Traditionelles Stammeshaus am Reliance Dock.

Wrangell, Entdeckung der Inselkultur

Erfahren Sie bei einer geführten Tour durch Wrangell mehr über die Geschichte und die verschiedenen historischen Sehenswürdigkeiten der Stadt.

  • Chief Shakes Tribal House
  • Wrangell Museum
  • Petroglyph Beach
  • Mehrere historische Stätten
  • Schwierigkeitsgrad

    Durchschnittliche körperliche Verfassung

  • Dauer

    3 Std.

  • Maximale Teilnehmerzahl

    42

  • Buchungs-Code

    A-WRG8

  • Ab

    89 €

  • Hinweis

    Wir empfehlen bequeme Wanderschuhe und passende, wettergerechte Kleidung.

Begeben Sie sich mit Ihrem einheimischen alaskischen Begleiter auf eine Reise von der Vergangenheit in die Gegenwart und erleben Sie die Geschichte von Wrangell aus dem Blickwinkel der First Nation, der Tlingit. Beginnen Sie diese aufregende Reise als geladene Gäste im Chief Shakes Tribal House. Nehmen Sie Platz, um mehr über das reiche kulturelle Erbe der Tlingit zu erfahren, und hören Sie selbst die uralten Legenden, die in mündlicher Form von Generation zu Generation weitergegeben wurden. Besuchen Sie das Wrangell Museum (mit Führung), um mehr über die drittälteste Stadt Alaskas, Fort Wrangell, zu erfahren. Entdecken Sie alte Petroglyphen, entschlüsseln Sie die Geheimnisse dahinter und erkunden Sie den Strand bei Ihrem Besuch am Petroglyph Beach. Als drittälteste Stadt Alaskas wird Wrangell von vier Nationen unter drei Flaggen regiert – ein Ort, der Sie mit seiner vielfältigen Geschichte ganz sicher in seinen Bann ziehen wird. Als ein Unternehmen, das sich im Besitz indigener alaskischer Einwohner befindet, sind wir stolz darauf, auch indigene Tourbegleiter zu haben und eng mit unserem lokalen Stamm im Chief Shakes Tribal House zusammenzuarbeiten, um unseren Gästen ein authentisches Kulturerlebnis zu bieten. Die Tour beginnt und endet direkt am Pier. Wasser in Flaschen und eine Steinabreibung von Petroglyphen als Souvenir sind für die Gäste verfügbar.

Praktische Informationen:

  • Sprache: Englisch.

  • Inklusive: Eine kostenlose Flasche Wasser.

  • Hinweise/Anforderungen: Wir empfehlen bequeme Wanderschuhe und passende, wettergerechte Kleidung.

  • Fußweg: Zu Fuß zum und vom Shuttle nach Chief Shakes Island, im Wrangell Museum und über eine rollstuhlgerechte Rampe hinunter zur Aussichtsplattform am Petroglyph Beach. Der Strand selbst ist für Rollstühle nicht zugänglich.

  • Für Rollstuhlfahrer geeignet: Nein.