A large body of water with a mountain in the background

Bootsrundfahrt um Kodiak mit Erkundung der Tierwelt

Gehen Sie an Bord eines unserer komfortablen und gut ausgestatteten Ausflugsboote und genießen Sie eine ausgedehnte Expedition rund um den Kodiak-Archipel – eine einmalige Gelegenheit, die „Letzte Grenze“ zu erkunden.

  • Erleben Sie die vielfältige Meerestierwelt.
  • Bestaunen Sie die atemberaubende Aussicht.
  • Besuchen Sie die zahlreichen historischen Stätten von Kodiak.
  • Genießen Sie die Aussicht von den komfortablen Sitzmöglichkeiten unter Deck oder erleben Sie die Umgebung von Deck aus unter freiem Himmel.
  • Schwierigkeitsgrad

    Für alle Gäste geeignet

  • Dauer

    2 Std. 30 Min.

  • Mindestteilnehmerzahl

    8

  • Buchungs-Code

    A-ADQ4

  • Ab

    274 €

  • Hinweis

    Tragen Sie bequeme Kleidung in mehreren Lagen, eine Kopfbedeckung und eine Sonnenbrille

Ihr Kodiak-Abenteuer beginnt im Hafen, wo viele Königskrabbenboote aus der berühmten Fernsehserie „Deadliest Catch“ festmachen, bevor sie ins Beringmeer hinausfahren. Ihr Boot fährt weiter an den wunderschönen, nahe gelegenen Vogel-Kolonien vorbei, wo Sie Hunderte von Gelbschopflunden, Hornlunden und Dreizehenmöwen beobachten können, die auf den steilen, windgepeitschten Klippen der Region nisten. Hoch oben, auf den riesigen Sitka-Fichten, können Sie majestätische Weißkopfseeadler nisten sehen. Während wir die kleineren Inseln passieren, sehen Sie auf den Klippen noch immer die Geschützstellungen aus dem Zweiten Weltkrieg. Auf unserer weiteren Fahrt können Sie eine Vielfalt von Meerestieren entdecken, darunter Seeotter, Seelöwen, Schweinswale sowie verschiedene Walarten wie Buckel-, Schwert- und Zwergwale.

Praktische Informationen:

  • Inklusive: Erfrischung
  • Hinweis: Tragen Sie bequeme Kleidung in mehreren Lagen, eine Kopfbedeckung und eine Sonnenbrille
  • Sprache: Englisch
  • Fußweg: Diese Tour ist für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet, sofern sie in Begleitung eines weiteren Mitreisenden sind, der ihnen bei Bedarf helfen kann.
  • Für Rollstuhlfahrer geeignet: Nein