscher John Muir als „einen 100 Meilen langen Yosemite“ (was in etwa 160 km entspricht) bezeichnete.
  • Entdecken Sie spektakuläre Landschaften mit großartigen Fotomöglichkeiten
  • Sehen Sie ferne Gipfel, hören Sie tosende Wasserfälle und beobachten Sie laichende Lachse
  • Schwierigkeitsgrad

    Für alle Gäste geeignet

  • Dauer

    4 Std.

  • Mindestteilnehmerzahl

    20

  • Buchungs-Code

    A-WRG3

  • Ab

    299 €

  • Hinweis

    Wichtige Hinweise: Die vorgesehene Route Ihres Ausflugs sowie die damit verbundenen Sehenswürdigkeiten können sich jederzeit aufgrund von Wetterverhältnissen, Natur- und Wasserbedingungen ändern. Aufgrund der Gegebenheiten des völlig naturbelassenen Stikine Rivers mit allerlei Untiefen kann es bei der Bootsfahrt zu schnellen oder plötzlichen Stopps, Starts oder Wendemanövern kommen. Die Gäste sollten in guter körperlicher Verfassung sein und über alle Bewegungsmöglichkeiten verfügen, um selbstständig an und von Bord des Bootes gehen zu können. Sie sollten keinerlei Mobilitätseinschränkungen oder andere gesundheitliche Probleme haben. Die Einrichtungen in der Wildnis sind einfach und bestehen hauptsächlich aus Nebengebäuden des US Forest Services. Bei schlechtem Wetter oder nach Ermessen des Kapitäns werden Wein und Käse an Bord und nicht an Land serviert. Obwohl auf vielen Ausflügen wild lebende Tiere zu sehen sind, kann eine Sichtung dieser Tiere nicht zu 100 % garantiert werden.

Tauchen Sie in die unberührte Wildnis des größten gemäßigten Regenwalds der Welt ein – es ist die Heimat einer Vielzahl von Wildtierarten, die Sie möglicherweise hier sehen können. Erleben Sie das aufregende Abenteuer einer Jetbootfahrt, erfahren Sie etwas über die Geschichte des Goldrausches in dieser Region und sehen Sie die weltberühmte Landschaft. Genießen Sie einen Snack inmitten der Wildnis am Flussufer oder an Bord, während wir friedlich den Fluss entlangfahren, und das alles in Begleitung unserer erfahrenen und tatkräftigen Kapitäne.

Durchqueren Sie das sich ständig verändernde Flussdelta, fahren Sie in die eine oder andere Seitenschlucht und erkunden Sie die Flussufer. Halten Sie Ausschau nach fernen Berggipfeln und laichenden Lachsen und lauschen Sie dem Klang tosender Wasserfälle.

Ihr Ausflug endet am Shakes Lake mit leuchtend blauen, kristallklaren Eisbergen. Falls zugänglich, können Sie den Shakes-Gletscher und das uralte Eis, das ihn formte, näher erkunden. Im Anschluss daran können Sie an einer Uferstelle des Stikine Rivers inmitten der Wildnis an Land gehen. Ein köstlicher Snack mit Wein und Käse erwartet Sie, sobald Sie wieder an Bord Ihres Jetboots zurückkehren. Und schon allzu bald ist die Zeit für die Rückfahrt zu Ihrem Schiff gekommen.

Praktische Informationen:

  • Dauer: 4 Std.
  • Sprache: Englisch
  • Inklusive: Snack
  • Hinweis/Anforderungen: Wichtige Hinweise: Die vorgesehene Route Ihres Ausflugs sowie die damit verbundenen Sehenswürdigkeiten können sich jederzeit aufgrund von Wetterverhältnissen, Natur- und Wasserbedingungen ändern. Aufgrund der Gegebenheiten des völlig naturbelassenen Stikine Rivers mit allerlei Untiefen kann es bei der Bootsfahrt zu schnellen oder plötzlichen Stopps, Starts oder Wendemanövern kommen. Die Gäste sollten in guter körperlicher Verfassung sein und über alle Bewegungsmöglichkeiten verfügen, um selbstständig an und von Bord des Bootes gehen zu können. Sie sollten keinerlei Mobilitätseinschränkungen oder andere gesundheitliche Probleme haben. Die Einrichtungen in der Wildnis sind einfach und bestehen hauptsächlich aus Nebengebäuden des US Forest Services. Bei schlechtem Wetter oder nach Ermessen des Kapitäns werden Wein und Käse an Bord und nicht an Land serviert. Obwohl auf vielen Ausflügen wild lebende Tiere zu sehen sind, kann eine Sichtung dieser Tiere nicht zu 100 % garantiert werden.
  • Fußweg: Bei bestimmten Tidenverhältnissen kann die Gangway zu den Booten sehr steil sein.
  • Mindestteilnehmerzahl: 20