Haines, Wanderung auf den Mount-Riley

Wandern Sie auf den Mt. Riley, den höchsten Punkt der Halbinsel von Haines, und erleben Sie eine geführte Tour, fantastische Fotomöglichkeiten und einen 360-Grad-Rundblick auf den Lynn Canal.

  • Mt. Riley, der höchste Punkt auf der Halbinsel von Haines
  • Geführte Tour durch die Geschichte von Haines
  • Fantastische Gelegenheiten zum Fotografieren
  • 360-Grad-Rundblick auf den Lynn Canal
  • Schwierigkeitsgrad

    Gute körperliche Verfassung

  • Dauer

    6 Stunden

  • Maximale Teilnehmerzahl

    10

  • Buchungs-Code

    A-HNS8

  • Ab

    149 €

  • Hinweis

    Die Gäste sollten Kleidung in mehreren Schichten tragen, um auf eine Vielzahl von verschiedenen Wetterbedingungen, einschließlich Wind, Regen und Sonne, vorbereitet zu sein. Feste/bequeme Wanderschuhe oder -stiefel sind unerlässlich. Wir empfehlen einen kleinen Rucksack, in dem Sie Wasser, Ihre Kamera und zusätzliche Bekleidungsschichten für den Tag verstauen können.

Der Mt. Riley ist der höchste Punkt auf der Halbinsel von Haines. Es ist eine anstrengende Tageswanderung, die zumeist durch gemäßigten Regenwald führt. Sie umfasst einen wunderschönen Gipfel und mehrere Aussichtspunkte, die über die gesamte Route verteilt liegen.

Ihr Abenteuer beginnt am Pier, wo Sie Ihren professionellen Wanderführer treffen. Nach einer kommentierten Fahrt durch das historische Fort Seward geht es etwa 15 Minuten weiter über die Halbinsel von Haines bis zum Ausgangspunkt des Wanderweges hinauf zum Mt. Riley. Unterwegs wird Ihnen Ihr Begleiter mehr über die Geschichte und Geographie von Haines erzählen. Freuen Sie sich auf eine wunderschöne Fahrt mit vielen malerischen Fotomotiven.

Am Ausgangspunkt des Wanderwegs beginnt Ihre Wanderung über hügeliges Gelände durch den gemäßigten Regenwald. Nach etwa 400 Metern beginnen wir an Höhe zu gewinnen, während wir über einige Serpentinen durch den Wald hinaufwandern. Unterwegs wird Ihr sachkundiger Naturführer immer wieder die Flora und Fauna der Region erläutern. Abhängig von der genauen Route beträgt die gesamte Wanderstrecke zwischen 8 und 12 Kilometern und der Höhenunterschied bis zum Gipfel, der sich auf insgesamt 536 Metern Höhe befindet, liegt bei ungefähr 460 Metern.

Im Verlauf der Wanderung hinauf zum Gipfel, der einen fantastischen Rundblick auf den Lynn Canal und darüber hinaus bietet, genießen wir ein paar Snacks und Wasser. Unterwegs legen wir einen Zwischenstopp für ein Mittagspicknick ein, danach treten wir den Rückweg zu unserem Ausgangspunkt an und kehren zurück zum Dock.

Praktische Informationen:

  • Sprache: Englisch.

  • Inklusive: Eine Auswahl an Sandwiches, Chips, Keksen, Obst sowie heißen und kalten Getränken.

  • Hinweise/Anforderungen: Die Gäste sollten Kleidung in mehreren Schichten tragen, um auf eine Vielzahl von verschiedenen Wetterbedingungen, einschließlich Wind, Regen und Sonne, vorbereitet zu sein. Feste/bequeme Wanderschuhe oder -stiefel sind unerlässlich. Wir empfehlen einen kleinen Rucksack, in dem Sie Wasser, Ihre Kamera und zusätzliche Bekleidungsschichten für den Tag verstauen können.

  • Fußweg: Insgesamt etwa 8 bis 12 Kilometer, mit etwa 460 Metern Höhenunterschied während der gesamten Wanderung.

  • Für Rollstuhlfahrer geeignet: Nein.